Sie sind auf Seite 1von 4

1-Abformmaterialen irreversible starr ?

(1richtig ) Abdruck Gips

2-Prophylaxe Pasten ?(2richtig)

Ca Karbonat +Na Karbonat

3-Aufbau Komposite ?

4-Glasionomerzement? (4 richtig )

‫كلهم صح باستثناء‬ Glaskeramik

5-AH plus ? (3 richtig )

*Geringe Expansion

*adäaquate Abdichtung

*adäaquate Filmdicke

6-Abhängigkeit Rautiefe? (2 richtig )

*säuer konzentration

*Ätzdauer

7-Unterschied zw. NEM und EM ? (3 richtig )

• Standard Gußtechnik

• Mechanische Eigenschaften

• Gewicht

8- Veränderung Schmelz durch Säuren ? (2 richtig )

• Retentive

•Energiereich

9-Zinkphosphat Zement ?(1 richtig)!

10-optimale Füllungsrandschluss ?(2richtig )

• Pulpairrationen

• Eindreingen von Baktier

11-ohne akute Quecksilberintokation ?(3richtig)

*legen und entfernen von Füllungen

*Dämphförmeg

*......Salz

12-Bindungstypen in Keramik ist dumoer ?(1)

*kovalent

13-Anatomisch Äquator ?(1)

*größe Umfang auf des Zahnes


14-körperfremdsubstanz ?(2)

*inhaltstoffe chemische Zusammensetzung

*Expositation

15-Bindungstypen in Polymer ?(2)

*innerhalb Ketten kovalent

*zwischen Ketten sekundär

16-Hook Gesetz =Spannung diagram welche Werkkennwert?(1)

*E-Model

17-orale Glavanisums Charakter ? (3)

*Metalisch Geschmak und Elektrisch Empfindung

*Bei Kontakt andere Metallen oder alten Amalgam Füllung

*verschwindet nach passivierung Füllung Oberfläche

18-Reversible starr ?(2)

*kompositmassen

*Guttapercha

19-CAD/CAM Definition ? !!(1)

*3 demonisal Herstellung werkstoff mit Bildschirm an Computer (! (‫اجابتي‬

*3 demonisal Herstullung Werkstoff mit Hilfe Zeugmaschine und Bildschirm an Computer !

20-Einbettmassen für was? (1)

*zur Herstellung verlorenen Form bei metallguss und presskeramik

21-wet oder moist bonding ?(1)

*Mikrohohleraum bis zu applikation Primer öffnen hält

22-Lössungsmittel Dentin primer ?(3)

*Äthenol *Atzeon *wasser

23-Eigenschaft Keramik Bindung ?(3)

*Höhe Härte *höhe Schmelzpunkt

*gernige Bruchzähigkeit

24-platelet Rich Plasma ?(1)!!

• von 0 bis 6 Wochen ‫إجابتي‬

• Von 7 bis 12 Wochen !!

25- Unterschied zw. Elastomer und Duromer ? (1)

*Elastomer hat leichte Dichte als duromer


26-Beta Guttapercha ?80

27-dental Implantat?(2)

• Titan

• Zerkontitan

28-säueratztechnik Etsch & Rinse?(3)

*säuer nach bestimmt einwerkzeit abgesprüt ‫إجابتي‬

*Monomerlösung applizieren nicht abgespült ‫إجابتي‬

*bondingsysten lösen Schmierschicht !

*nach abspülen Weden primer bonding system verwendet ‫إجابتي‬

29-enosale Implantat ?2

*titan *keramik (zercon)

30-Radikalisch polymersation ?(3)

*exptermisch Reaktion

*wachstum Phase .....

*Abbruch Phase ....

31-Radikalisch polymersation ?(1)

*Initiator Moleküle Radikale

32-Implantaterfolg ?(3)

*keine Schmerzen bei perkussion !

*keine Blutung !

*max Knochen Abbau 2/3

*gut nach einen Jahr ...<1

33-Hybridsxhicht ?

34-Flißfahigkeit Befestigung komposit ?

35-weiter Entwicklung Adhäsiv ?

36-Aufbau komposit ! Zwei Fragen

38-individuell Löffel ?(3)

• informationsträger Ästhetik und Phonetik

• Schablone

• Wachs für Schablone

39-Thermoplastisch abformwerkstoff?(1) * Agar Agar

40-ausgießbar und lagerfähig ?(2)


_spannungs ,-dehnung-diagramm ‫جواب أغلب‬E-modul (‫سؤالين‬

_Dentinätzung

-Die fließfäigkeit eines Materials wird beeinflusst : krongröße des klebers,Temperatur

_verbund keramikinlay befestigungskompsit :mikromechanische,chemische Verbindung

_orgaen akkumuliert Wuecksilber: Nieren, Gehirn

_ cerec (chairside)

_ radikalisch und kationsch

_Titan eingenscht

_Ah plus -Epoxidherz

_ festigkeitsteigernden Mechanismen metallisch