Sie sind auf Seite 1von 8

CHELLY 17 juillet 2018

Allgemein Morbidität Krankheitszustand einer


Therapie die Heilbehandlung Bevölkerung
Operativ chirurgische Therapie Mortalität Sterblichkeit
Konservativ Behandlung ohne Letalität Tödlichkeit einer Krankheit
chirurgische Eingriff Suizid Freitod; absichtliche
kausal Behandlung der Ursachen Selbsttötung
einer Erkrankung Inzidenz Statistisch erfaßte Häufigkeit
palliativ Behandlung ohne Heilung einer Erkrankung
kurativ heilende Therapie Prävalenz Krankheitshäufigkeit
präventiv Vorsorgliche Behandlung/ superior oben gelegen
Vorbeugung inferior unten gelegen
Supportiv Unterstützend kranial kopfwärts
symptomatisch gegen die Symptome kaudal steißwärts
gerichtet medial zur Mitte gelegen
Symptome Krankheit Zeichen lateral zur Seite gelegen
Syndrom Gruppe von gleichzeitig proximal Körpernah
auftretenden Symptomen distal Körperfern
Radikulär An die Wurzel gehend, ventral Bauchwärts
vollständig dorsal Rückwärts
Substitution Ersetzung medianus genau in der Mitte
Stationär Im Krankenhaus anterior vorne gelegen
Ambulant Ohne Krankenhaus posterior hinten gelegen
aufenthalt frontal Stirnwärts
Psychosomatisc Symptome aufgrund von okzipital zum Hinterkopf gelegen
h psychischen Problemen dexter Rechts
Hyperthermie Überhitzung, Überwärmung sinister links
des Körpers Superfiziell Äußerlich/ Oberflächlich
Hypothermie Unterkühlung Profundus Tief gelegen
Pathologisch Krankhaft longitudinal längs, der Länge nach
Onkologie Fachgebiet der transversal Quer
Krebserkrankungen internus innen gelegen
Transplantation Organverpflanzung externus aussen gelegen
Punktion Einstechen medius der Mittlere
Resektion Teilentfernung Nodulär Knötig
Intubation Einführung eines Azidose PH Werte im Blut <7.35
Beatmungsschlauchs Bakteria Keime
Prothese Künstliches Körperteil Rigid Steifigkeit/Starr
Mobilisation Herstellung der Rabies Tollwut
Beweglichkeit Kontagiös Anstechend
Reanimation Wiederbelebung Asepsis Keimfreiheit
Fatigue Müdigkeit / Erstopfung Inflammatio Entzündung aus 5
Vertigo Schwindel /Drehnung Merkmalen
Insomnie Schlafstörungen zusammengesetzt:
Somnolenz Schläfrigkeit Kalor (die Wärme), Dolor
Konsil Beratung zwischen Ärzte (der
Abusus Missbrauch Schmerz), Rubor (die Röte),
Prognose Vorhersage auf den weiteren Tumor
Gesundheitszustand des (die Schwellung) und Functio
Patienten laesa
(eingeschränkte Funktion)

1
CHELLY 17 juillet 2018

Tremor Zittern Chronische Langsam sich entwickelnde


Absorption Aufnahme von Substanzen Polyarthritis Entzündung mehrerer
Adhäsion Verklebung / Verwachsung Gelenke
Afebril Ohne Fieber Lordose Nach vorne gekrümmte
Agonie Todeskampf Wirbelsäule
Analgetikum Das Schmerzmittel Kyphose Nach hinten gekrümmte
Anästhesie Betäubung Wirbelsäule
Antidot Gegenmittel Skoliose Seitliche
Aspirieren Ansaugen Wirbelsäulenverkrümmung
Atrophie Gewebeschwund Osteoporose Verminderung des
Drainage Wundabsonderungen Knochengewebes
Kongenital Angeboren Genu varum O-Bein-Stellung
Verwirrtheit Zustand der Desorientierung Genu valgum X-Bein-Stellung
Orthopädie Osteomyelitis Knochenmarkentzündung
Abduktion Abziehen/ wegführen Myositis Muskelentzündung
Os, Oste(o)- Knochen Bursitis Schleimbeutelentzündung
Cartilago, Knorpel Condylus Gelenkkopf
Chondr(o)- Epicondylus Knochenvorsprung, der sich
Chondritis Knorpelentzündung neben einem Gelenkkopf
Articulatio, Gelenk befindet
Arthr(o)- Epicondylitis Erworbener Reizzustand am
Caput Kopf Muskelansatz des Oberarms;
Cranium Schädel Tennisellbogen (Epikondylitis
Fontanelle Knochenspalten beim Kind radialis humeri) und
Truncus Rumpf Golferellbogen (Epikondylitis
humeri medialis)
Os coccygis Steißbein
Vertebra Wirbel Chondrodystro Störung der Knorpelbildung
phie
Brachium Arm
Diskushernie Bandscheibenvorfall
Manus Hand
Dermatologie
Mandibula Unterkiefer
Cutis Die Haut
Digitus Finger, Zeh
Erythem Hautrötung
Ligamentum Das Band
Exanthem Hautausschlag
Spina Bifida Öffner Rücken
Rubeola Röteln
Flexion Beugung
Morbilli Masern
Orthopädie Lehre von Entstehung und
Behandlung von Störungen Varizellen Windpocken
des Bewegungsapparates Ekzem Juckende, entzündliche
Capitulum Köpfchen (zb Capitulum Veränderung der Oberhaut
Humeri) Pruritus Hautjucken
Amputation Abtrennung Urtikaria Nesselsucht
Luxation, - Verrenkung Psoriasis Schuppenflechte
luxation Squama Schuppe
Fraktur Knochenbruch Xerosis Austrocknung der Haut
Kontusion Prellung Erysipel Wundrose
Distorsion (fr: Verdrehung, Zerrung , Panaritium Nagelbettentzündung
entorse) Verstauchung Granulom Knotenförmige Ansammlung
Gonarthrose Kniegelenk Verschließ von Entzüdungszellen
Polytrauma Mehrfachverletzung Läsion Wunde, Verletzung,
Ruptur Riss im Gewebe Schädigung
Polyarthritis >5 Gelenkentzündung

2
CHELLY 17 juillet 2018

Zyste Sackartige Kapsel gefüllt mit Foetor Mund Geruch


Flüssigkeiten (Meist Kommissur Verbindung zwischen 2
gutartige Geschwulst) getrenten Strukturen
Bullös Mit blasen versehen Parotis Ohrspeicheldrüse
Abszess Umkapselte Presbyakusis Altersbegleitende
Eiteransammlung Schwerhörigkeit
Phlegmon Unumkapselte Auricula Ohrmuschel
Eiteransammlung Ophthalmologie
Intertrigo Wundsein in den Hautfalten Oculus Auge
des Körpers opthalm(o)-
Dermatomykos Pilzinfektion der Haut Orbita Augenhöhle
e Cornea, Hornhaut
Interdigitalmyk Pilzinfektion zwischen den kerat(o)
ose Fingern bzw. Zehen Pupilla Sehloch
Komedo „Mitesser“ (fr: point noir) Retina Netzhaut
Furunkel Eitrige Entzündung eines Sklera Lederhaut des Auges
Haarbalges/Haarwurzelentzu Iris Regenbogenhaut
ndung Konjunktiva Bindehaut
Nävus Muttermal Konjunktivitis Bindehautentzündung
Nekrose örtlicher Gewebstod Palpebra, Augenlid
Verucca Warze Blephar(o)
Gangrän Wundbrand/Gewebeunterga Strabismus Schielen
ng infolge Nystagmus „Augenzittern“
Blutmangelversorgung Katarakt Linsentrübung, grauer Star
Ulcus cruris Unterschenkelgeschwür Glaukom Erhöhter Augeninnendruck,
„offenes Bein“ Grüner Star
Hyperhidrosis Vermehrte Retinopathie Erkrankung der Netzhaut
Schweißabsonderung Nerv Augennerv
Anhidrose Fehlende Schweißbildung Ophtalmicus
Dekubitus Druckgeschwüre Aura Kurzzeitige neurologische
Automutilation Selbstverstümmelung Funktionsstörungen vor
H.N.O Beginn einer Neurologischen
Palatinal Gaumen Erkrankung
Olfaktorisch Der Geruchsinn betreffen (Epilepsie/Migräne)
Rhinits Schnupfen Diplopie Doppelsehen
Tonsillen Gaumenmandeln Pneumologie
Tonsillektomie Operative Entfernung der Pharynx Rachen
Rachenmandeln Thorax Brustkorb
Pharyngitis Entzündung der Orthopnoe Schwere Atemnot in
Rachenschleimhaut sitzender Position
Sinusitis Nebenhöhlenentzundung Tachypnoe Beschleunigte Atmung
Septumdeviatio Verkrümmung der Bradypnoe Verlangsamter Atmung
n Nasenscheidewand Hyperventilatio Gesteigertes Atemtätigkeit
Epistaxis Nasenbluten n
Tinnitus (fr: Ohrgeräusch/Ohrensausen Hypoventilation Verminderte Atemtätigkeit
acouphène) Bronchialkarzin Lungenkrebs
Otitis media Mittelohrentzündung om
Cochlea Ohrschnecke Dyspnoe Atemnot
Dysphonie Stimmstörung Apnoe Atemstillstand
Epiglottis Kehldeckel Zyanotisch Bläuliche Verfärbung

3
CHELLY 17 juillet 2018

Bronchos/Trach Luftröhre Hämolyse Auflösung der roten


ea Blutkörperchen
Pulmo , Lunge Anämie Blutarmut
Pneumon Hypoxämie Sauerstoffmangel im Blut
Pleura Brustfell Hämoglobin Roter Blutfarbstoff
Pleura visceralis Lungenfell Sepsis Blutvergiftung
Diaphragma Zwerchfell Erythropoese Prozess der Bildung von
Kosta Rippe roten Blutkörperchen
Pars Costalis Rippenfell Thrombopenie Verringerte Anzahl an
Sputum Bronchialsekret, Auswurf Thrombozyten
Alveolen Lungenbläschen Kardiologie
Pneumonie Lungenentzündung Angiopathien Gefäßerkrankungen
Bronchitis Schleimhautentzündung der Vasodilatation Gefäßerweiterung
Luftröhrenäste Angiospasmus Verkrampfung von Gefäßen
Hämoptoe Bluthusten Angiologie Lehre der
Pleuritis Brustfellentzündung Gefäßerkrankungen
Pneumothorax Gasbrust/Luftansammlung in Angina Pectoris Brustenge
Brustkorb Varikose/ Das Krampfaderleiden/ die
Tracheotomie Luftröhrenschnitt Varice Krampfadern
Asthma auftretende Atemnot mit Ventrikel Kammer, kleine Höhle
bronchiale allergischer oder Thrombus blutgerrinnsel
entzündlicher Ursache Thrombose Bildung eines Blutgerinnsels
Mukoviszidose Stoffwechselerkrankung mit im blutgefäß
ungewöhnlich zähflüssiger Embolie Verstopfung eines
Schleimsekretion u.a. in den Blutgefäßes durch eine
Atemwegen Blutgerinnsel
Pertussis Keuchhusten (fr:coqueluche) Stenose Verengung
Lungenembolie Verschluss einer Aneurysma Aussackung einer
Lungenarterien durch einen Blutgefäßwand
Blutgerrinsel Perikard Herzbeutel
Emphysem/ Auf-/Überblähung des Myokard Herzmuskel
Lungenemphys Lungengewebes Endokard Herzinnenwand
em Systole Kontraktion der Herzkammer
Hypoxämie Verringerte Sauerstoffgehalt Diastole Erschlaffung der
Hyperkapnie Übermäßiger Herzkammer
Kohlensäuregehalt des Arrhythmie Herzstolpern
Blutes /Herzrhythmusstörungen
Aspiration Verschlucken Koronargefäße Herzkranzgefäße
Hämatologie Atrium Vorhof
Erythrozyten Roten Blutkörperchen Ventrikel Herzkammer
Leukozyten Weißen Blutkörperchen Endokarditis Entzündung der
Thrombozyten Blutplättchen Herzinnenhaut
Koagulation Gerinnung Bradykardie Verlagsamte Herzschlag
Hämatom Bluterguss Tachykardie Herzrasen /beschleunigte
Hämophilie Bluterkrankheit durch Herzschlag
mangelnde Perikarditis Entzündung des Herzbeutels
Gerinnungsfaktoren Myokarditis Entzündung der
Leukämie Bösartige Reifungsstörung Muskelschicht des Herzens
der Leukozyten Myokardinfarkt Mangeldurchblutung im
/ Herzinfarkt Herzkranzarterie

4
CHELLY 17 juillet 2018

Arteriosklerose „Arterienverkalkung“ Reflux Sodbrennen /saueres


Hypertonie Bluthochdruck Aufstoßen
Hypotonie Niedriger Blutdruck Refluxösophagi Entzündung der Speiseröhre
Herzinsuffizienz Herzmusckelschwäche tis durch zurück gelaufenen
dekompensiert Herzinsuffizienz mit Magensaft
e unzureichendem Gastrointestinal Darmkanal
Herzinsuffizienz Herzzeitvolumen und Ösophagus Speiseröhre
entsprechenden Dysphagie Schluckstörungen
Beschwerden Pankreas Bauchspeicheldrüse
kompensierte Herzinsuffizienz mit durch Hepar Leber
Herzinsuffizienz Gegenregulation noch Ikterus Gelbsucht
ausreichendem
Herzzeitvolumen Duodenum Dünndarm
Ischämie Blutleere/ Jejunum Ileum
Mangeldurchblutung Mucosa Schleimhaut
Klappeninsuffizi Schließunfähigkeit Colon Dickdarm
enz Colon aufsteigender Teil des
Klappenstenose Verengung ascendens Dickdarms
Asystolie Herzstillstand Colon absteigender Teil des
Beinödem Geschwollene Beine descendens Dickdarms
Bluttransfusion Gabe von Blutprodukte/ Colon Quer Darm
Blutübertragung transversum
Cardiac apex Herzspitze Colondivertikel Aussackung der Darmwand
Karotis Halsschlagader Divertikulitits Entzündung im Aussackung
Vene Cava Obere Hohlvene der Darmwand
superior Colitis Dickdarmentzündung
Vene Cava Untere Hohlvene Caecum Blinddarm
inferior Colon irritable Reizdarmsyndrom
Intima Innerste haut der Gefäße Appendix Wurmfortsatz
Media Mittlere Schicht der Rectum Mastdarm
Gefäßwand Anus After
Gastrologie/Chirurgie Fissur Schleimhauteinriss
Ventriculus, Magen Fistel Offene Verbindung von
gastron Organen
Wunddehiszens Auseinander weichen der Anal Abszess Eiteransammlung im After
Wundränder Analfissur Einriss der Haut des After
Kardia Magenmund Analprolaps Vorfall der Haut des After
Gastritis Magenschleimhautentzündu Dyspepsie Verdauungsstörung
ng Digestion Verdauung
Enteritis Entzündung der Verdauungstrak Zusammenfassender Begriff
Dünndarmwand t für die Organe, welche die
Gastroskopie Magenspiegelung Nahrung aufnehmen,
Gastrinom Gastrinbildender Tumor; zerkleinern, verdauen und
Leitsymptom: Zollinger- weitertransportieren
Ellison-Syndrom Obstipation Verstopfung
Globusgefühl Gefühl als ob die Nahrung im Meläna Teerstuhl
halz stecken bleibt Ileus Darmverschluss
Hematochezie Blut im Stuhl Volvulus Darmverdrehnung
Gastroparese Magenentleerungsstörung Peritoneum Bauchfell
Ulcus ventriculi Geschwür Magengeschwür Peritonitis Bauchfellentzündung

5
CHELLY 17 juillet 2018

Diarrhoe Durchfall Dehydratation Wassermangel


Emesis Erbrechen Dialyse „Blutwäsche“
Nausea Ubelkeit Urina Harn
Zöliakie Dünndarmerkrankung Ureter Harnleiter
infolge einer Gluten- Vesica, cystis Harnblase
Unverträglichkeit Urethra Harnröhre
Meteorismus Blähungen Anurie Ausbleibende
Akutes plötzlich einsetzende, heftige Harnausscheidung, < 100
Abdomen Unterleibsbeschwerden ml/24Std.
Hämorrhoiden Knotenförmige Inkontinenz Kontrollverlust über die
Blutgefäßerweiterung im Ausscheidung (Harn-
Analbereich /Stuhlinkontinenz)
Hernie Eingeweidebruch Nykturie Nächtliches Wasserlassen
Inguinal Hernie Leistenbruch Oligourie Verminderte
Laparoskopie Spiegelung des Bauchraumes Harnausscheidung 100–500
Ulcus duodeni Zwölffingerdarmgeschwür ml/24 Std
Ulcus ventriculi Magengeschwür Polyurie Vermehrte
Zirrhose Leberschrumpfung/Schrump Harnausscheidung > 2500
fleber ml/24 Std.
Bilirubin Gallenfarbstoff, Hämaturie Blutiger Harn
Abbauprodukt des Konkrement Steine
Hämoglobins Diurese Harnausscheidung
Ikterus Gelbfärbung von Haut und Benigne Gutartige Vergrösserung der
Gewebe durch Prostatahyperpl Vorsteherdrüse
Gallenbestandteile asie
Cholestase Gallenstauung Lithotripsie Nierenstein Zertrümmern
Cholelithiasis Gallengang Steine Clerance Ausscheidungsrat
Cholezystitis Gallenblasenentzündung bestimmter Substanzen
Cholezystektom Operative Entfernung der Präputium Vorhaut
ie Gallenblase Phimose Vorhautverengung des Penis
Cholangitis Entzündung der Gallengänge Gonorrhoe Tripper
Ductus Gang , kanal Ejakulation Samenergusse
Ductus cysticus Gallenblasengang Testis Hoden
Duktus Hauptgallengang Hydrozele Ansammlung von seröser
Choledochus Flüssigkeit zwischen den
Aszites Bauchwassersucht/ Hodenhüllen
Ansammlung von Flüssigkeit Epididymitis Entzündung des
in der Bauchhöhle/ Wasser Nebenhodens
im Bauch Arthritis Urica Die Gicht
Hämatemesis Bluterbrechen Podagra Gichtanfall am
Defäkation Stuhlgang Großzehengrundgelenk
Mesenterien Nervale und vaskuläre Balanitis Eichelentzündung
Versorgung (und Fixierung) Gynäkologie
von Dick- und Dünndarm kontraceptiva Die Pille
Nephrologie / Urologie Menopause Wechseljahr
Zystitis Harnblasenentzündung Mamma Weibliche Brust
Miktion Wasserlassen Unipara Frau, die bereits ein Kind
Glomeruloneph Entzündung der geboren hat
ritis Nierenkörperchen Plazenta Mutterkuchen
Pyelonephritis Nierenbeckenentzündung Fertilität Fruchtbarkeit

6
CHELLY 17 juillet 2018

Sterilität Unfruchtbarkeit Neuron Nervenzelle


Sectio caesarea Kaiserschnitt Dura mata Harthirnhaut
Uterus Gebärmutter Nuchal Nacken betreffend
Vagina Scheide Coma vigile Wachkoma
Amnionflüssigk Fruchtwasser Poliomyelitis Entzündung der grauen
eit Rückenmarkssubstanz
Abortus Fehlgeburt Amnesie Gedächtnisverlust
Ovar Eierstöcke Soporös Bewustseingestört
Tube Eileiter Alexie Probleme mit dem Lesen
Adnexitis Entzündung der Eierstöcke und Verstehen von Wörtern
und der Eileiter Zephalgie Kopfschmerz
Salpingitis Eileiterentzündung Hemikranie Halbseitiger Kopfschmerz
Cervix Gebärmutterhals Epilepsie Fallsucht/ Krampfanfälle
Dyspareunie Schmerzhafter Fazialis Parese unvollständige Lähmung
Geschlechtsverkehr einer Gesichtshälfte
Endometrium Gebärmutterschleimhaut Hemiplegie Vollständige halbseitige
Episiotomie Scheidendammschnitt Lähmung
Galaktorrhoe Milchfluss Diplegie Vollständige Lähmung der
Gravidität Schwangerschaft Beine
Gynäkomastie Vergrößerung der Paraplegie Querschnittslähmung
Brustdrüse beim Männer Hemiparese unvollständige halbseitige
Herpes Zoster Gürtelrosa Lähmung
Menstruation Weibliche Regelblutung Parästhesie Missempfindung
Psychiatrie Synkope Kurzzeitiger
Depression Niedergeschlagenheit Bewusstseinsverlust
Schizophrenie „Spaltungsirresein“/Bewusst Koma Bewusstlosigkeit/schlafähnli
seinsspaltung che Zustand
Manie Psychotischer Zustand mit Commotio Gehirnerschütterung
Antriebssteigerung und cerebri
gehobener Stimmungslage Contusio Gehirnquetschung
Psychose Geisteskrankheit cerebri /Gehirnprellung
Delirium Plötzlich und unvermittelt Neglect Generelle
auftretender Wahrnehmungsstörungen
Verwirrtheitszustand Zerebralskleros Durchblutungsstörung des
Hypochondrie Krankheitseinbildung e Gehirns
Zerebral Das Großhirn betreffend
Neurologie Apoplex Schlaganfall
Liquor Gehirnwasser Ischämischer Durch Mangeldurchblutung
Hypophyse Hirnanhangdrüse Infarkt kommt es zu einem
Meningitis Hirnhautentzündung Schlaganfall
Encephalitis Hirnentzündung Motorik Bewusste Muskel
Intrakraniell Im Inneren des Schädels Bewegungen
Aphasie Sprachstörungen Demenz Geistiger
Anarthrie Sprechstörung Verfall/Schwachsinn/
/Dysarthrie progredienter Verlust der
Ataxie Störung der Koordination geistigen Funktionen
der Bewegungen Multiple Erkrankung des ZNS;
Cerebellum Kleinhirn Sklerose (MS) charakterisiert durch
Neokortex Großhirnrinde zahlreiche Defekte an den
Spinal Das Rückenmark betreffend Markscheiden der Nerven

7
CHELLY 17 juillet 2018

Lumbago Hexenschuß Maligne Bösartig (-sarkom/karzinom)


Spasmus Muskelkrampf Metastase Tochtergeschwulst
Trigeminus Der 5 Hirnnerv
Endokrinologie
Hypoglykämie Unterzuckerung
Hyperglykämie Überzuckerung
HbA1c Langzeitblutzuckerwert
Adipös Übergewichtig
Polyphagie Heißhunger
Polydipsie Starken Durst
Vegan Vegetariern
Hyperthyreose Schilddrüsenüberfunktion
Hypothyreose Schilddrüsenunterfunktion
Struma Vergrößerung der
Schilddrüse; „Kropf“
Anorexie Stark Appetitlosigkeit
Hypercholesteri Erhöhte Blutfettwerte
nämie
Adipositas Übergewicht
Diabetes Zuckerkrankheit
Hirsutismus Vermehrte
androgeneabhängige
Behaarung bei Frauen
Zufuhr
intracardial in das Herz
intravenös in eine Vene
Intravasal/Intra In einem Blutgefäß
vaskulär
Parenterale Künstliche Ernährung
Ernährung
Intravaginal Genitalorgane
Intraarteriell in eine Arterie intraarteriell
Intracutan in die Haut
Intramuskulär in den Muskel
Intraperitonial in die Bauchhöhle
subcutan unter die Haut
Epicutan auf die Haut
Nase nasal
Sublingual Unter der Zunge
Rektum rektal
Bronchien pulmonal
Fibrom Bindegewebsgeschwulst
Lipom Fettzellgeschwulst
Hämangiom Blutschwämmchen/Blutgefä
ßgeschwulst
Myom Muskelgeschwulst
Adenom Drüsengeschwulst
Adenoid Wucherung
(Polypen)
Benigne Gutartig (-om)