Sie sind auf Seite 1von 3

German

1.1A Strategy worksheet


bDictionary skills: verbs
Dictionaries normally list verbs in their infinitive form. Therefore, to find out the meaning of an unfamiliar verb,
you need to know its infinitive. Usually this is obvious – for example er kämpft comes from kämpfen – but care
is needed with irregular and separable verbs. Most irregular verbs will be listed in a verb table such as the one
in the Student Book on pp.162–163. For separable verbs, you may need to look to the end of the clause or
sentence to find the separable prefix.

Dictionaries give useful grammatical information about verbs. For example, both steigen and vergrößern mean
‘to increase’, but steigen will be marked as intransitive (perhaps ‘vi’ or ‘itr. V.’) and vergrößern as transitive
(perhaps ‘vt’ or ‘tr. V.’). Make sure you know the abbreviations in the dictionary that you use.

Dictionaries also show verb constructions where German uses a different preposition from English, for example
‘to take part in’ is teilnehmen an + Dative:

teil|nehmen itr. V. to take part/participate (an + Dat. in)


leiden itr. V. to suffer (an, unter + Dat. from)
freuen refl. V. to be pleased (über + Akk. about); to look forward (auf + Akk. to)

1. Finden Sie jeweils das Verb und schreiben sie den Infinitiv auf.

1. Man bezeichnet das 20. Jahrhundert als Jahrhundert der Migration.

_______bezeichnen__________________

2. Was versteht man unter Migration?

___________verstehen______________

3. Migrationsbewegungen hat es schon immer gegeben.

____________geben_____________

4. Der Begriff ‚Menschen mit Migrationshintergrund‘ ist populär geworden.

____________werden_____________

5. Viele Zugewanderte haben die deutsche Staatsangehörigkeit erworben.

__________erwerben_______________

6. Die Gruppe der Menschen mit Migrationshintergrund weist eine höhere Geburtenrate auf.

_______aufweisen__________________

7. Die Zahl der Menschen ohne Migrationshintergrund nimmt ab.

__________abnehmen_______________

8. Als Migrant sehnte er sich nach einem neuen Zuhause.

________sich sehnen_________________

Oxford University Press 2017


www.oxfordsecondary.co.uk/acknowledgements Page 1 of 3
German

1.1A Strategy worksheet


2. Ergänzen Sie die Sätze mit der jeweils richtigen Präposition und dem richtigen Artikel.

1. Ich erinnere mich ______an_____ ______meinen_____ ersten Tag in Deutschland.

2. Wir hoffen ______auf_____ ___ein________ besseres Leben.

3. Zwanzig Prozent der Deutschen mit Migrationshintergrund verfügen ______ueber_____


__einen_________ deutschen Pass.

4. Man muss sich ___an eine________ ___________ neue Kultur gewöhnen.

5. Ich habe mich _______um ____ ____eine_______ Lehrstelle beworben.

6. Ich denke oft _____an______ _____die______ Vergangenheit zurück.

7. Sollten Zuwanderer verpflichtet werden, ____an einem_______ ___________ Integrationskurs

teilzunehmen?

8. Ich möchte das Geld, das ich hier verdiene, ___an meine________ ___________ Familie schicken.

3. Übersetzen Sie die Sätze ins Deutsche.

1. She doesn’t remember her home town.

Sie erinnert sich nicht an ihre Heimatstadt.

________________________________________________________________________________

2. They hoped for a new home.

Sie hofften auf ein neues Zuhause

________________________________________________________________________________

3. We have many years’ experience (at our disposal).

Wir haben langjährige Erfahrung

________________________________________________________________________________

4. Have you got used to life in the city?

Haben Sie sich an das Leben in der Stadt gewöhnt

________________________________________________________________________________

5. I have decided to apply for the job.

Ich habe mich entschieden, mich für die Stelle zu bewerben.

________________________________________________________________________________

Oxford University Press 2017


www.oxfordsecondary.co.uk/acknowledgements Page 2 of 3
German

1.1A Strategy worksheet


6. He always tries to think of the future.

Er versucht immer, an die Zukunft zu denken

________________________________________________________________________________

7. Are you taking part in the festival?

Nehmen Sie am Festival teil?

________________________________________________________________________________

8. It’s not easy to send money to your family. (NB. base your answer on the man sense of ‘you’)

Es ist nicht einfach, Geld an Ihre Familie zu senden

________________________________________________________________________________

Oxford University Press 2017


www.oxfordsecondary.co.uk/acknowledgements Page 3 of 3