Sie sind auf Seite 1von 4

ICS 17.

160 VDI-RICHTLINIEN Februar 2012

VEREIN Messung und Beurteilung mechanischer VDI 3836


DEUTSCHER Schwingungen von Schraubenverdichtern und
INGENIEURE Rootsgebläsen
Ergänzung von DIN ISO 10816-3
Measurement and evaluation of mechanical
Former edition: 08/06 Draft, in German only

vibration of screw-type compressors and


Frühere Ausgabe: 08.06 Entwurf, deutsch

Roots blowers
Ausg. deutsch/englisch
Addition to DIN ISO 10816-3

Vervielfältigung – auch für innerbetriebliche Zwecke – nicht gestattet / Reproduction – even for internal use – not permitted
Issue German/English
Zu beziehen durch / Available at Beuth Verlag GmbH, 10772 Berlin – Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved (a) © Verein Deutscher Ingenieure e.V., Düsseldorf 2012

Die deutsche Version dieser Richtlinie ist verbindlich. The German version of this guideline shall be taken as authori-
tative. No guarantee can be given with respect to the English
translation.

Inhalt Seite Contents Page


Vorbemerkung ......................................................... 2 Preliminary note....................................................... 2
Einleitung ................................................................. 2 Introduction.............................................................. 2
1 Anwendungsbereich ......................................... 3 1 Scope ................................................................. 3
2 Messungen ........................................................ 5 2 Measurements................................................... 5
2.1 Messgrößen und Messbereiche .................. 5 2.1 Measurands and measurement ranges ........ 5
2.2 Messeinrichtung ......................................... 6 2.2 Measurement device .................................. 6
2.3 Messorte und Messrichtungen ................... 7 2.3 Measuring positions and directions ........... 7
2.4 Montage und Ankopplung der 2.4 Installation and connection of
Aufnehmer.................................................. 8 transducers ................................................. 8
2.5 Kontinuierliche und intermittierende 2.5 Continuous and intermittent vibration
Schwingungsüberwachung......................... 8 monitoring ................................................. 8
2.6 Betriebsbedingungen.................................. 9 2.6 Operating conditions .................................. 9
3 Kriterien für die Beurteilung .......................... 11 3 Assessment criteria........................................ 11
4 Bewertung ....................................................... 12 4 Evaluation ....................................................... 12
4.1 Kriterium I – Schwingungsgröße ............. 12 4.1 Criterion I – Magnitude of vibration ........ 12
4.2 Kriterium II – Änderung der 4.2 Criterion II – Change in the vibration
Schwingungsgröße ................................... 15 quantity .................................................... 15
5 Grenzwerte für den Betrieb ............................ 16 5 Limit values for operation .............................. 16
5.1 Festlegung der ALARM-Grenze .............. 16 5.1 Definition of the ALARM limit ............... 16
5.2 Festlegung der ABSCHALT-Grenze ....... 17 5.2 Definition of the SWITCH-OFF limit ..... 17
Anhang A Messorte und Messrichtungen – Annex A Measuring positions and measuring
Beispiele für die Aufstellung ................ 18 directions – examples of installation........ 18
Anhang B Übersicht über die wichtigsten Annex B Overview of the most important
Erregerfrequenzen eines exciter frequencies of a compressor
Verdichters und deren Berechnung .... 21 and their calculation .............................. 21
Anhang C Beispiel für die Festlegung der Annex C Example of definition of frequency
Frequenzbereiche A und B und die ranges A and B and the
Interpretation von interpretation of measurement
Messergebnissen................................. 22 results .................................................... 22
Schrifttum .............................................................. 24 Bibliography .......................................................... 24

VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung (GPP)


Fachbereich Schwingungstechnik

VDI-Handbuch Schwingungstechnik
–2– VDI 3836 Alle Rechte vorbehalten © Verein Deutscher Ingenieure e.V., Düsseldorf 2012

Vorbemerkung Preliminary note


Der Inhalt dieser Richtlinie ist entstanden unter The content of this guideline has been developed in
Beachtung der Vorgaben und Empfehlungen der strict accordance with the requirements and rec-
Richtlinie VDI 1000. ommendations of the guideline VDI 1000.
Alle Rechte, insbesondere die des Nachdrucks, der All rights are reserved, including those of reprint-
Fotokopie, der elektronischen Verwendung und der ing, reproduction (photocopying, micro copying),
Übersetzung, jeweils auszugsweise oder vollstän- storage in data processing systems and translation,
dig, sind vorbehalten. either of the full text or of extracts.
Die Nutzung dieser VDI-Richtlinie ist unter Wah- The use of this guideline without infringement of
rung des Urheberrechts und unter Beachtung der copyright is permitted subject to the licensing con-
Lizenzbedingungen (www.vdi-richtlinien.de), die ditions specified in the VDI Notices (www.vdi-
in den VDI-Merkblättern geregelt sind, möglich. richtlinien.de).
Allen, die ehrenamtlich an der Erarbeitung dieser We wish to express our gratitude to all honorary
VDI-Richtlinie mitgewirkt haben, sei gedankt. contributors to this guideline.

Einleitung Introduction
Die Richtlinie VDI 3836 ist das Ergebnis einer The present guideline is the outcome of collabora-
Gemeinschaftsarbeit des Ausschusses A 322/C 22 tive work carried out by Committee A 322/C 22
„Messung und Beurteilung der Schwingungen von “Measurement and evaluation of the vibrations of
Schraubenverdichtern“ im Fachbereich Schwin- screw compressors” in the Technical Division Vi-
gungstechnik. bration Technology.
Die allgemeinen Anforderungen für die Messung The general requirements relating to the measure-
und Bewertung der Schwingungen an den nicht ment and evaluation of vibrations in the non-
rotierenden Teilen von Maschinen werden in DIN rotating parts of machinery will be found in DIN
ISO 10816-1 genannt. Auf dieser Norm basiert u. a. ISO 10816-1. This standard is the foundation for,
die DIN ISO 10816-3 für industrielle Maschinen among other standards, DIN ISO 10816-3 for in-
aller Art mit Leistungen über 15 kW, wenn Mes- dustrial machines of all types with nominal power
sungen im Betriebszustand ausgeführt werden. Im above 15 kW when measured in situ. Screw com-
Geltungsbereich der DIN ISO 10816-3 sind aber pressors and Roots blowers are not, however, cov-
Schraubenverdichter und Rootsgebläse ausgeschlos- ered by the scope of application of DIN
sen. Auch die bis 2004 erschienenen internationalen ISO 10816-3. Nor do those international standards
Normen (ISO oder API) können keine Kriterien für (ISO or API) published up to 2004 provide any
die Bewertung von Schwingungsmessungen an criteria for evaluating vibration measurements of
Schraubenverdichtern und Rootsgebläsen im Be- screw compressors and Roots blowers in their oper-
triebszustand liefern. Sie sind nur für Abnahmemes- ating states. They are applicable only to acceptance
sungen beim Hersteller anwendbar. measurements conducted at the manufacturers.
Die allgemeinen Anforderungen für die Messung The general requirements applicable to the measure-
und Bewertung der Schwingungen an den rotieren- ment and evaluation of vibrations in the rotating parts
den Teilen von Maschinen werden in DIN of machinery are presented in DIN ISO 7919-1. This
ISO 7919-1 erläutert. Auf dieser Norm basiert u. a. standard is the foundation for, among other stan-
die DIN ISO 7919-3 für industrielle Maschinen. dards, DIN ISO 7919-3 for industrial machines.
Bei deren Bearbeitung konnten aber die speziellen However, it has not yet been possible to cover the
Eigenheiten von Schraubenverdichtern und Roots- special characteristics of screw compressors and
gebläsen noch nicht berücksichtigt werden. Roots blowers when preparing these standards.
Es besteht daher aus der Sicht verschiedener euro- From the point of view of the various European
päischer Hersteller, Kunden und Betreiber von manufacturers, customers and operators of screw
Schraubenverdichtern und Rootsgebläsen sowie compressors and Roots blowers as well as consult-
von Beratern und Serviceunternehmen ein Bedarf, ants and service companies a need therefore exists
Kriterien für die Beurteilung der Schwingungen for defining mandatory criteria for the evaluation
von derartigen Maschinen verbindlich festzulegen. of vibrations in machines of this kind. This is the
Das ist die wesentliche Aufgabe der Richtlinie main task of guideline VDI 3836.
VDI 3836.
All rights reserved © Verein Deutscher Ingenieure e.V., Düsseldorf 2012 VDI 3836 –3–

Ziel der Richtlinie Aim of the guideline


Die Richtlinie VDI 3836 gibt Hinweise zum Mes- Guideline VDI 3836 provides information on
sen und Bewerten der Schwingungen von zweiwel- measuring and evaluating the vibrations of twin-
ligen Drehkolbenverdichtern (Schraubenverdichter shaft rotary piston compressors (screw compres-
und Rootsgebläsen), im weiteren Text dieser sors and Roots blowers) – hereafter in this guide-
Richtlinie allgemein als Verdichter bezeichnet, line referred to simply as compressors – when
wenn Messungen an den nicht rotierenden und/ measurements are carried out at the non-rotating
oder den rotierenden Teilen derartiger Maschinen and/or the rotating parts of this kind of machine in
im Betriebszustand ausgeführt werden. its operating condition.
Ziel ist die Unterstützung in der Bewertung und die The guideline aims at providing support in the
einheitliche Beurteilung von gemessenen Schwin- evaluation and uniform assessment of measured
gungen an den Verdichterstufen dieser Maschinen. vibrations on the air ends of such machines. The
Die Ergebnisse der Messungen an der jeweiligen results of measurements made at the air end in ques-
Verdichterstufe sollen Hinweise auf ein normales tion should reveal whether the machine is behaving
Verhalten oder – bei Überschreiten der festgeleg- normally or – in the case of defined guideline values
ten Richtwerte – auf mögliche Fehler oder Proble- being exceeded – whether there are possible faults
me der Verdichterstufe selbst oder der Maschine in or problems in the air end itself or in the machine in
Verbindung mit den Aufstellbedingungen geben. combination with the installation conditions.
Die in der Richtlinie VDI 3836 behandelten Ver- Due to the cyclic mode of operation of the rotating
dichter sind als Folge der zyklischen Arbeitsweise piston, the compressors covered by guideline
der rotierenden Drehkolben in ihrem Schwin- VDI 3836 from the point of view of their oscilla-
gungsverhalten zwischen den Hubkolben- und tory behaviour should be classified between recip-
Turboverdichtern einzuordnen. Sie verfügen nicht rocating piston compressors and turbo compres-
über oszillierende Massen, erzeugen aber einen mit sors. Although these compressors have no oscillat-
der Ausstoßfrequenz pulsierenden Ausschub des ing masses, the working fluid as delivered still has
Arbeitsfluids. pulsations corresponding to the output frequency.
Während bei den trocken laufenden Verdichtern While in the case of dry-running compressors their
durch das Gleichlaufgetriebe die Haupt- und Ne- timing gears mean that the male and female rotors
benläufer berührungsfrei verdichten, befinden sich compress without contacting each other, with oil-
bei den ölüberfluteten Verdichtern Haupt- und flooded compressors there is meshing of the male
Nebenläufer im Zahneingriff. Das hat die schwin- and female rotors. The peculiar consequence of
gungstechnische Besonderheit zur Folge, dass bei this from the vibration point of view is that with
den ölüberfluteten Verdichtern die Zahneingriffs- oil-flooded compressors the meshing frequency of
frequenz der Rotoren den gleichen Zahlenwert hat the rotors has the same numerical value as the out-
wie die Ausstoßfrequenz. Diese Frequenz (Zahn- put frequency. This frequency (the meshing fre-
eingriffsfrequenz der Rotoren oder Ausstoßfre- quency of the rotors or the output frequency) and
quenz) und ihre Harmonischen spielen bei der its harmonics play a decisive role in the excitation
Schwingungsanregung dieser Maschinen eine ent- of vibrations in these machines.
scheidende Rolle.
Ergänzende, allgemeine Hinweise zur Messung Additional general information about the meas-
und Interpretation der Schwingungen von Maschi- urement and interpretation of the vibrations of
nen aller Art finden sich in der Richtlinie machinery of all types will be found in guideline
VDI 3839 Blatt 1. VDI 3839 Part 1.

1 Anwendungsbereich 1 Scope
In der Richtlinie VDI 3836 werden Kriterien für Guideline VDI 3836 lays down criteria for the
die Bewertung der Schwingungen von Schrauben- evaluation of vibrations in screw compressors and
verdichtern und Rootsgebläsen genannt, wenn Roots blowers when measurements are taken at the
Messungen an den nicht rotierenden und an den non-rotating and rotating components of these
rotierenden Bauteilen von Maschinen am Aufstel- machines in their place of installation. These crite-
lungsort ausgeführt werden. Diese sind auch an- ria are also applicable to acceptance measurements
wendbar bei Abnahmemessungen an Verdichter- of compressor stages carried out in the manufac-
stufen auf Prüffeldern beim Hersteller. turer’s test facilities.
–4– VDI 3836 Alle Rechte vorbehalten © Verein Deutscher Ingenieure e.V., Düsseldorf 2012

Grundsätzlich gilt die Richtlinie VDI 3836 für starr As a basic rule, guideline VDI 3836 applies to
oder elastisch aufgestellte Verdichter mit Leistun- rigidly or resiliently mounted compressors with
gen nach Tabelle 1 in Abschnitt 4.1.2), wenn der outputs as shown in Table 1 of Section 4.1.2, when
Antrieb über einen Elektromotor oder eine Dampf- powered by an electric motor or a steam turbine. In
turbine erfolgt. Bei mehrstufigen Verdichtern in the case of multiple-stage compressors of compact
Kompaktbauweise sind die Bewertungskriterien design the evaluation criteria should be applied to
auf jede der Stufen anzuwenden. each of the stage air ends.
Für Maschinen kleinerer Leistung kann die An- For less powerful machines, application of this
wendung dieser Richtlinie zwischen Hersteller und guideline can be agreed on between the manufac-
Kunde vereinbart werden. turer and the customer.
Die Richtlinie VDI 3836 gilt nicht für Verdichter Guideline VDI 3836 does not apply to compressors
mit Antrieb durch Verbrennungsmotoren. Die Be- powered by internal combustion engines. The
wertungskriterien der Richtlinie VDI 3836 gelten evaluation criteria presented in guideline VDI 3836
nicht für die Schwingungen der antreibenden Ma- do not apply to the vibrations of the driving ma-
schinen. Diese sind nach den hierfür geltenden chines, which should be evaluated on the basis of
Normen zu beurteilen. the corresponding standards.
Die Richtlinie VDI 3836 gilt für Messungen an den Guideline VDI 3836 applies to measurements made
in Abschnitt 2.3 genannten Messorten an der Ver- on the air ends itself at the measuring positions
dichterstufe selbst und unter Betriebsbedingungen, given in Section 2.3 and under the operating condi-
die in Abschnitt 2.6 erläutert sind. Bei Messungen tions explained in Section 2.6. In the case of meas-
an den nicht rotierenden Teilen ist die Bewertungs- urements of non-rotating parts the evaluation vari-
größe der Effektivwert der Schwinggeschwindigkeit able is the root-mean-square value of the vibration
in zwei Frequenzbereichen mit unterschiedlichen velocity in two frequency ranges with different up-
Obergrenzen. per limits.
Der Frequenzbereich A überdeckt alle wesentli- Frequency range A covers all major mechanical
chen mechanischen und strömungstechnischen and flow-related vibration excitations. The addi-
Schwingungsanregungen. Im zusätzlichen Fre- tional frequency range B covers only those vibra-
quenzbereich B werden nur die Schwingungsantei- tion components with single and doubled rotational
le mit einfacher und doppelter Drehfrequenz der frequency of the rotors which usually originate in
Rotoren erfasst, die üblicherweise von Unwuchten imbalances. Assessments are given for both ranges
herrühren. Für beide Bereiche werden im Ab- in Section 4.
schnitt 4 Beurteilungen genannt.
Wenn bei Verdichtern mit gleitgelagerten Rotoren If, in the case of compressors with rotors running
die Rotorschwingungen relativ zu den Lagern ge- on sleeve bearings, the rotor vibrations relative to
messen werden, ist die Kenngröße der größte Wert the bearings are measured, the characteristic vari-
der Schwingungsbreite (Spitze-Spitze-Wert S(p-p)) able will be the greatest value of the vibration am-
des Schwingwegs. plitude (peak-to-peak value S(p-p)) of the vibration
displacement.
Die im Abschnitt 4 genannten Beurteilungskrite- The assessment criteria mentioned in Section 4
rien gelten nur für Schwingungen, die der Verdich- only apply to such vibrations as the compressor
ter selbst erzeugt, nicht jedoch für Schwingungen, generates itself and not to vibrations which are
die von der antreibenden Maschine oder von exter- transmitted to the compressor from the driving
nen Quellen auf den Verdichter übertragen werden. machine or from external sources.
Die im Abschnitt 4 genannten Beurteilungskrite- The assessment criteria mentioned in Section 4 are
rien sind nicht geeignet, bei Verdichtern den Zu- not suitable in the case of compressors for assess-
stand von eingebauten Wälzlagern, Zahnradstufen ing the condition of built-in roller bearings, drive
und den Schraubeneingriff zu beurteilen. Hinweise gears, or screw meshing. Information on measuring
zur Messung und Beurteilung des Körperschalls and assessing structure-borne sound of roller bear-
von Wälzlagern finden sich in der Richtlinie ings may be found in guideline VDI 3832.
VDI 3832.
Die von dieser Richtlinie erfassten Maschinen The machines forming the subject of this guideline
werden in vier Gruppen eingeteilt: are subdivided into four groups: