Sie sind auf Seite 1von 1

Person

- Eine Kategorie des Verbs ist die der Person. Sie ist in jeder konjugierten Form des Verbs enthalten.
Es sind drei Personen zu unterscheiden:
1 Person – sprechende Person – ich / wir
2 Person – angeschprochene Person – du / ihr
3 Person – beschprochene Person – er, sie es / sie
- Der Begriff der gramatischen Person umschließt in der 3 Person sowohl Personen als Nicht –
Personen der außersprachlichen Realität. Bei der 1 und 2 Person handelt es sich immer auch um
natürliche Personen.
- Falls die angesprochene Person erwachsen, mit der sprechende Person nicht verwandt, befreundet
oder nächer bekannt ist , wird im Singular und Plural statt du und ihr die Höflichkeitrede Sie
verwandet. Das Verbs nach Sie wird konjugiert wie in der 3 Person plural ( obwohl es sich um eine
angesprochene Person handelt).
Bp.: Du hast mich nicht besucht. - Sie haben mich nicht besucht.

Numerus
- Eine weitere Kategorie des Verbs ( wie auch des Substantifs) ist die des Numerus. Auch sie ist in
jeder konjugierten Verbform enthalten . Es sind zwei Numeri zu unterscheiden :
singular – einzahl / plural – mehrzahl

Kongruenz
- Zwischen dem syntaktischen Subjekt des Satzes und der konjugierten Form des Verbs besteht des
Verhältnis der Kongruenz.
- Kongruenz bedeutet Übereinstimmung des finiten Verbform mit dem Subjekt in Person und
Numerus. Die Personalform des Verbs muß in Person und Numerus dem Subjekt entsprechen.
Bp.: Ich hole das Buch. /Du holst das Buch. / Er holt das Buch. / Die studenten holen das Buch.
- Bei der Bezeichung der konjugierten Verbform zum sybtaktischen Subjekt des Satzes wird
zwischen grammatischer Kongruenz ( formale Übereinstimmung) und Synesis ( bedeutungsmäßige
Übereinstimmung) unterscheiden.
Bp.: Regen und Wind trieben die Leute nach Hause. ( grammatische) / Regen und Wind trieb die
Leute nach Hause. ( synesis)
Eine Menge Bücher war zu verkaufen . ( gramatische)/ Eine Menge Bücher waren zu
verkaufen. ( synesis)