Sie sind auf Seite 1von 32

Jahrgang 19

Nr. 21
Freitag, den 24. Mai 2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 26. Mai 2019 ist in Baden-Württemberg großer Wahlsonntag.


Gleichzeitig mit der Europawahl finden die Kommunalwahlen statt.
So können Sie nun neben den Abgeordneten für das Europäische
Parlament, auch Ihre Gemeinde-, Kreis- und Ortschaftsräte für die
nächsten fünf Jahre wählen. Durch das Ausüben Ihres Wahlrechts
haben Sie direkten Einfluss auf die Zusammensetzung dieser Gre-
mien und können damit die Kommunalpolitik der künftigen Jahre
mitbestimmen.

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger stellen sich als Bewerber für die
verschiedenen Wahlvorschläge zur Wahl um sich, im Falle eines Er-
folges, positiv für das Gemeinwohl einzubringen und die Geschicke
von Gemeinde und Landkreis zum Guten zu lenken.

Dafür gebührt allen Kandidatinnen und Kandidaten von vorne herein sehr großer Respekt.

Sie können durch Ihre Stimmabgabe mitbestimmen, welchen Kandidaten Sie Ihr Vertrauen schenken und durch
wen Sie in den Gremien vertreten sein wollen. Für die Gewählten ist die Unterstützung durch eine breite Mehr-
heit von großer Bedeutung.

Bitte machen Sie am 26. Mai 2019 als verantwortungsvolle Bürger von Ihrem Wahlrecht Gebrauch. Beteiligen Sie
sich aktiv an unserer Europa- und Kommunalpolitik durch Ihre Stimmabgabe!

Ihre Gemeinden Moos, Gaienhofen, Öhningen


Höri-Woche

NOTRUFE/ BEREITSCHAFTSDIENSTE/ WICHTIGE RUFNUMMERN


Gemeindeverwaltungen: Ortsverwaltung Schienen
Kindergarten Öhningen
819 - 60
32 44 Polizei
Moos Kindergarten Schienen 36 39 Notruf 1 10
Zentrale 07732/99 96 -0 Kindergarten Wangen 34 13
Polizeiposten Gaienhofen-Horn Tel. 07735/9 71 00
Fax 07732/99 96 20 Kath. Pfarramt 07735/8 19 16
Ev. Pfarramt 20 74 Polizeirevier Radolfzell Tel. 07732/950660
E-mail-Adresse Info@Moos.de
Tourist-Information Moos 07732/99 96 - 17 Campingplatz Wangen 91 96 75
Höristrandhalle Wangen 34 90
Bauhof
oder
07732/94 08 04
0171/6 44 37 89
Gemeinde-Verwaltungsverband Höri
Elektrizitätswerk des
Wassermeister
Bootshafen Moos
0175/4 31 80 29
07732/5 21 80
Telefon Tel. 8 18 - 8 Kantons Schaffhausen AG
Bootshafen Iznang 07732/5 44 81 Sekretariat Musikschule Tel. 8 18 - 41
Steuern und Abgaben Tel. 8 18 - 43 Verwaltung
oder 0171/3 24 62 45
Kindergarten Moos 07732/99 96 80 Gemeindekasse Tel. 8 18 - 45 Schaffhausen 0041/52/6 33 55 55
Kindergarten Bankholzen 07732/5 36 89 Zweigstelle Worblingen Tel. 07731/1 47 66 - 0
Kleinkindgruppe Fax: 07731/1 47 66 - 10
Gänseblümchen Bankholzen 0151/23896676 Ärztlicher Notdienst Störungsdienst: 0041/52/6 24 43 33
Kath. Pfarramt, Weiler 07732/43 20
Ev. Pfarramt, Böhringen 07732/26 98 Rettungsleitstelle, Rettungsdienst
Kläranlage Moos 07732/94 69 20 und Krankentransport
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel. 112
Tel. 116 117
Zolldienststelle
Hilfe von Haus zu Hause 07735/919012
Kinder-Notfallpraxis Singen Tel. 0180/6077312 Öhningen Tel. 44 05 66
Gaienhofen Zahnärztliche Notrufnummer Tel. 0180/3222555-25 Fax 44 01 47
Zentrale 07735/99 99-1 00 Krankenhaus Singen Tel. 07731/89 -0
Fax 07735/99 99-2 00 Krankenhaus Radolfzell Tel. 07732/88 -1
E-mail-Adresse gemeinde@gaienhofen.de
Kultur- und Gästebüro 99 99-12 3
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V.
(Hauskrankenpflege, Familienpflege) Schulen
Gemeindevollzugsdienst 99 99-12 9 Frau Wegmann, Tel. 07732/97 19 71
Höri-Museum 44 09 49 DRK - Ambulanter Pflegedienst Moos
Bauhof 9 19 58 48 - Hauswirtschaft Tel. 07732/9 46 01 63 Grundschule Tel. 97 90 06
oder 0151/21897184 Hospizverein Radolfzell, Höri, Hannah-Arendt-Schule Tel. 92 27 -0
Wassermeister 91 99 00 Stockach und Umgebung Tel. 07732/5 24 96 Gaienhofen
oder 0171/3 04 27 35 Überfall, Unfall Tel. 1 10 Hermann-Hesse-Schule
Kläranlage 9 19 58 72 See-Apotheke, Gaienhofen Tel. 07735/7 06 Hauptschule mit Werksrealschule Tel. 9 19 19 16
oder 0171/7 68 13 46 + 0171/7 68 13 47 Höri-Apotheke, Wangen Tel. 07735/31 97 Grundschule Horn Tel. 20 36
Kindergarten Horn 29 88 INVITA - Häusliche Krankenpflege Ev. Internatsschule Tel. 81 20
Kleinkindgruppe Stephanie Milotta Tel. 07732/972901 Öhningen
Sonnenkäfer Hemmenhofen 0152/36294528 Elternkreis drogengefährdeter und Grund- und Hauptschule
Kath. Pfarramt, Horn 20 34 drogenabhängiger Jugendlicher Tel. 07732/52814 mit Werksrealschule Tel. 93 99 -16
Ev. Pfarramt 20 74 Tierrettung Radolfzell
Campingplatz Horn 6 85 24-Std.-Notrufnummer Tel. 0160 5187715
Hafenmeister Gaienhofen
Herr Stier 0171/6 54 51 73 Familien- und Dorfhilfe Öhningen
Hafenmeister Horn Forstämter Einsatzleitung: Frau Jutta Gold Tel. 07731/79 55 04
Herr Schulz 0170 / 5751267
Hafenmeister Hemmenhofen Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, Waldstr. 32, Nachbarschaftshilfe
Herr Leiber 0175 5857219 78315 Radolfzell, Tel.: 07531/8002126, Forstreviere der Höri Einsatzleitung: Frau Neureither Tel. 3944
Haus “Frohes Alter”, Horn 38 76 Revierleiter G. Lupberger Tel. 07531 800-3551,
wöchentlicher Seniorentreff donnerstags ab 14.00 Uhr guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de
Hilfe von Haus zu Haus
Nachbarschaftshilfe Gaienhofen e.V. 91 90 12
A. Ehrminger, Tel. 07531 800-3506
Wespennotdienst 24-St.-Notrufnummer 0172 1768066
Bevollmächtigter Schornsteinfeger
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V.
Gaienhofen, Ludwig-Finckh-Weg 8 440958
für Gaienhofen und Öhningen
Sprechzeiten: Mo + Do 11.00 bis 12.30 Uhr Telefonseelsorge Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
Seeheim Höri Gesellschaft für oder 0174/3 30 49 90
Lebensqualität im Alter mbH 07735/937720 Ev. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 111
Kath. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 222
Öhningen
Zentrale 07735/8 19 - 0 Bevollmächtigter
E-mail-Adresse
gemeindeverwaltung@oehningen.de Feuerwehr Schornsteinfeger Moos
Fax 07735/8 19 - 30
Tourist-Information 8 19 - 20 Funkzentrale 1 12 Jörg Dittus Tel. 07704/358230
Bauhof 819-40 Feuerwehrkommandant Moos - Moos, Bankholzen, Weiler,
Wassermeister 0174/9951237 Karl Wolf 07732 9595250 Bettnang, Iznang Oberdorf
Wasserversorgung Notfall: 0160/90544372 Feuerwehrkommandant Gaienhofen, Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
Ortsverwaltung Wangen 7 21 Jürgen Graf Tel. 0175/5 36 37 51 - Iznang Unterdorf oder 0174/3 30 49 90

Samstag, 25.05.2019: City-Apotheke Engen Tel.: 07733 - 9 70 33 Breitestr. 8, 78234 Engen, Hegau
Rosenegg-Apotheke Rielasingen Tel.: 07731 - 2 29 65 Hauptstr. 5, 78239 Rielasingen-Worblingen (Rielasingen)
Sonntag, 26.05.2019: Hohentwiel Apotheke Singen Tel.: 07731 - 90 56 80 Hegaustr. 14, 78224 Singen
Montag, 27.05.2019: Christophorus-Apotheke Engen Tel.: 07733 - 88 86 Bahnhofstr. 3, 78234 Engen, Hegau
Flora-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 19 91 Brühlstr. 2, 78315 Radolfzell am Bodensee
Dienstag, 28.05.2019: Marien-Apotheke Singen Tel.: 07731 - 2 13 70 Rielasinger Str. 172, 78224 Singen
Mittwoch, 29.05.2019: AVIE Apotheke im real Singen Tel.: 07731 - 82 76 57 Georg-Fischer-Str. 15, 78224 Singen
Donnerstag, 30.05.2019: Bahnhof-Apotheke Gottmadingen Tel.: 07731 - 7 22 24 Poststr. 2, 78244 Gottmadingen
Freitag, 31.05.2019: Sonnen-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 10 53 Hegaustr. 21, 78315 Radolfzell am Bodensee
Stadt-Apotheke Tengen Tel.: 07736 - 2 52 Marktstr. 7, 78250 Tengen

Moos Gaienhofen Öhningen


Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 06.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
Montag, 27.05.2019 Biomüll Montag, 27.05.2019 Gelber Sack Montag, 27.05.2019 gelber Sack
Samstag, 01.06.2019 Papier Dienstag, 28.05.2019 Biomüll + Restmüll Dienstag, 28.05.2019 Bio /Restmüll
Montag, 03.06.2019 Biomüll Dienstag, 04.06.2019 Biomüll Dienstag, 04.06.2019 Bio
Dienstag, 11.06.2019 Biomüll Mittwoch, 05.06.2019 Blaue Tonne Mittwoch, 12.06.2019 Bio
Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos: Mittwoch, 12.06.2019 Biomüll Dienstag, 18.06.2019 Bio
Mittwoch, 19.06.2019 Papier
Jeden Samstag von 9:00 – 11:30 Uhr Dienstag, 18.06.2019 Biomüll
Öffnungszeiten Wertstoffhof Öhningen
Container für Grünmüll, Altmetalle, Bau- Öffnungszeiten Wertstoffhof Gaienhofen
Samstags, 14-tägig von 10.00-12.00 Uhr
schutt, Elektrokleingeräte und Windeln Die nächsten Termine sind:
nächste Termine 01.06.2019/29.06.2019
25.05./08.06./22.06.2019
Donnerstags, 14-tägig von 16.00-17.00 Uhr
jeweils 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet
nächste Termine 06.06.2019/04.07.2019

Freitag, den 24. Mai 2019 2


Höri-Woche

1DUUHQYHUHLQ
%DQNKRO]HU-RSSHQH9


6SDUJHOIHVW
Narrenverein Büllebläri e.V. Weiler

1DUUHQYHUHLQ%OOHEOlULH9:HLOHU
(UGEHHUIHVW
(UGEHHUIHVW
Samstag, 01. Juni ab 15.00 Uhr


6DPVWDJ-XQLDE8KU
beim Bülleblärischopf in Weiler, Hauptstr.
EHLP%OOHEOlULVFKRSILQ:HLOHU+DXSWVWU
ERDBEER-TORTE-BOWLE-SECCO-LIKÖR

0DL8KU Kaffee,
(5'%((57257(%2:/(6(&&2/,.g5
div. Getränke, Wurst/Steak v. Grill, Pommes
.DIIHHGLY*HWUlQNH:XUVW6WHDNY*ULOO3RPPHV


DP.LQGHUJDUWHQ /LYH0XVLN
Live-Musik
:LUIUHXHQXQVDXI,KUHQ%HVXFK
.DIIHHXQG.XFKHQDP1DFKPLWWDJ

%HLVFKOHFKWHP:HWWHUVHUYLHUHQZLULQGHU+DOOH Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Nach Abschluss der Wahlhandlungen wird eventuelle Bekanntmachungen und Aus-


in den Wahllokalen um 18.00 Uhr mit der hänge im Bürgerhaus.
Auszählung der Europawahl begonnen.
Danach ziehen die Wahlhelfer mit samt den Alle Auszählungen finden öffentlich statt.
Wahlurnen in das Bürgerhaus Moos, Bohlin- Die Urnenwahlbezirke sowie der Briefwahl-
ger Straße 20, 78345 Moos um. bezirk sind im Bürgerhaus verteilt unterge-
bracht. Jedermann hat freien Zutritt soweit
Nach Herstellung der Arbeitsbereitschaft das ohne Beeinträchtigung des Wahlge-
Ermittlung und Feststellung der wird mit der Auszählung der Kreistags- und schäftes möglich ist.
Gemeinderatswahl begonnen. Die Auszäh-
Wahlergebnisse der Europa- lung der Kommunalwahlen erfolgt am PC, Patrick Krauss,
und Kommunalwahlen 2019 jeweils nach Wahlbezirken aufgeteilt. Bürgermeister
Am Sonntag, 26. Mai 2019 kann in den Wahl-
lokalen von 8.00 bis 18.00 Uhr gewählt wer- Die Auszählung wird am Sonntagabend un-
den. terbrochen und am Montag, 27. Mai 2019
um 8.30 Uhr fortgesetzt. Bitte beachten Sie

Freitag, den 24. Mai 2019 3


Höri-Woche

Öffentliche Sitzung des Geänderte Öffnungszeiten welt bei der Ausfahrt. Abfahrt ist jeweils um
16:30 Uhr am Steg im Hafen Moos.
Gemeindewahlausschusses in der Tourist-Info
Einladung Die Öffnungszeiten der Tourist-Information Hier die Termine:
Am Montag, 27.05.2019 findet um 14:00 Uhr werden an die Öffnungszeiten des Rathau- 4., 11., 18. und 25. Juni 2019
im Bürgerhaus Moos, Seminarraum, Bohlin- ses angepasst. Die Anpassung war zum ei- 2., 9., 16., 23. und 30. Juli 2019
ger Straße 20, 78345 Moos eine öffentliche nen aus personellen und zum anderen aus 6., 13., 20. und 27. August 2019
Sitzung des Gemeindewahlausschusses organisatiorischen Günden notwendig. Erwachsene bezahlen für die 1 ½ stündige
statt. Fahrt 8,-- € (mit Gästekarte 7,-- €), Kinder
Hier die aktuellen Öffnungszeiten: von 6 – 16 Jahre 5,-- €.
Tagesordnung: Montag bis Donnerstag 8:00 – 12:00 Uhr
1. Ermittlung und Feststellung des Wahl- Freitag 8:00 – 12:30 Uhr Eine Anmeldung bis spätestens Montag
ergebnisses der Wahl des Gemeindera- und zusätzlich 12:00 Uhr in der Tourist-Info Moos, Tel.
tes am 26.05.2019 Mittwochnachmittag 14:00 – 18:00 Uhr. 07732/9996-17 ist unbedingt erforderlich.
2. Bekanntgabe des Wahlergebnisses Die Fahrt kann nur bei genügender Beteili-
3. Sonstiges Wir bitten alle Gastgeber Ihre Feriengäste gung und gutem Wetter stattfinden.
darüber zu informieren, dass vorüberge-
Die Sitzung ist öffentlich und kann von je- hend die Mitarbeiterin der Tourist-Informa-
dermann besucht werden. tion nur vormittags und am Mittwochnach- Ausflug der Weiler Senioren
mittag persönlich zur Verfügung steht.
Martina Stoffel Für die Weiler Senioren ging es in der letz-
Stv. Vorsitzende des G ten Woch nach Ravensburg. Wie entsteht ein
emeindewahlausschusses Spiel und warum passt bei Puzzles immer
genau ein Teil zum anderen? Diese Frage
Straßen- und Tiefbauarbeiten konnte den Teilnehmern in einer Führung
im Bereich Höristraße und durch das Ravensburger Spielemuseum be-
Seestraße sowie in der Dorf- antwortet werden. Selbstverständlich stärk-
te man sich auch mit Kaffee und Kuchen be-
Diebstahl auf den straße in Moos vor man die Heimreise antrat und bei einem
Friedhöfen Iznang: Zwischenstopp in Eigeltingen den Abend in
Aktuell laufen die Arbeiten in der Höristraße der Lochmühle ausklingen lies.
Einen nahestehenden Menschen zu ver-
lieren, ist mit unermesslich viel Trauer, L192. Hierbei wid eine Ampelanlage betrie-
Macht und Hilflosigkeit verbunden. ben. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt
Friedhöfe geben der Trauer einen Ort sein. Die Arbeiten in der Lange Gasse und
und schaffen einen Raum für liebevolles Uferstraße sind vorerst unterbrochen und
Erinnern. So ist es vorgesehen. werden Ende Mai fortgeführt.

Leider gibt es auf unseren Friedhöfen in Moos:


letzter Zeit Vandalismus. Unter anderem In Moos wird es im Mai noch zu diversen
werden Blumen zerstört. Dieses Handeln Hausanschlüssen in der Dorfstraße Süd
ist äußerst pietätlos. Der materielle Scha- kommen.
den, der für die Hinterbliebenen ent-
steht ist zweitrangig, es wird vielmehr Aufgrund der Baustellen in den o.g. Be-
die Trauer um den verlorenen Menschen reichen bitten wir die Anwohner an den
verstärkt. Müllabfuhrterminen darauf zu achten,
dass die Abfalltonnen und Abfallsäcke
an der Sammelstelle vor der Baustelle zur
Abholung bereitstehen.
Die Firma Senn bittet für die mit der Bau-
maßnahme verbundenen Behinderungen
und Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Start der naturkundlichen


Solarbootfahrten
Rathaus und Tourist-Info
geschlossen -
kein regulärer Dienstbetrieb
Am Montag, 27. Mai 2019, wird auf
Grund der Auszählung der Europa- und IST IHRE HAUSNUMMER
Kommunalwahlen kein regulärer Dienst- GUT ERKENNBAR?
betrieb im Rathaus Moos stattfinden.
Auch telefonische Anfragen können an Im Notfall
diesem Tag leider nicht beantwortet kann diese
werden. Ab Dienstag stehen wir Ihnen entscheidend
zu den Öffnungszeiten wieder zur Verfü- In den Monaten Juni, Juli und August finden für rasche Hilfe
gung. wieder jeden Dienstag die beliebten natur-
Wir bitten um Beachtung! durch den Arzt
kundlichen Solarboot-Exkursionen statt.
An Bord der Solarfähre begrüßt Sie Kapitän oder den
Ihre Gemeindeverwaltung Moos Dieter Obergfell. Thomas Wieland begleitet Rettungsdienst
Sie mit seinem umfangreichen Wissen über sein!
den Bodensee sowie die Tier- und Pflanzen-

Freitag, den 24. Mai 2019 4


Höri-Woche

Partnerschaftskomitee
Unser diesjähriger Besuch in Le Bourget
führte uns alle am gemeinsamen Ausflugs-
tag in die Berge nach St. Jean de Maurienne,
wo wir den rustikalen Wochenmarkt, die au- Außenstelle Moos informiert:
ßergewöhnliche und bedeutende Kathedra- Wir bieten noch einen zusätzlichen Spa-
le, den Bischofspalast mit dem Museum für nischkurs an. Anmeldungen nimmt die
Volkstraditionen und das sehr sehenswerte VHS-Direktion Singen unter 07731-9581-0
Opinel-Museum besuchten. Am Schluss be- oder der Außenstellenleiter Axel Schneider
saß jeder eines dieser berühmten savoyardi- Musikalisch in Schwung gehalten wurden die über unter 07732-9882510 oder per Mail unter
schen Taschenmesser! 100 Gäste durch die Cajun-Musiktruppe, die mit 16
schneider-volz@t-online.de entgegen.
Musikern auf der Bühne standen und mit Fidel, Ak-
kordeon, Gitarre und Waschbrett für ausgesprochen
fröhliche Stimmung sorgten.
Spanisch A2/Moos
Ene A2, ab Lektion 2
Moos, Kurs 48214A
Erika Brenner

Di. 11,06.19, 17.30 - 19.00 Uhr


Di. 25.06.19, 17.30 - 19.00 Uhr
Di. 02.07.19, 17.30 - 19.00 Uhr
Di. 09.07.19, 17.30 - 19.00 Uhr
Di. 16.07.19, 17.30 - 19.00 Uhr
Bürgerhaus Moos, 54 Euro,
Sie brachten alle zum Tanzen und zum Mitmachen, Teilnehmende: 6 - 9
bis nach Mitternacht!

Als Begrüßungsgeschenk übergab Bürgermeister


Patrick Krauss am festlichen Abend ein repräsenta-
bles Wappen-Brot, natürlich vom heimischen Bäcker
traditionell gebacken, an Mme Francois und einen
Korb voller heimischer Delikatessen an das Jumela-
ge-Komitee. Die Jumelage ist in festen Händen: Am
Sonntagmorgen gab es im Rathaus von Le
Bourget eine Begrüßungszeremonie für
Herrn Patrick Krauss, und Herrn Peter Kessler
wurde die Ehrenmedaille der Gemeinde Le
Bourget verliehen für seine verdienstvolle
Unterstützung und Begleitung der Gemein-
departnerschaft in den letzten 20 Jahren!

Neue Freundschaften wurden schnell gefunden und


alle Jugendlichen hatten ihren Spaß und haben pri-
ma mitgemacht. IMPRESSUM VERANTWORTLICH FÜR DIE
KIRCHEN- UND VEREINS-
HERAUSGEBER:
MITTEILUNGEN:
Amtsblatt der Gemein- Die jeweilige Kirche
den Moos, Gaienho- bzw. die/der
fen und Öhningen. Vorsitzende des
Herausgeber sind die jeweiligen Vereins.
Ein vertrauensvoller Ausblick auf die Zu- Bürgermeisterämter. Für die Veröffentlichung
kunft! Nach diesem wunderschönen Wo- von Vereins- und
chenende waren sich alle einig, unsere VERANTWORTLICH FÜR anderen Mitteilungen
DEN AMTLICHEN UND
deutsch französische Freundschaft ist sehr REDAKTIONELLEN TEIL:
wird keine Gewähr
übernommen.
wertvoll und führt immer wieder zu außer- Der jeweilige
ordentlich herzlichen Begegnungen. Ge- Bürgermeister oder sein ANZEIGENTEIL/DRUCK:
nauso erfrischend soll es weitergehen! Vertreter im Amt. Primo-Verlag
Einen richtigen Eindruck kann man eigent- Anton Stähle
VERANTWORTLICH FÜR DIE GmbH & Co. KG.
lich nur von den zahlreichen Fotos gewin- FRAKTIONSMITTEILUNGEN:
Auch Günther und Norbert trugen mit einer lustigen, Meßkircher Straße 45
nen, die sich unter Die jeweilige Fraktion 78333 Stockach
akrobatischen Hut-Jonglage zur Unterhaltung bei.
Alle Achtung, das macht ihnen so schnell niemand
https://mrotzek.photography/jumelage/ bzw. die/ der Tel.: 07771 / 93 17 11
nach! finden lassen. Vorsitzende der Fax: 07771 / 93 17 40
Ein herzlicher Dank an alle Teilnehmer und jeweiligen Fraktion. anzeigen@primo-stockach.de
www.primo-stockach.de
viele Grüße vom Jumelage-Komitee!

Freitag, den 24. Mai 2019 5


Höri-Woche

Kostbarkeiten
Musikalische V
am Samstag, den 1. Juni 2019
von 10.00 bis 12.00 Uhr

Trésors
von Renaissance über Romantik

musicaux
vor dem Böhler-Hörimarkt in Gaienhofen


bis Jazz


Frische Austern
Mezzosopran:
Sisu Lustig-Häntsche vom Atlantik
Saxophon: 
Volker Wagner 
Klavier:        
Siegfried Zielke
        Schweizer
Dirigent:
Bratwurst
Siegfried Schmidgall
       

Europäisches Partnerschaftstreffen Gaienhofen Wein, Pineau des Charentes, Cognac



Festkonzert 
Donnerstag, 30. Mai 2019 um 17 Uhr ĞƌsĞƌĞŝŶĞƵƌŽƉćŝƐĐŚĞƌ&ƌĞƵŶĚƐĐŚĂĨƚ'ĂŝĞŶŚŽĨĞŶĞ͘s͕͘
ĚŝĞWĂƌƚŶĞƌƐƚĂĚƚ^ƚ͘'ĞŽƌŐĞƐĚĞŝĚŽŶŶĞƐŽǁŝĞƵŶƐĞƌĞ&ƌĞƵŶĚĞ
Pfarrkirche St. Johann in Horn ĂƵƐ^ƚĞĐŬďŽƌŶĨƌĞƵĞŶƐŝĐŚƺďĞƌǀŝĞůĞdĞŝůŶĞŚŵĞƌ.


Vokalensemble Gaienhofen Mit dem Auto anreisende Besucher werden gebeten


den Parkplatz der Hermann-Hesse-Schule zu nutzen!
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Unterstützung
der Aktivitäten des Partnerschaftsvereins wird gebeten.
Im Anschluss lädt der Verein zu einem Apéro ins Johanneshaus.

(XURSDŴLVFKHV3DUWQHUVFKDIWVWUHIIHQLQGG 

Freitag, den 24. Mai 2019 6


Höri-Woche

aus. Bürgermeister Eisch betonte, dass Blut-


spenden Leben rette und daher gar nicht
hoch genug gewürdigt werden könne.

Begleitet wurde die Ehrung mit kräftigem


Beifall des Gemeinderates und der zahlrei-
chen Zuhörer. Bürgermeister Eisch über-
Rathaus geschlossen reichte die Urkunden, Spendernadeln sowie
Wegen der Ermittlung und Feststellung Blumen und Weinpräsente.
Infos zu den der Wahlergebnisse der Gemeinderats-
Wahlen am wahl bleibt das Rathaus Gaienhofen ein- Bekanntgabe einer Eilentscheidung nach
§ 43 Gemo
Sonntag, 26. Mai 2019 schließlich Kultur- und Gästebüro und
Kita Seestern Horn, Einbau einer Lüf-
Kita Seestern
tungsanlage in 4 Schlafräume
am Montag, den 27. Mai 2019 In der Kindertagesstätte „Seestern“ in Horn
Europawahl müssen in den 4 Schlafräumen Belüftungs-
ganztägig geschlossen.
Kreistagswahl geräte eingebaut werden. Geplanter und
Gemeinderatswahl Ebenso bleibt das Rathaus am zwingender Einbautermin sind die Pfingst-
ferien vom 11. – 14.06.19, da ein Einbau wäh-
Als Wahlberechtigte Gaienhofens Freitag, den 31. Mai 2019 rend des laufenden Betriebes nicht möglich
wurden Ihnen die Stimmzettel für die ganztägig geschlossen. ist. Die Vergabe der Arbeiten sollte eigent-
Kreistags- und Gemeinderatswahl lich schon in der GR-Sitzung am 16.04.2019
und die dazugehörigen Merkblätter Das Kultur- und Gästebüro ist an die- erfolgen. Nach einer Ausschreibung ging
per Post zugestellt. sem Tag in der Zeit von 8:00 bis 12:00 nur ein Angebot ein, das jedoch erheblich
Uhr geöffnet. über der Kostenberechnung lag und wirt-
Sie können sich also die Merkblätter schaftlich unauskömmlich war. Deswegen
und Stimmzettel für die Kommunal- Notruf- und Bereitschaftsnummern fin- wurde die Ausschreibung aufgehoben und
wahlen bereits zu Hause in aller Ruhe den Sie übrigens auf Seite 2 der Höri-Wo- die Arbeiten nochmals neu ausgeschrieben.
durchlesen und ggf. schon Ihre Wahl che.
treffen. Eine Vergabe des Auftrages in der GR-Sit-
Wir bitten um Beachtung. zung am 21.05.19 wäre zu spät gewesen, die
Wenn Sie am Sonntag, 26. Mai 2019 Arbeiten hätten - u.a. aufgrund von Liefer-
dann zur Urnenwahl in das Wahllokal Ihre Gemeindeverwaltung Gaienhofen fristen usw. - sodann frühestens in den Som-
Ihres Wahlbezirks gehen, denken Sie merferien erfolgen können. Daher musste
daran, neben Ihrer Wahlbenachrichti- der Auftrag im Rahmen einer Eilentschei-
gung dung des Bürgermeisters nach § 43 Abs.
4 GemO unmittelbar nach rechnerischer,
unbedingt die technischer und wirtschaftlicher Prüfung
Stimmzettel für Kreistagswahl erfolgen.
und Gemeinderatswahl
mitzubringen. Der Auftrag wurde am 15.04.2019 an die
Fa. Griß GmbH, Gaienhofen zum Bruttopreis
Im Wahllokal erhalten Sie dann die von 33.943,32 € vergeben.
entsprechenden Stimmzettelum- Wir suchen dringend:
schläge und den Stimmzettel für die t lange, blickdichte Vorhänge Umbau/Neubau ehemaliges Rathaus zu
Europawahl, der nicht zugesandt wur- neuer Touris-Info
de. Sachspenden werden gerne von Susi Feix Vorstellung Entwurfsplanung, Kostenbe-
Für die Europawahl gibt es übrigens nach vorheriger Kontaktaufnahme entge- rechnung,
keinen Stimmzettelumschlag. gengenommen. Vergabe der Planungsleistungsleistun-
Frau Feix ist erreichbar unter: sachspende@ gen
Die Anschrift des Wahllokals, in dem Sie go4more.de oder telefonisch unter 07735- -Beratung und Beschlussfassung
wählen dürfen, entnehmen Sie bitte Ih- 9197702 Zu diesem Tagesordnungspunkt begrüßte
rer Wahlbenachrichtigung. Weiter Infos zum Helferkreis finden Sie un- Bürgermeister Eisch Herr Arch. Thamm vom
ter: www.gaienhofen-helferkreis.de Büro BAURAUM, Herr Prof. Moser von artX-
Wir verweisen auch auf die Informati- Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, media und die Leiterin des Kultur –und Gäs-
onen in den öffentlichen Bekanntma- senden Sie bitte tebüros Frau Giesler am Sitzungstisch und
chungen zu den Wahlen in den Ausga- eine e-mail an: orga.gaienhofen@gmail.com leitete nochmals in das Thema ein.
ben der Höri Woche vom 08.02.2019,
05.04.2019, 19.04.2019 und 03.05.2019. Der Tourismus ist für Gaienhofen und die
Region ein enormer Wirtschaftsfaktor mit
22.05.2019 in den letzten Jahren stetig wachsender
Gemeindeverwaltung Gaienhofen Tendenz. Die Ansprüche an eine zeitgemä-
ße Tourist-Info in Bezug auf die Qualität der
Kurzbericht zur Gemeinderats- Räumlichkeiten und die mögliche Medien-
nutzung sind dadurch ebenfalls gewachsen.
sitzung am 21.05.2019 Allein in den letzten 10 Jahren konnte
Ehrung von Blutspendern durch die verschiedensten Aktivitäten der
Einleitend gab Bürgermeister Eisch seiner Gemeinde, eingebunden in die Tourismu-
Freude darüber Ausdruck, alljährlich freiwil- sorganisationen, sowie der Gastgeber, die
lige Blutspender auszeichnen zu können. Er Übernachtungen in der Gemeinde um 41 %
dankte den Blutspendern für ihre beispiel- auf 285.617 ÜN gesteigert werden. Wie auch
hafte und selbstlose Hilfsbereitschaft und im jährlichen Jahresrückblick „Kultur und
stellte den Einsatz der Spender zum Wohl Tourismus“ erläutert wurde, bedeuten Über-
der Allgemeinheit besonders lobend her- nachtungen in der Gemeinde eine enorme

Freitag, den 24. Mai 2019 7


Höri-Woche

Wertschöpfung für viele weitere Bereiche ei- Das Büro BAURAUM GmbH, Konstanz und relativ leer sei.
ner Kommune. In Gaienhofen wurde durch Herr Prof. Moser haben die Vorplanung wei-
Übernachtungsgäste 2018 ein Bruttoumsatz ter entwickelt. Diese Planung wurde sodann GR‘in Biechele stellte das Projekt gänzlich in
von ca. 18 Mio. € erzielt. Tagesgäste, Dau- dem Technischen –und Umweltausschuss in Frage. Es sei für sie keine Notwendigkeit er-
ercamper sowie Einkommens- u. Steueref- seiner Sitzung am 26.03.19 vorgestellt und kennbar und es sei darüber hinaus zu teuer.
fekte (2. Wertschöpfungsstufe) sind hierbei diskutiert. Der Technische –und Umwel- Fördermittel seien auch öffentliche Gelder
noch nicht eingerechnet. tausschuss empfahl dem Gemeinderat, die und die könne man sinnvoller einsetzen, z.B.
Entwurfsplanung /Kostenberechnung zu in der Schule.
Gefordert ist in diesem Kontext demgemäß erarbeiten und sodann im Gemeinderat vor-
auch eine zukunftsorientierte Tourist-Info, zustellen und zu beschließen. Bürgermeister Eisch gab seiner Verwunderung
die den Erlebnisort für einheimische und über das nun plötzliche Umschwenken eini-
auswärtige Gäste attraktiv macht, sowie Die Kostenberechnung beläuft ger Gemeinderäte Ausdruck und führte an,
produkt- und themenorientiert die Gemein- sich auf netto 928.400 .-€ dass der Gemeinderat sich doch in allen bis-
de Gaienhofen und die Höri mit ihren Beson- herigen Sitzungen stets eindeutig für dieses
derheiten vermittelt. Sehr erfreulich ist, dass der Zuschussantrag Projekt ausgesprochen habe und man sodann
sodann im Ministerium für Justiz und Euro- sowohl den Zuschuss beantragt und auch
Das bestehende Kultur- und Gästebüro ent- pa Baden-Württemberg sehr positiv einge- die Mittel im Haushaltsplan beschlossen hat.
spricht den heutigen Vorgaben und Kriteri- stuft wurde. Mit Bewilligungsbescheid vom Dies erfolgte jeweils ohne Einwände seitens
en des Deutschen Tourismusverbandes an 21.02.2019 wurde dem Antrag der Gemein- des Gemeinderates. Und nun wo man den
eine moderne Tourist-Info gleich in mehr- de in vollem Umfang und mit dem höchst Zuschuss bekäme und die Finanzierung auch
facher Hinsicht nicht mehr (u.a. Barrierefrei- möglich Prozentsatz von 50 % der Kosten ohne weiteres durch den Verkauf des alten
heit, öffentliche Toiletten, Medienangebot entsprochen. Der beantragte Zuschuss wur- Grundstückes erlöst werden könne und kei-
u.v.m.) Darüber hinaus ist die Gebäudesubs- de mit einer max. Höhe von 464.200.-€ ne Belastung für den Haushalt erkennbar ist,
tanz in baulicher und energetischer Hinsicht genehmigt. soll das Projekt aufgegeben werden. Dies sei
unzureichend. Im Sommer herrschen teils Nach Auskunft des Reg. Präsidiums Freiburg schwer nachvollziehbar. Zuschussmittel seien
Raumtemperaturen von über 35 Grad was wurde das Projekt sowohl im Ministerium darüber hinaus zweckgebunden und können
weder den Mitarbeitern noch den Gästen als auch beim Reg. Präsidium Freiburg als nicht einfach für andere Projekte eingesetzt
zumutbar ist. Ein Umbau / Sanierung des zukunftsweisend und erlebnisorientiert er- werden. Es müsse schließlich auch eine Fol-
Gebäudes wäre nicht wirtschaftlich. kannt und damit bei der Beurteilung und genutzung für das alte Rathaus gefunden
Vergabe des beantragten Zuschusses an ers- werden. Außerdem stehe bekanntlich durch
Nachdem die avisierte Vermietung der Räu- ter Stelle eingestuft. Herr Minister Wolf hat den Wegzug vom Tourismusverband auch das
me des ehemaligen Rathauses an die Polizei signalisiert, dass er den Zuschussbescheid Gästebüro zurzeit ebenfalls halb leer. Das ma-
nach längeren Verhandlungen mit der Lie- gerne persönlich übergeben möchte. che keinen Sinn und man müsse die Chance
genschaftsverwaltung des Landes aufgrund die sich jetzt ergibt, quasi mit Fördermitteln
finanzieller Vorgaben des Landes und einer Die Baukosten sind im Haushaltsplan 2019 und durch die Grundstückseinnahmen eine
recht hohen Kostenberechnung der notwen- eingestellt. Die Finanzierung des Projektes moderne und zeitgemäße Tourist-Info zu rea-
digen Umbaumaßnahmen durch das Amt für erfolgt lisieren, auch nutzen.
Vermögen und Bau Konstanz nicht möglich durch den gewährten Zuschuss
waren, hat die Verwaltung dem Gemeinde- mit max. 464.200.- € GR Bucher-Beholz gab zu bedenken, dass in
rat bereits in der Gemeinderatssitzung am und den Verkauf des alten Gebäudes der Sitzung nicht der gesamte Auftrag mit
23.01.2018 den Vorschlag unterbreitet, diese mit Grundstück mit mind. 400.000.- € allen Leistungsphasen vergeben werden
Räume zu einer modernen und zeitgemäßen sollte, damit auch der neue Gemeinderat
Tourist-Information umzubauen und auszulo- Die Bauarbeiten sollen im Herbst 2019 (Ab- noch Mitsprache z.B. bei den Materialien
ten, ob dafür Zuschüsse aus dem Tourismus- brucharbeiten) beginnen und der Betrieb in und der endgültigen Innengestaltung ha-
förderprogramm des Landes möglich sind. den neuen Räumlichkeiten zu Saisonbeginn ben kann. Insgesamt würde durch die auch
2020 aufgenommen werden. neue Außengestaltung des alten Rathauses
Es wurde sodann am 15.05.18 vom Gemein- der bislang statische Verwaltungsbau eine
derat beschlossen einen Entwurf erarbeiten Die Leiterin des Kultur- und Gästebüros er- deutliche Aufwertung erfahren was zu be-
zu lassen und Herrn Prof. Moser, artXmedia klärte anhand einer Präsentation wie wich- grüßen sei.
aus Grünkraut sowie das Architekturbüro tig der Tourismus für die Gemeinde sei und
BAURAUM GmbH, Konstanz mit in die Vor- mit dem Umbau könnte auch eine Zertifi- GR Giese gab zu bedenken, dass bei Verzöge-
planung einzubeziehen und den für eine zierung des Deutschen Tourimus Verbandes rungen auch die Baukosten steigen könnten
Finanzierung notwendigen Zuschuss für das (DTV) vorgenommen werden, da sodann die und man diese genau im Auge behalten sollte.
Tourismusinfrastrukturprogramm 2019 zum Kriterien hierfür erfüllt wären. Des weiteren
01.09.2018 beim Land Baden-Württemberg würde die gesamte Touristinformation barri- GR Sutter verwies auf die Wertschöpfung
zu beantragen. erefrei werden. aus dem Tourismus und die Arbeitsplätze
Herr Prof. Moser von der artXmedia stellte die die damit verbunden sind, was die Wichtig-
Themenschwerpunkt des Tourismusinfra- überarbeitete Variante dem Gremium vor. keit einer guten und zeitgemäßen Touristin-
strukturprogrammes 2019 ist eben genau Es kam sodann im Gemeinderat zu einer fo zusätzlich unterstreiche.
die Stärkung und Verbesserung der Qualität, regen Diskussion und es wurde bemängelt,
insbesondere auch der Erlebnisqualität öf- dass die Öffentlichkeit nicht in das Projekt Der Gemeinderat beschloss mehrheitlich
fentlicher Tourismusinfrastruktureinrichtun- mit einbezogen wurde, da es große Beden- bei 4 Gegenstimmen und einer Enthaltung,
gen, Tourist-Infos. ken gäbe, ob die Erneuerung der Tourist-In- dass nun die Leistungen bis zur Leistungs-
fo überhaupt notwendig sei. phase 4 einschließlich der entsprechenden
Die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen Ausschreibung für die notwendigen vor-
für die Umsetzung der Maßnahme wurden GR Amann verwies darauf, dass man eine bereitenden Arbeiten (Abbruch, Einbau
vom Gemeinderat im Haushaltsplan 2019 Bürgerversammlung dazu hätte machen Fenster, Sanitär und Heizung), sowie die
ebenfalls bereits berücksichtigt und die sollen, da die Bürgerschaft das Projekt sehr Planungsleistungen wie oben bereits darge-
erforderlichen Ansätze eingestellt. Der Ge- kritisch sehe. stellt an die Planungsbüros,
meinderat hat ebenfalls beschlossen, dass BAURAUM GmbH, Konstanz,
das schon in die Jahre gekommene Gebäu- Bürgermeister Eisch entgegnete, dass das Elektroplan GmbH, Moos,
de des „alten Rathauses“ in diesem Zusam- Projekt heute in der öffentlichen Sitzung HLS-Planung Blum, Reichenau und
menhang insgesamt eine neue Gestaltung vorgestellt werde, zu der auch öffentlich ein- artXmedia, Herr Prof H. Moser, Grünkraut,
erhalten soll. geladen wurde und der Saal aber dennoch zu vergeben.

Freitag, den 24. Mai 2019 8


Höri-Woche

Hermann-Hesse-Schule WRS Gaienhofen Das Angebot wurde durch das Archt.Büro und eines Balkons an der Nord- und Ostseite
und Höri Halle Gaienhofen BAURAUM GmbH rechnerisch, technisch des Gebäudes zu erteilen.
Austausch von Zimmertüren und Ein- und wirtschaftlich (VOB/A § 16c Abs. 1) ge-
gangstüren prüft. Der Gemeinderat beschloss - wie vom Tech-
-Vergabe der Arbeiten nach VOB Die angebotenen Preise sind marktüblich nischen und Umweltausschuss empfohlen –
In der Hermann-Hesse-Schule müssen 19 und wirtschaftlich vertretbar. einstimmig, das Einvernehmen zum Antrag
Türen zu den Klassenzimmern und WC`s auf Baugenehmigung in der Kapellenstraße
ausgetauscht werden. Diese sind aufgrund Der Austausch der Türen soll in den Som- 2, Flst.Nr. 416 in Gaienhofen für den Balko-
des Alters und teilweise auch durch Vanda- merferien erfolgen. nanbau und Einbau eines Treppenhauses
lismus defekt und entsprechen zudem nicht im Scheunenteil mit neuem Eingang zu er-
mehr den technischen Anforderungen in Der Gemeinderat beschloss einstimmig die teilen.
Bezug auf den Brand -und Schallschutz so- Arbeiten für die Lieferung und den Aus-
wie der Amoksicherung. tausch der angebotenen Türen an die Fa. Der Gemeinderat beschloss - wie vom Tech-
Des Weiteren sind bei der Höri-Halle an der Schelle Bauelemente GmbH & Co. KG, Sin- nischen und Umweltausschuss empfohlen -
Westseite 3 Eingangstüren schadhaft und gen zum Bruttopreis in Höhe von 47.563,11 einstimmig, das Einvernehmen zum Antrag
müssen ersetzt werden. € zu vergeben. auf Baugenehmigung im vereinfachten Ver-
fahren für Gütebohlweg 13 und 15, Flst.Nr.
die Arbeiten für die Erneuerung der Türen Bauangelegenheiten 1753 und 1754 in Gaienhofen für den Anbau
waren beschränkt ausgeschrieben und 4 Fir- Der Gemeinderat beschloss - wie vom Tech- von 2 Doppelgaragen zu erteilen.
men zur Angebotsabgabe aufgefordert. nischen und Umweltausschuss empfohlen -
Ein Angebot wurde von der Fa. Schelle einstimmig, das Einvernehmen zum Antrag
Bauelemente GmbH & Co. KG, Singen auf Bauvorbescheid für Rebbergstraße 24,
zum Bruttopreis in Höhe von 47.563,11 € Flst.Nr. 1576 in Gundholzen für den Einbau
eingereicht. einer Dachgaube, Errichtung eines Carports

STARKES DUO.
AUS EINS MACH ZWEI.

Freitag, den 24. Mai 2019 9


Höri-Woche

Liveband
anschließend Disco
1. Juni 2019
Einlass ab 19 Uhr
Beginn 20:30 Uhr
Abendkasse: 7,- €
##,M×OJcPVorverkauf in der Grille oder bei allen AH-Spielern.

Freitag, den 24. Mai 2019 10


Höri-Woche

- Handys
Stellenausschreibung - Lesebrillen
- Sonnenbrillen
Verlässliche - Rucksack
Grundschule - BIKE-Schlüssel
Für die Verlässliche Grundschule in - Messer/Taschenmesser
- Fahrradcomputer
Gemeinde Öhningen Öhningen suchen wir für das kommen-
- Geldbörsen
de Schuljahr 2019/2020 eine zuverlässi-
- Hörgerät
Stellenausschreibung ge Hilfe bei der Betreuung mit Mittags-
- Zigarettenetui
tisch der Schulkinder Klassen 1 – 4 von
Für unseren gemeindlichen Bauhof su- Montag – Freitag 7.30 – 8.15 Uhr sowie - iPhone
chen wir baldmöglichst eine/n Donnerstag 11.30 – 14.00 evtl. bis 16.00
Uhr und Freitag 11.30 – 14.00 Uhr. Auskunft unter Tel. 07735/819-20
Bauhofmitarbeiter/in. Stand: 21.05.2019
Sie haben Spaß im Umgang mit Kin-
dern, dann melden Sie sich bitte bis
Der Aufgabenbereich umfasst alle auf zum 21.06.2019 schriftlich bei der Monatlicher Rentnertreff
einem kommunalen Bauhof anfallenden
Arbeiten sowie die Tätigkeiten im Rah-
Gemeinde Öhningen, Klosterplatz 1, im OT Schienen
78337 Öhningen.
men des Friedhofwesens. Der Schwer- Wie jeden Monat treffen sich die Senioren
punkt der Tätigkeit liegt in der Pflege der einmal im Monat zu einem gemütlichen Bei-
öffentlichen Grünanlagen. sammensein. Der nächste Treff ist am
Arbeiten zur Errichtung des Mittwoch, den 29. Mai um 15.00 h
Wir bieten Ihnen: Nahwärmenetzes in Öhningen
t ein eingespieltes, erfahrenes und im Garten hinter dem Kindergarten in Schie-
kompetentes Team Seit nunmehr 2 Wochen finden zwischen-
nen.
t ein abwechslungsreiches Arbeits- zeitlich in der Poststraße in Öhningen Ar-
Es ist nichts an Essen und Getränken mitzu-
feld mit der Möglichkeit eigene Ide- beiten zur Herstellung des Leitungsnetzes
bringen. Unser ältester Senior hat uns einge-
en einzubringen statt. Aufgrund von witterungsbedingten
laden.
t Unbefristete Vollzeitstelle Verzögerungen muss die Baumaßnahme in
Wir sind zwar unter Dach, bei kühler Witte-
t Fort- und Weiterbildungsmöglich- der Poststraße bis zum
rung sollten sich die Teilnehmer trotzdem
keiten entsprechend kleiden.
t Bezahlung nach Tarif 07.06.2019

verlängert werden. Somit bleibt die Post-


Wir erwarten straße bis zum 07.06. für den Fahrzeugver-
t eine abgeschlossene handwerkli- kehr gesperrt. Dies betrifft weiterhin den
che Berufsausbildung, bevorzugt nördlichen Bereich zwischen Hausnummer
im Bereich des Garten- und Land- 2 und Hausnummer 16 (Sportheim). Hin-
schaftsbaus sichtlich der Abfallentsorgung bitten wir die Mit der vhs den Sommer gestalten!
t Interesse an Baumaschinen und Betroffenen auch künftig Ihren Hausmüll Mit dem Sommer kommen
Bereitschaft zum Erlernen der Be- (aktuell Biomüll und Gelber Sack) wie ge- die langen Tage mit viel Lust
dienung der Maschinen und Geräte wohnt rauszustellen. auf Natur und besonders viel
des Bauhofs Biomüll am 28.05. und am 04.06. wird eben- Ferien- und Freizeit. Das spe-
t den Besitz des Führscheins der so wie der „Gelbe Sack“ am 27.05. von der be- ziell für die Sommermonate
Klasse B auftragten Baufirma an die Baustellenenden zusammengestellte vhs-Pro-
t persönliche Eigenschaften wie Zu- gebracht um dort vom Abfuhrunternehmer gramm bündelt Angebote ab
verlässigkeit, Einsatzbereitschaft, aufgenommen zu werden. Anschließend Juni, mit denen man sich den
kooperatives Verhalten, Eigeniniti- werden die Tonnen wieder zurückgestellt. Aktiv-Urlaub direkt vor der Haustüre zusam-
ative und insbesondere Flexibilität Müll, welcher nicht jeweils spätestens um menstellen kann.
t Bereitschaft für den Einsatz im Win- 07.30 Uhr bereitgestellt ist, kann nicht be- Die lange Nacht der Volkshochschulen am 20.
terdienst rücksichtigt werden September ist Teil des Jubiläumsprogramms
t Bereitschaft zur Arbeitszeit auch Auch wird bis zum 07.06.2019 die Bushal- zum 11-jährigen Bestehen der Volkshoch-
außerhalb der täglichen Arbeitszeit testelle „Endorf“ (weiterhin) nicht bedient schulen in Deutschland. Am 20. September
t Bereitschaft zur Aushilfe in anderen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. findet sie erstmals bundesweit statt. Das Pro-
Bereichen der Gemeindeverwal- Nach Abschluss der Arbeiten in der Poststraße gramm der vhs in Konstanz beginnt um 18
tung wird die Baufirma im Bereich des Klosterplat- Uhr mit einer Finissage zur Sonderausstellung
zes weiterarbeiten. Über die sich hieraus erge- „50 Jahre Naturmuseum“ und setzt sich mit ei-
Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Be- benden Konsequenzen werden wir berichten. nem Fotoworkshop bei Nacht, einem Vortrag
werbungsunterlagen richten Sie bitte bis des Extremsportlers Tom Belz, verschiedenen
15.06.2019 an die Gemeinde Öhningen, Ihre Gemeindeverwaltung Stadtführungen, einem Schnupperkurs Tan-
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen, gerne go Argentino, über eine Weinprobe bis zu
auch per E-Mail (sekretariat@oehningen. Klang-Yoga in die Nacht fort. Alle Veranstal-
de). Fundsachen tungen sind gebührenfrei, eine Anmeldung ist
daher unbedingt erforderlich.
Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Im Fundbüro Öhningen wurden abgege- Die Printausgabe des vhs-Sommerpro-
der Gemeindeverwaltung Öhningen, ben: gramms liegt ab sofort druckfrisch in öf-
Tel. 07735/819-15 oder bei unserem Bau- - div. Schlüssel / -Auto / -Fahrrad fentlichen Einrichtungen, Banken, Buch-
hofleiter, Herrn Osterwald, - Silber-Ring handlungen, an vielen weiteren Orten und
Tel. 07735/819-40. - Halsketten natürlich in den Hauptstellen der Volkshoch-
- Ohrring schule aus. Unter www.vhs-landkreis-kons-
- Armbanduhren tanz.de gibt es eine blätterbare Version. Dort
- Fitness-Uhr kann man die Kurse auch direkt buchen.

Freitag, den 24. Mai 2019 11


Höri-Woche

Gemeindeverwaltungsverband ‚Höri‘ geschlossen


Am Montag, 27. Mai 2019, findet die öffentliche Auszählung der Kommunalwahl statt. Die Mitarbeiter des Gemeindeverwaltungsver-
bandes ‚Höri‘ sind größtenteils bei den Mitgliedsgemeinden Gaienhofen, Moos und Öhningen als Wahlhelfer eingeteilt. Die Verbandsver-
waltung, Im Kohlgarten 1 in Gaienhofen bleibt daher ganztägig geschlossen.

Frühlingskonzert – Nach langanhaltenden Applaus für alle Ak- Philipp Mühlhaupt und Karin Berger (Akkor-
teure waren sich alle einig: an der JMS Höri deon), Theo Floetenmeyer (Posaune), Lynn
musikalische Talente wird hervorragende Arbeit geleistet! Apel (Violine), Maurus Mrotzek und Elmar
zeigten ihr Können Amann (E-Gitarre), Rio Robertson);
Es musizierten: Klavierbegleitung: Josef Weimert, Markus
Ein wunderschönes Frühlingskonzert be-
Maren Schroff (Querflöte), Katharina Müller und Verena Sproll.
scherten die Schüler und Lehrer der Ju-
Schmidle und Ida Zimmermann (Klarinet-
gendmusikschule Höri am 14.Mai 2019 im
te), Milan Ratzke (Klavier), Vanessa Habres
Bürgerhaus in Gaienhofen den zahlreich er-
(Trompete), Justus Ratzke (Cello),
schienenen Zuhörern.
Es musizierten fortgeschrittene Schüler
aus fast allen Instrumentalklassen, dar-
unter Preisträger des Wettbewerbs „Jugend
musiziert, Schüler mit Leistungsfach Musik
und mit goldenem Leistungsabzeichen.
Die jungen Musiker boten dem Publikum
hochkarätige Musikstücke von Klassik bis
Jazz, Dabei wurden sie von den Lehrkräften
begleitet.
Durch das Programm führte charmant die
Schülerin Vanessa Habres.
Am Ende des Konzertes fand Bürgermeis-
ter Andreas Schmid, stellvertretender Ver-
bandsvorsitzender, lobende Worte über die
gebotenen musikalischen Leistungen und
dankte den Lehrkräften für ihren Einsatz.
Er übergab den Schülern, die in diesem
Jahr das goldene Leistungsabzeichen des
Blasmusikverbandes erworben hatten ein
Präsent. Freude über das gelungene Fühlingskonzert
weitere Fotos unter www.jms-hoeri

Beratung Die Beratung und rechtliche Vertretung um- Der Badische Landwirtschaftli-
fasst die Rechtsgebiete aller gesetzlichen
im Sozialrecht Sozialversicherungen (Kranken-, Unfall-, che Hauptverband e.V.
Die nächsten Sprechtage der VdK Sozial- Renten-, Arbeitslosen und Pflegeversiche- informiert
rechtsschutz gGmbH inRadolfzell mit Petra rung). Ebenso werden Mitglieder sowohl
Das freie Betretungsrecht und seine
Mauch finden im Schwerbehinderten- und sozialen Ent-
Grenzen
am Dienstag 18. Juni von 9 bis 15.30 Uhr, schädigungsrecht als auch in der Grundsi-
Jedermann hat das Recht auf Erholung in
Dienstag 25. Juni von 9 bis 15.30 Uhr und cherung für Arbeitssuchende und im Alter
der freien Landschaft. Dieses freie Betre-
am Donnerstag, den 27. Juni von 8.30 bis vertreten. Eine vorherige Terminvereinba-
tungsrecht muß jeder Grundeigentümer
12 Uhr in der VdK-Servicestelle, Bleichwie- rung unter Tel. 07 7 32 / 92 36 0 ist erfor-
aufgrund der Sozialpflichtigkeit seines
senstr. 1/1 statt. derlich.
Grundeigentums dulden. Seine Pflicht zur

Freitag, den 24. Mai 2019 12


Höri-Woche

Duldung gilt aber nicht schrankenlos. Ge- Reiten Wir fahren mit einem Bus der Firma Janzen.
setzliche Betretungsverbote sind zu beach- Das Reiten ist in der freien Landschaft nur Abfahrtszeiten sind um 07:10 Uhr beim Bu-
ten! Was gilt nun im Einzelnen? „auf hierfür geeigneten (!)privaten und sunternehmen (Hüttle), 07:30 Uhr an der
beschränkt öffentlichen Wegen“ erlaubt. Stadthalle in Meßkirch und um 08:00 Uhr in
Gebot der Rücksichtnahme Ähnlich ist dies im Wald. Nur ist es dort auf Stockach an der BLHV-Bezirksgeschäftsstel-
Jeder Erholungssuchende muss nach § 43 Fußwegen und gekennzeichneten Wander- le. Der Reisepreis inklusive Führung beträgt
Landesnaturschutzgesetz auf die Belange wegen unter 3 Meter Breite verboten. € 30,00 pro Person. Anmeldung unbedingt
der Grundstückseigentümer und Nutzungs- Wiesen, Felder und Äcker sind also für Reiter erforderlich unter der Telefonnummer
berechtigten Rücksicht nehmen. Dazu fragt ebenso ganzjährig gesperrt wie im Wald Ab- 07775/412 bei Georg Renner.
er sich am besten: „Wenn das mein Feld/mei- teilungsgrenzen oder gar das Bestandesin- Auf Ihre Teilnahme am Ausflug freuen sich
ne Wiese wäre, fände ich dann das toll, wenn nere, außer Eigentümer oder Pächter erlau- Georg Renner (Bezirksvorsitzender der
Fremde sich so verhielten, wie ich das gerade ben dies ausdrücklich. Bei Privatwegen kann Landsenioren) und Armin Zumkeller (Ge-
vorhabe?“ der Eigentümer das Reiten verbieten, wenn schäftsführer der Landsenioren).
erhebliche Schäden oder eine Beeinträchti-
Betreten der freien Landschaft gung der landwirtschaftlichen Nutzung zu
Im Gegensatz zum Wald darf die freie Land- erwarten sind.
schaft nicht auf der ganzen Fläche, son-
dern nur auf Straßen und Wegen (öffentli- Verbote sind bußgeldbewehrt!
chen und privaten) sowie auf ungenutzten Wer landwirtschaftliche Flächen entgegen
Grundflächen betreten werden. Ungenutz- der Verbote betritt bzw. außerhalb geeigne-
te Flächen sind Ödlandflächen, aber auch ter Wege mit dem Fahrrad fährt oder reitet,
Stoppelfelder nach der Ernte und vor der begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit ei-
erneuten Bestellung. 3UHVVHPLWWHLOXQJ
ner Geldbuße von bis zu 15.000 € geahndet Blut ist lebensrettend
Landwirtschaftliche Flächen unterliegen werden kann! Außerdem muß er Schadens- Der DRK-Blutspendedienst lädt daher zum
nach § 44 Landesnaturschutzgesetz einem ersatzansprüche des Landwirts befürchten. Spendetermin ein 0DQQKHLP0DL
Blut ist lebensrettend. Für
gesetzlichen Betretungsverbot: viele Therapien oder bei Blutverlust durch
t Äcker in der Zeit zwischen Saat oder Keine %OXWLVWOHEHQVUHWWHQG
Duldungspflicht bei organisierten einen Unfall oder eine Verletzung sind
Feldbestellung und Ernte 'HU'5.%OXWVSHQGHGLHQVWOlGWGDKHU]XP6SHQGHWHUPLQHLQ
Veranstaltungen Bluttransfusionen nötig, oft sogar lebensent-
t Grünland (Wiesen und Weiden) in der Der Eigentümer muß das Betreten, Befahren scheidend. Trotz intensiver Forschung gibt
%OXWLVWOHEHQVUHWWHQG)UYLHOH7KHUDSLHQRGHUEHL%OXWYHUOXVWGXUFKHLQHQ8QIDOORGHUHLQH9HU
Zeit des Aufwuchses und der Bewei- oder Bereiten seiner Flächen nur dulden, es keinen gleichwertigen künstlichen Ersatz
OHW]XQJVLQG%OXWWUDQVIXVLRQHQQ|WLJRIWVRJDUOHEHQVHQWVFKHLGHQG7URW]LQWHQVLYHU)RUVFKXQJ
dung, d.h. ab dem Einsetzen der Vege- wenn JLEWHVNHLQHQJOHLFKZHUWLJHQNQVWOLFKHQ(UVDW]IUHLQH%OXWVSHQGH'DKHUOLHJWHVDQMHGHP
es „zum Zwecke der Erholung“ er- für eine Blutspende. Daher liegt es an jedem
tation im Frühjahr bis zur Winterruhe folgt. Organisierte Veranstaltungen, wie u.a. Einzelnen, die Patientenversorgung durch
(LQ]HOQHQGLH3DWLHQWHQYHUVRUJXQJGXUFKHLQH%OXWVSHQGH]XHUP|JOLFKHQ
im Herbst. Mountainbikewettbewerbe, Nordic-Walking eine Blutspende zu ermöglichen.
t Sonderkulturen wie Obst oder Reben Kurse, 'DV'5.OlGW]XU%OXWVSHQGHKHU]OLFKHLQDP
Ausritte von Reiterhöfen oder die
während des ganzen Jahres Anlage0RQWDJGHP
von Loipen, muß er vorher geneh- Das DRK lädt zur Blutspende herzlich ein am
migen.YRQ8KUELV8KU
Dazu ist er weder verpflichtet, noch
Das Betretungsverbot gilt immer und zwar muß dies kostenlos dulden.
+|UL6WUDQGKDOOH6HHZHJ Montag, dem 03.06.2019
unabhängig davon, ob der Landwirt seine :$1*(1 von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Fläche eingezäunt hat oder nicht. Er darf Hundebesitzer, die ihren Vierbeiner sein Höri-Strandhalle, Seeweg 1
sein Grundstück zum Schutz der landwirt- Geschäft auf landwirtschaftlich genutzten 78337 WANGEN
'XUFKPRGHUQH2SHUDWLRQVPHWKRGHQLVWHVLQGHQOHW]WHQ-DKUHQ]ZDUJHOXQJHQGHQDOOJHPHLQHQ
schaftlichen Kulturen oder bei Beweidung Flächen verrichten lassen, geraten gleich
%HGDUIDQ6SHQGHUEOXW]XUHGX]LHUHQGHPJHJHQEHUVWHKWMHGRFKGLHVWHLJHQGH=DKODQlOWHUHQ
einzäunen, muß es aber nicht. mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt. Hun-
0HQVFKHQXQGYHUPHKUWH0|JOLFKNHLWHQLQGHU3DWLHQWHQEHKDQGOXQJ'LHPRGHUQH0HGL]LQKlOW
Durch moderne Operationsmethoden ist es
dekot EHLVSLHOVZHLVHLQGHU.UHEVWKHUDSLHQHXH7KHUDSLHPHWKRGHQEHUHLWGLHKHXWHEHUHLWVGHV
muß als Abfall i. S. des Abfallrechtes in den letzten Jahren zwar gelungen, den
Betreten des Waldes %OXWEHGDUIVDXVPDFKHQ$XFKYHUXQIDOOWH3DWLHQWHQEHQ|WLJHQVFKQHOOHLQH7UDQVIXVLRQXPGHQ
ordnungsgemäß entsorgt werden (sonst allgemeinen Bedarf an Spenderblut zu re-
KRKHQ%OXWYHUOXVWDXV]XJOHLFKHQPHLVWOLHJWGHU%HGDUIEHLPHKUDOVHLQHP3UlSDUDWSUR3DWLHQW
Aber auch im Wald gibt es gesetzliche Be- Bußgeld bis zu 50 €). duzieren, demgegenüber steht jedoch die
'RFKRKQH6SHQGHUEOXWLVWGLHVDOOHVQLFKWP|JOLFK+LHULVWGDV(QJDJHPHQWHLQHVMHGHQ(LQ]HO
tretungsverbote (auch für Geocacher und Das Verunreinigen von Grundstücken beim steigende Zahl an älteren Menschen und
QHQJHIUDJWGDPLWGLH3DWLHQWHQLQGHQ.UDQNHQKlXVHUQDXVUHLFKHQGYHUVRUJWVLQG
Crossläufer) und zwar für Betreten der freien Landschaft ist mit Buß- vermehrte Möglichkeiten in der Patienten-
t für Waldflächen und Wege (!) während geldernhEULJHQV8PNHLQHQ%OXWVSHQGHWHUPLQPHKU]XYHUSDVVHQELHWHWGDV'5.PLWGHU%OXWVSHQGHDSS
von bis zu 15.000 Euro bewehrt. behandlung. Die moderne Medizin hält
GLH0|JOLFKNHLWVLFKYLD(0DLORGHU606DQGHQ7HUPLQHULQQHUQ]XODVVHQ=XGHPNDQQMHGHU
der Dauer des Holzeinschlags oder der Ein Leinenzwang gilt nur in Naturschutzge- beispielsweise in der Krebstherapie neue
UHJLVWULHUWH%OXWVSHQGHUHLQVHKHQZLHYLHO3DWLHQWHQHURGHUVLHEHUHLWVJHKROIHQKDW
Aufbereitung von Holz bieten,$OOH,QIRVZZZVSHQGHUVHUYLFHQHW
falls in der Verordnung geregelt oder Therapiemethoden bereit, die heute bereits
t immer für Naturverjüngungen, Forst- kraft Polizeiverordnung der Gemeinde. 19 % des Blutbedarfs ausmachen. Auch ver-
kulturen und Pflanzgärten -HGH6SHQGH]lKOW%OXWVSHQGHQNDQQMHGHU*HVXQGHYRQELV]XP*HEXUWVWDJ
unfallte Patienten benötigen schnell eine
t für forst- oder jagdbetriebliche Einrich- (UVWVSHQGHUGUIHQMHGRFKQLFKWlOWHUDOV-DKUHVHLQ'DPLWGLH%OXWVSHQGHJXWYHUWUDJHQ
Ihr BLHV Transfusion um den hohen Blutverlust aus-
ZLUGHUIROJWYRUGHU(QWQDKPHHLQHlU]WOLFKH8QWHUVXFKXQJ'LHHLJHQWOLFKH%OXWVSHQGH
tungen (z.B. Jägerstände) oder zugleichen, meist liegt der Bedarf bei mehr
GDXHUWQXUZHQLJH0LQXWHQ0LW$QPHOGXQJ8QWHUVXFKXQJXQGDQVFKOLH‰HQGHP,PELVV
t für gesperrte Waldflächen, z.B. nach als einem Präparat pro Patient.
VROOWHQ6SHQGHUHLQHJXWH6WXQGH=HLWHLQSODQHQ(LQH6WXQGHGLHHLQJDQ]HV/HEHQUHWWHQ
Sturmkatastrophen oder während Die BLHV-Landsenioren
NDQQ%LWWH]XU%OXWVSHQGHGHQ3HUVRQDODXVZHLVPLWEULQJHQ
Treibjagden Doch ohne Spenderblut ist dies alles nicht
laden ein!
$OWHUQDWLYH%OXWVSHQGHWHUPLQHXQGZHLWHUH,QIRUPDWLRQHQ]XU%OXWVSHQGHVLQGXQWHUGHU
möglich. Hier ist das Engagement eines jeden
JHEKUHQIUHLHQ+RWOLQHXQGLP,QWHUQHWXQWHUZZZEOXWVSHQGHGHHUKlOWOLFK
Radfahren Die Landseniorinnen und Landsenioren der Einzelnen gefragt, damit die Patienten in den
Das Radfahren, auch mit Mountainbikes, im BLHV machen Ihren Krankenhäusern ausreichend versorgt sind.
'5.%OXWVSHQGHGLHQVW%DGHQ:UWWHPEHUJ+HVVHQJHPHLQQW]LJH*PE+6DQGKRIVWUD‰H)UDQNIXUW
Bodenseebezirke
3UHVVHNRQWDNW6WHIDQLH)ULW]VFKH7HO)D[+DQG\
ist in Wald und Feldflur während des gan- Jahresausflug am Freitag, 07. Juni 2019.
(PDLOVIULW]VFKH#EOXWVSHQGHGHZZZEOXWVSHQGHGH
zen Jahres außerhalb von Wegen verboten. Übrigens: Um keinen Blutspendetermin
)RWRV]XP$EGUXFNVWHKHQXQWHUKWWSZZZGUNEOXWVSHQGHGHSUHVVHLQGH[SKS]XU9HUIJXQJ
Die Fahrt geht nach Buchau am Federsee.
Für Radfahrer gilt also, unabhängig von der Dort besichtigen wir das Museum mit Füh- mehr zu verpassen bietet das DRK mit der
Nutzung einer Fläche, ein generelles Wege- rung und im Anschluss fahren wir weiter um Blutspendeapp die Möglichkeit, sich via
gebot. die Wallfahrtskirche zu besichtigen. Danach E-Mail oder SMS an den Termin erinnern zu
Diese Wege müssen in der freien Landschaft geht es weiter in das Gasthaus Schönblick lassen. Zudem kann jeder registrierte Blut-
zum Radfahren geeignet sein, im Wald zum Mittagessen. Nach dem Essen fahren spender einsehen, wieviel Patienten er oder
eine durchgängige Mindestbreite von zwei wir weiter nach Bad Wurzach und genießen sie bereits geholfen hat.
Meter aufweisen. Abteilungsgrenzen und eine Fahrt mit dem Torfbähnle und werden Alle Infos: www.spenderservice.net.
Schleifwege sind keine Wege und für Rad- anschließend das Museum mit Führung be-
fahrer, auch für Mountainbiker, tabu. Wer- sichtigen. Eine kleine Stärkung gibt es dann Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder
den Weg als Radwege ausgewiesen, sollte in Form von Kaffee oder Eis. Zum Abschluss Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag,
der Eigentümer auf einem Vertrag bestehen, kehren wir ein im Bräuhaus in Zusdorf bevor Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64
der u.a. die Haftung regelt. wir dann die Heimreise antreten. Jahre sein. Damit die Blutspende gut ver-

Freitag, den 24. Mai 2019 13


Höri-Woche

tragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine spende den Personalausweis mitbringen.
ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Alternative Blutspendetermine und weitere
Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Informationen zur Blutspende sind unter
Anmeldung, Untersuchung und anschlie- der gebührenfreien Hotline 0800-1194911
ßendem Imbiss sollten Spender eine gute und im Internet unter www.blutspende.de
Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein erhältlich.
ganzes Leben retten kann. Bitte zur Blut-

Ende des amtlichen Teils der Gemeinde Moos, Gaienhofen und Öhningen
Verantwortung der jeweilige Bürgermeister oder sein Vertreter im Amt

Kindergärten in Trägerschaft Dienstag, 28. Mai – Vom Tag


Kirchliche Nachrichten der der Kath. Kirchengemeinde Höri Ba 9.00 Hl. Messe
Seelsorgeeinheit Höri Kindergarten Bankholzen, Tel. 07732 53689
Kindergarten Schienen, Tel. 07735 3639 Donnerstag, 30. Mai – Hochfest Christi
Himmelfahrt
Seelsorger Iznang 10.00 Festgottesdienst in den Ufer-
Kleinkindspielgruppen, Hilfe von Haus zu
Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, anlagen mit anschl. Stehempfang
Haus, 1- 3jährige:
Gaienhofen-Horn, Tel. 07735/2034
Pfarrhaus Bankholzen: Gänseblümchen
E-mail: info@kirchen-hoeri.de Freitag, 31. Mai – Vom Tag
(Katja Lohner mobil 0151 – 23896676)
Gemeindereferentin Carmen Fahl, Pfarrhaus Hemmenhofen: Sonnenkäfer (An- Wei 18.00 Rosenkranzgebet
Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn gelika Abele mobil 0152 – 36294528)
Tel. 07735/938541 Montag bis Donnerstag von 08.30 bis 12.00 Sonntag, 02. Juni – 7. Sonntag der Osterzeit
E-Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de Uhr Wei 10.45 Hl. Messe ( Ged.: Inge u. Hans-Pe-
Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, ter Reinle, Rita u. Artur Bruttel u. f. d. Verst. d.
Pankratiusweg 1, Öhningen-Wangen, Krabbelgruppen: Fam. Graf/Bruttel
Tel. 07735/9374718 Öhningen: Mittwoch, 09.30 - 11.00 Uhr Moos 19.00 Hl.Messe (Ged.: Maria u. Josef
E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de Kontaktperson: Katharina Hellmuth-Beitz Bohner, Hilde, Edmund, Herbert, Marga-
Pfarrer i. R. Gerhard Klein, 07735 – 7582208 rethe u. Jutta Wieland )
Hauptstraße 47, Moos-Weiler Horn: Freitag, 09.30 – 11.00 Uhr
Tel. 07732/9409350 Kontaktperson: Aileen Braun 015734512129
Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, Mittlere Höri
Kirchstr. 7a, Moos Proben unserer Kirchenchöre:
Tel. 07732/9592083 Kirchenchor Schienen/Wangen: Mitt- St. Johann, Horn
E-Mail: w.g.gassmann@t-online.de wochs um 20.00 Uhr abwechselnd im Pfarr- St. Mauritius, Gaienhofen
Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, heim Wangen oder Gemeindehaus Schie- St. Agatha, Hemmenhofen
Deienmooserstraße 5, Moos-Bankholzen nen
Tel. 07732/822333 Kirchenchor Öhningen: Kirchenchor Samstag, 25. Mai – Vom Tag
E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de Öhningen: Montag, um 20.00 Uhr im Bür- Horn 13.00 Trauung des Brautpaares Simon
gersaal im Rathaus Öhningen. Weber und Sophia Weber und Taufe des Kin-
Internet und E-Mail Kirchenchor Vordere Höri: Donnerstag, des Marie Weber
Die aktuellsten Hinweise sowie die Termi- 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Weiler Hem 18.00 Sonntagvorabendmesse (für
ne für die kommende Woche sind auf den Chor Höriluja: Mittwoch um 19.30 Uhr im Mechthilde Dieze und Angehörige)
Homepages der Kirchengemeinden abruf- Johanneshaus in Horn
bar: www.kath-höri.de Männer-Chor-Gemeinschaft Moos-Horn: Sonntag, 26. Mai – 6. Sonntag der Oster-
Zentrale E-Mail-Anschrift: Donnerstag, 20.00 Uhr zeit
info@kirchen-hoeri.de Horn 09.30 Heilige Messe – musikalisch
mitgestaltet von der Jugendkantorei Stutt-
Pfarrbüro Öhningen, Im Rathaus (Zimmer gart-Feuerbach
2), Klosterplatz 1, 78337 Öhningen Vordere Höri (für Franz Kofler, für Alois Weiermann und
Tel. 07735- 81916 , Montag/Mittwoch/Frei- verstorbene Angehörige). Nach dem Got-
tag, 09.30 - 12.00 Uhr tesdienst laden wir Sie herzlich ins Johan-
E-Mail: St. Leonhard, Weiler neshaus ein. Wir freuen uns auf gute Ge-
pfarramt.oehningen@kirchen-hoeri.de Sieben Schmerzen Mariens, Moos spräche und eine Tasse Kaffee mit Ihnen.
Pfarrbüro Horn, Kirchgasse 4, St. Blasius, Bankholzen
Gaienhofen-Horn Gai 18.00 Maiandacht – anschließend
Tel. 07735 2034 Fax: 939722, Montag, Freitag, 24. Mai – Vom Tag sind alle herzlich zum Apéro eingeladen.
Dienstag und Donnerstag, 09.00 - 12.00 Uhr Wei 18.00 Rosenkranzgebet
E-Mail: kath.pfarramt.horn@t-online.de Donnerstag, 30. Mai – Christi Himmel-
Pfarrbüro Weiler, Hauptstraße 47, Sonntag, 26. Mai – 6. Sonntag der Oster- fahrt, Hochfest
Moos-Weiler zeit Gai 10.00 Heilige Messe
Tel. 07732 4320 Fax: 4340, Dienstag und Wei 10.45 Hl. Messe ( Ged.: Martha Graf ) Horn 17.00 Festkonzert – Musikalische
Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr Moos 19.00 Hl. Messe ( Ged.: Josef Dietrich ) Kostbarkeiten – Europäisches Partnerschaft-
E-Mail: Kath.pfarramt.weiler@t-online.de streffen Gaienhofen

Freitag, den 24. Mai 2019 14


Höri-Woche

Samstag, 01. Juni – Hl. Justin, Märtyrer Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr. Er
Horn 11.00 Trauung des Brautpaares Julia Gemeinsame Nachrichten muss im Saal der Evang. Schule Gaienhofen
und Johannes Alber, Gaienhofen stattfinden, da die Melanchthonkirche sa-
Gai 14.00 Taufe niert wird.
Gai 17.00 Sonntagvorabendmesse (für Wil- Ausflug der Ministranten
helm Hepfer) Spätlese
Genial erfunden. Gegenstände aus unserem
Sonntag, 02. Juni – 7. Sonntag der Oster- Alltag und was dahintersteckt.
zeit Reißverschlüsse, Sicherheitsnadeln, Wund-
Horn 09.30 Heilige Messe pflaster u. ä. sind für uns selbstverständliche
Horn 11.30 Taufe des Kindes Lorenz Kuhn, Utensilien in unserem Alltag. Wer aber hat
Horn sie entwickelt? Hinter jeder Erfindung steckt
ein findiger Kopf und oft auch eine persön-
liche Lebensgeschichte und natürlich auch
Hintere Höri ein Stück Zeit- und Kulturgeschichte.
Herzlich eingeladen wird zu diesem Nach-
St. Hippolyt und Verena, Öhningen mittag in unserem Gemeindehaus, Gaien-
St. Genesius, Schienen hofen, am Dienstag, 28. Mai, um 15 Uhr.
St. Pankratius, Wangen
Vielleicht haben Sie sich am vergangenen Himmelfahrtsgottesdienst im Grünen am
Samstag, 25. Mai – Hl. Gregor VII. Sonntag gewundert, dass es im Gottes- 30. Mai um 10:30 Uhr
Tagesausflug der Totenbruderschaft dienst weniger Ministranten gab als ge- An Himmelfahrt feiern wir wieder einen
Wa 18.00 Sonntagvorabendmesse (für Ma- wöhnlich. In Horn haben dafür um so mehr regionalen Gottesdienst in Radolfzell
ria Renz) Minis den Gottesdienst mit gefeiert. Der an der alten Konzertmuschel auf der
Grund dafür war der gemeinsame Ausflug Mettnau, zusammen mit den Gemeinden
Sonntag, 26. Mai – 6. Sonntag der Oster- der Höri-Ministranten in die Lochmühle Radolfzell, Böhringen und Allensbach. (Bei
zeit nach Eigeltingen. Bei unerwartet schönem schlechtem Wetter in der Christuskirche)
Öhn 09.30 Heilige Messe (für Bernhard Wetter durften wir dort einen wirklich schö-
Berchtold sowie 2. Opfer für Rosmarie Boh- nen Tag verbringen und hatten viel Spaß, Kirchenführungen in der Petruskirche
nert) von dem die Fotos auf unserer homepage Kattenhorn
zeugen. Während des Sommers bieten Herr Pfarrer
Dienstag, 28. Mai – Vom Tag i.R. Brates und Frau Pfeiffer-Munz Führun-
Wa 18.30 Heilige Messe gen an. Dabei erläutern sie vor allem die
Mittwoch, 29. Mai – Vom Tag
Evangelische Entstehung und Bedeutung der großflächi-
gen Glasfenster von Otto Dix. Die evangeli-
Öhn keine Heilige Messe Kirchengemeinde auf der Höri sche Kirche in Kattenhorn wird wegen ihrer
künstlerischen Glas-Schätze über den See
Donnerstag, 30. Mai – Hochfest Christi So., 26.5. hinaus gern besucht. Die Führung dauert ca.
Himmelfahrt 10:00 Konfirmation im Albrecht Dürer Saal, 45 Minuten.
Öhn 10.00 Feldgottesdienst auf der Wie- parallel Kindergottesdienst (Pfr. Klaus) Unsere nächsten Führungen:
se unterhalb der Gärtnerei Lafar anschl. 01.06.2019 15:00 Uhr Petruskirche Katten-
kleiner Frühschoppen (bei Regen in der Di., 28.5. horn
Kirche Öhningen) 15:00 Spätlese im Gemeindehaus Gaienho- 06.07.2019 15:00 Uhr Petruskirche Katten-
fen horn
Freitag, 31. Mai – Vom Tag 27.07.2019 15:00 Uhr Petruskirche Katten-
Sch 09.00 Wallfahrtsmesse (für Rosa Köpfler) Mi., 29.5. horn
19:30 Chörle Probe in der Petruskirche 07.09.2019 15:00 Uhr Petruskirche Katten-
Samstag, 01. Juni – Hl. Justin, Märtyrer horn
Öhn 18.00 Sonntagvorabendmesse (für Do., 30.5.
Andreas und Thomas Oberle) 10:30 Regionalgottesdienst an der alten Pfingstmontag: Ökumenischer Gottes-
Konzertmuschel in Radolfzell (bei Regen in dienst mit dem Chörle in St. Genesius in
Sonntag, 02. Juni – 7. Sonntag der Oster-
der Christuskirche) Schienen
zeit – Translationsfest in Schienen
Sch 09.30 Hochamt zum Translationsfest Eine schöne Tradition ist der ökumenische
Sa., 1.6. Gottesdienst in Schienen am Pfingstmon-
(Hl.Messe für Melitta, Leopold und Johanna
15:00 Kirchenführung Petruskirche tag. Viele Jahre findet er schon statt und
Wiedenbach, für Christian Pröhl, für Hilde-
gard und Hans Grundler sowie für Magdale- viele schätzen diese gemeinsame Feier der
So., 2.6. Christen auf der Höri. Auch dieses Jahr laden
na und Hugo Konz und Familie Tröndle)
10:00 Gottesdienst in der Petruskirche Kat- wir wieder herzlich dazu ein. Musikalisch
tenhorn (Pfr. Brates) wird das Chörle den Gottesdienst mitgestal-
Christi Himmelfahrt - am Donnerstag, ten. Werke von Bach und Schütz sollen er-
Konfirmanden feiern Konfirmation klingen, Musik aus englischen Kathedralen
30. Mai 2019 um 10.00 Uhr
In diesem Jahr feiern wir den traditionel- Am 26.Mai feiern wir Konfirmation. Dann von Thomas Attwood und dem Donau-Klos-
len Feldgottesdienst zum Hochfest Christi haben die 9 Konfirmanden und Konfirman- ter Weltenburg, wo Benno Grueber das rei-
Himmelfahrt auf der Wiese, unterhalb der dinnen ihren großen Feiertag. Die Bilder die zende „Laudate Dominum“ komponiert hat.
Gärtnerei Lafar in Öhningen. (nur bei Re- die Konfirmanden zu ihren Konfirmations- „Kyrie“ und „Gloria“ aus der Missa Brevis in
gen in der Kirche Öhningen) sprüchen gestaltet haben, werden bis zur Es-Dur von Théodore Dubois werden zu hö-
Im Anschluss sind alle herzlich eingela- Konfirmationim Gemeindehaus ausgestellt ren sein.
den beim Frühschoppen zu verweilen. bleiben. Sie zieren unser Gemeindehaus. Nach dem Gottesdienst gibt es einen
Nach altem Brauch segnen wir Brot Folgende Konfirmanden werden gesegnet: Apéro im schönen Gartengelände der
und verteilen es. Lucy Dean, Lena Taube, Cosima Leonhardt, Kirche.
Wir suchen dafür liebe Menschen, die Johannes Brouwer, Kiara Löffler, Lea Müller, Pfingstmontag, 10. Juni 2019 um 10.00
uns das Brot spenden. Luis Manz, Maximilian Schön, Annika Mied- Uhr in der katholischen Kirche St. Gene-
ler. sius in Schienen

Freitag, den 24. Mai 2019 15


Höri-Woche

Evangelische
Kirchengemeinde Böhringen
Evangelische Kirchengemeinde
Radolfzell-Böhringen
mit den Orten Böhringen, Reute, Überlin-
gen, Bohlingen, Bankholzen, Moos, Iznang,
Weiler

Paul-Gerhardt-Kirche
Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504, E-Mail:
sekretariat@ekiboe.de
Öffnungszeiten des Pfarramtes:
Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
(außer in den Schulferien)
Samstag, 25.05.2019
12:30 Uhr, Begrüßungskaffee
13:00 Uhr, Konfirmations-Gottesdienst (1) Unsere diesjährigen Konfirmaten:
(Markus Weimer) Samstag, 25.5. um 13.00 Uhr
16:30 Uhr, Begrüßungskaffee Dennis Böttcher,Jasmin Caré, Finn Henriksen, Denis Kirschmann, Finn Künstner,Ann Manegold,
17:00 Uhr, Konfirmations-Gottesdienst (2) Luca Mendes, Milena Moritz, Kira Mündermann, Leonie Schilling, Kian Schlicht,Lena Strehlke,
(Markus Weimer) Annika Wallentin-
Sonntag, 26.05.2019 Samstag, 25.5. um 17.00 Uhr
09:30 Uhr, Begrüßungskaffee Dominik Bölli, Phil Nico Fischer,Madita Graf, Muriel Gaspar Stephan, Finn Killguss, Laura Kucharz,
10:00 Uhr, Konfirmations-Gottesdienst (3) Chiara Kostorz, Magdalena Müller, Luise Thiede, Leonie Volz, Christina Widder.
(Markus Weimer) Sonntag, 26.5. um 10.00 Uhr
Donnerstag, 30.05.2019 Fleur Albertini, Levin Blaas, Fritzi Burth, Tim Brutscher, Zoe Engelmann, Steffi Flückinger, Benedikt
10:30 Uhr, Regio-Gottesdienst (Himmefahrt) Hinder, Hannes Imhof, Jakob Knauss, Lennard Resemann, Felix Retzlaff, Nike Scheer, Lea Schill,
an der alten Konzertmuschel in Radolfzell Amelie Weber.
(Tem der Region & Posauenchor)
Sonntag, 02.06.2019
09:30 Uhr, Begrüßungskaffee
10:00 Uhr, Gottesdienst mit Konfiband und
anschließender Konfi-Anmeldung, mit Pfr.
Weimer, Parallel Kinderbetreuung

Freitag, den 24. Mai 2019 16


Höri-Woche

„Das Glasperlenspiel“ lockte Führungen zur Ausstellung: Ein Panzer gegen die hässliche Zeit
viele Teilnehmer zu den Hesses „Glasperlenspiel“ im „Dritten Reich“
Hermann-Hesse-Tagen Das Hesse Museum Gaienhofen bietet Führungen zur Sonderausstellung „Ein Panzer gegen
die hässliche Zeit - Hesses Glasperlenspiel im Dritten Reich“ mit Dr. Ina Appel an. Die nächsten
Die diesjährigen Hermann-Hesse-Tage vom Termine sind: So, 26.05., 14.30 Uhr, So, 02.06., 11:00 Uhr, Mittwoch, 26.06., 15.00 Uhr, Mitt-
18. Bis 19. Mai 2019 standen ganz im Zei- woch, 10.07., 15.00 Uhr, Sonntag, 21.07., 11:00 Uhr, Sonntag, 04.08., 14.30 Uhr , Mittwoch,
chen des Romans „Das Glasperlenspiel“. Die 14.08., 15.00 Uhr, Sonntag, 08.09., 11:00 Uhr. Anmeldung: 07735/440949 oder hesse-mu-
einzelnen Veranstaltungen waren mit 80 bis seum@gaienhofen.de. Die Ausstellung dauert noch bis 15.09.2019 und kann Dienstag bis
100 Teilnehmern gut besucht, 40 Teilnehmer Sonntag von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden. Weitere Informationen sind beim Hesse Mu-
haben sogar das komplette Vortragsange- seum Gaienhofen erhältlich, Tel.: +49/(0)7735 / 440949, www.hesse-museum-gaienhofen.de,
bot wahrgenommen. Den Höhepunkt der hesse-museum@gaienhofen.de.
Vortragsreihe bildete ein musikalisch-litera-
rischer Abend, bei dem erstmals der Spre-
cher des SWR Michael Speer, der Kirchen-
musiker und Organist Klaus Schulten und
der Kurator Lutz Dittrich gemeinsam auf der Jüdisches Leben am See
Bühne standen. Zum Thema „Musik im Glas-
perlenspiel“ übernahm Michael Speer die
Lesung, Klaus Schulten spielte am Cembalo
und Lutz Dittrich moderierte diese Premiere.
Der Direktor der Stadtbibliothek Duisburg
überzeugte gleich zu Beginn der Vortrags-
reihe mit seinen Ausführungen zu Hermann
Hesses Schwierigkeiten im Dickicht der na-
tionalsozialistischen Literaturpolitik. Der
Kurator der momentanen Ausstellung zu
Hesses Glasperlenspiel Lutz Dittrich refe-
rierte über „Das ungeschriebene Büchlein
des Josef Knecht - Eine Flaschenpost aus
der Zukunft“ und führte anschließend durch
die Sonderausstellung. Den Versuch einer
allgemeinverständlichen Einführung in den
Roman „Das Glasperlenspiel“ wagte Prof. Dr.
Sikander Singh, Universität des Saarlandes.
Über die Entstehungsgeschichte von Hes-
ses „Glasperlenspiel“ sprach Dr. phil. Rudolf
Probst vom Schweizerisches Literaturarchiv
Bern und zum Abschluss erörterte der Autor Ein historischer Rundgang durch das
Michael Kleeberg die Aktualität von Hesses
Glasperlenspiel in Zeiten erneuter Ausgren- christlich-jüdische Dorf
zung. Wangen am Untersee

Führung
am Donnerstag, 30. Mai 2019
um 15.00 Uhr

Treffpunkt Parkplatz Museum Fischerhaus Wangen


Öhningen- Wangen
Über 300 Jahre gab es in Wangen auf der Höri eine jüdische Gemeinde, deren
Architektur bis heute das Dorfbild prägt. Der in Wangen geborene Schriftsteller Jacob
Picard hat in seinem Werk dem Landjudentum ein Denkmal gesetzt.
Auf den Spuren Picards wandert der Historiker Helmut Fidler durch das Dorf, vorbei an
jüdischen Bürgerhäusern und christlichen Bauernhöfen.
Sie erfahren Interessantes aus der Geschichte des Dorfes, über das Zusammenleben
von Juden und Christen und steigen hinauf zum jüdischen Friedhof (Besuch für
männliche Besucher nur mit Kopfbedeckung!).

Die Teilnahmegebühr beträgt 9 € - Kinder bis 12 Jahre frei / mit Gästekarte 1,- € Rabatt
Dauer ca. 2,5 Std.
Voranmeldung: Tourist-Information Öhningen, Tel: 07735-81920,
V.l.: Lutz Dittrich, Klaus Schulten und Michael Speer Veranstalter: Freundeskreis Jacob Picard (Anfragen an Helmut Fidler, Tel: +49(0)07531/3614967)
Zusätzliche Führungen (ab 10 Personen) auf Anfrage möglich
Freitag, den 24. Mai 2019 17
Höri-Woche

Literarische Wanderung auf den Spuren von Hermann Hesse


Die erste Literarische Wanderung auf den Spuren von Hermann Hes- Weitere Wanderungen finden an folgenden Donnerstagen statt:
se findet am Donnerstag, 13.06.19 um 14.15 Uhr beim Hesse Muse- 27.6., 11.7., 25.7., 8.8., 22.8., 5.9., 19.9., 3.10., und 17.10.2019. Eine
um Gaienhofen statt. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl auf 10-25 P. be-
Hermann Hesses Gaienhofener Jahre (1904-1907) und begeben sich schränkt ist. Die Kosten betragen 8 €, mit Gästekarte 7 €.
auf des Dichters Spuren in die von ihm so geliebte und inspirierende
Natur. Die 1,5 bis 2,5 stündige Wanderung führt bei guter Witterung Weitere Informationen sind erhältlich beim Kultur- und Gästebüro
zu landschaftlich reizvollen Orten, die Hermann Hesse oft besucht Gaienhofen, Im Kohlgarten 2, 78343 Gaienhofen,
hat. Unterwegs werden Texte und Gedichte gelesen. Tel. 07735-9999123, info@gaienhofen.de, www.gaienhofen.de.

Voranzeige für den Karten-Vorverkauf


SEE-Serenade in Wangen
am Samstag, den 22. Juni 2019 19. Jahrhundert (und auch weiter zurück)
um 19.30 Uhr in der Höri-Strandhalle/ nach. Und da „traditionsgemäß“ Traditio-
Foyer von Wangen nelles kaum noch zu finden ist, erfinden sie,
mit Getränke-Ausschank. was nicht mehr vorzufinden ist.
zum Preis von 12 Euro bei der Tourist-Infor- Bei ihrer EINGEBORENENMUSIK VOM BO-
mation im Rathaus von Öhningen und an DENSEE steht der Spaß, mit vorhandenem
der Abendkasse. und neuem Material zu spielen im Vorder-
HEIZMANN, BANHOLZER, HOMBURGER - grund – nicht so sehr hstorische Genauig-
EINGEBORENENMUSIK VOM BODENSEE - keit.
Thomas Banholzer: Jug, Trompete, Stimme, Musikalisch bewegen sie sich zwischen Folk,
Perkussion; Norbert Heizmann: Stimme, Blues und Jazz mit teils sehr exotischer Inst-
Ukulele, Nasenflöte; Notker Homburger: rumentierung und es ist durchaus auch ein-
Stimme, Gitarre mal der ein oder andere Jodel zu hören.
www.eingeborenenmusik.de Dazu erhält man saumäßig profunde Ant-
Auf zum Start in die Norbert HEIZMANN, Thomas BANHOLZER worten auf die Fragen nach den letzten,
Schienerberglaufsaison und Notker HOMBURGER ergründen seit also nach den allerletzten Dingen, im Span-
+++ SONNTAG 30.06.19 +++ 2004 die eigenwillige und grenzüberschrei- nungsfeld zwischen Philosophie und Phyd-
tende EINGEBORENENMUSIK VOM BODEN- läsophie aus der Feder des Herrn Norbert
Am Sonntag den 30.Juni 2019, 11:00 Uhr SEE. Heizmann.
findet der mittlerweile 14. Schienerberglauf Dabei spielen und singen sie Altes und Neu-
statt. Die Streckenverläufe bleiben wie im
es, Traditionelles und Eigenes mit Texten
vergangenen Jahr, die Läufer sind gegen den
Uhrzeigersinn unterwegs. Das Angebot an
„wie die Schnorre gewaxen ischt“.
Kategorien bleibt ebenfalls gleich: 20 km, 9,5 Im 19. Jahrhundert ist der Region Westli-
km, 5 km und der 1 km Schülerlauf. Die 9,5 cher Bodensee die traditionelle Volksmusik
km Strecke wird für Läufer und Nordic Walker abhanden gekommen. Die Gründe hierfür
angeboten. Zur Orientierung auf den Strecken sind vielfältig und müssten an anderer Stel-
und zum Test der eigenen Fitness findet noch le einmal näher beleuchtet werden. Im We-
ein zweiter Trainingslauf mit ortskundigen sentlichen wurde die traditionelle Musik am
Begleitläufern statt. Termin ist Sonntag 02.06. westlichen Bodensee durch organisierten
um 10:00 Uhr, Treffpunkt ist beim Lädele in Chorgesang und organisierte Blasmusik er-
Schienen.
setzt. Bildunterschrift: Norbert Heizmann, Thomas Ban-
Anmeldungen sowie weitere Informationen HEIZMANN, BANHOLZER, HOMBURGER spü- holzer und Notker Homburger nicht im Bild: Martin
sind über die Homepage: ren den wenigen vorhandenen Spuren ins Heizmann; Foto: Helmut Bär
www.schienerberglauf.de möglich.

Bei Anmeldungen bis zum 31.05. gibt es


wieder den Frühbucherrabatt.
Workshop Portrait - Malen und Zeichnen
27.05.-29.05.2019 im Atelier Reubelt, Horn
Mo 10 – 13 Uhr u. 14.30 –17.30 Uhr, Di 10 - 13 u. 14.30 - 17.30 Uhr,
Mi 29.05., 10 - 13 u. 14.30 - 17.30 Uhr
Den persönlichen Ausdruck und die Mimik
eines Gesichtes bis zur Portraitähnlichkeit zu
entwickeln und dabei verschiedene Mal- und
Zeichentechniken einzusetzen, wird Ziel die-
ses Kurses sein. Die Grundlagen von Aufbau
und Proportion des Kopfes werden durch
Studien am Modell erarbeitet. Gestalterische
Mittel wie Bleistift, Kreiden, Tusche, Aquarell
und Acryl werden für die künstlerische Um-
setzung des Portraits gezeigt und trainiert.
Anmeldung: ATELIER & MALSCHULE Reubelt,
Tel. 07735/1823, kunst@heidireubelt.de.

Freitag, den 24. Mai 2019 18


Höri-Woche

Lesung im Gewächshaus
Duft des Sommers –ein literarisches Pot-
pourri
Im Gewächshaus der Gärtnerei Ruhland
in Horn findet am 26.6.2019, um 19:30 Uhr
eine Lesung ‚Duft des Sommers‘ statt. Ein- &ĂŚƌƉůĂŶϮϬϭϵ
trittskarten und weitere Informationen ,ƂƌŝͲ&ćŚƌĞD^^^dZE
sind beim Kultur- und Gästebüro erhältlich, Personen- und Velofähre im Untersee
Tel. 07735/9999123, info@gaienhofen.de. ϭ͘DĂŝͲϮϰ͘:ƵŶŝ͗^ŽŶŶƚĂŐĞΘ&ĞŝĞƌƚĂŐĞ;Ϭϭ͘нϯϬ͘ϱͬ͘ϭϬ͘нϮϬ͘ϲ͘Ϳ
„Meine Kindheit war erfüllt von betörenden ϯϬ͘:ƵŶŝͲϬϴ͘^ĞƉƚĞŵďĞƌ͗ŝĞŶƐƚĂŐ͕ŽŶŶĞƌƐƚĂŐ͕^ŽŶŶƚĂŐ
Düften, der sanften Gischt des Ozeans, dem
starken Geruch der Gardenien, dem Duft
von reifen Feigen, der zum Fenster herein-
strömte. Im Sommer war es sehr heiß ...Al-
les war intensiver ...“ Mit diesen Worten von Abfahrt Horn* 09.40 14.15 15.55
Richard Goodman beginnt Manuela Trapani Berlingen 09.50 14.25 16.05
und nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch
die Literatur. Ganz im Sinne von Jean Paul: Gaienhofen 10.05 14.40 16.20
see „Poesie ist wie ein Duft, der sich verflüchtigt
und dabei in unserer Seele die Essenz der Ankunft Steckborn 10.15 14.45 16.25
/31.MaiSchönheit zurücklässt.“ Seien Sie ganz Ohr Abfahrt Steckborn 10.30 15.00 16.35
und öffnen Ihre Sinne, dann kreiert sich be-
Sonntagstimmt manch eigenes Dufterlebnis.Manu- Gaienhofen 10.40 15.05 16.40
ela Trapani wurde in Lindenberg im Allgäu
geboren und lebt mit ihrem Mann und ihren Berlingen 10.55 15.20 16.55
drei Söhnen im Hegau. Sie konzipiert und
hält Lesungen für Kinder und Erwachsene, Ankunft Horn* 11.10 15.35 17.10
schreibt selbst Prosa und Lyrik und insze- *Bei Niedrigwasser wird anstelle Horn Gaienhofen angefahren! Zeiten bleiben gleich!
niert mit Kindern. Viele kennen sie vom The- &ĂŚƌƉƌĞŝƐĞͲĞŝŶĨĂĐŚĞ^ƚƌĞĐŬĞ
ater in der GEMS in Singen am Hohentwiel,
wo sie schon seit 1992 in die unterschied- ƌǁĂĐŚƐĞŶĞ <ŝŶĚĞƌďŝƐϲ:͘ sĞůŽͬ&ĂŚƌƌĂĚ &ĂŵŝůŝĞ
lichsten Rollen schlüpft. 5,00 €/6,00 SFr Fahrt + Velo frei 2,50 €/3,00 SFr 14,00 €/17,00 SFr

EHUQRPPHQ mit Gästekarte Kinder 7-14 J. mit Gästekarte mit Gästekarte

4,00 €/5,00 SFr 3,00 €/4,00 SFr 2,50 €/3,00 SFr 12,00 €/15,00 SFr

&ĂŚƌƉƌĞŝƐĞͲdĂŐĞƐƚŝĐŬĞƚ

ƌǁĂĐŚƐĞŶĞ <ŝŶĚĞƌďŝƐϲ:͘ sĞůŽͬ&ĂŚƌƌĂĚ &ĂŵŝůŝĞ


9,00 €/11,00 SFr Fahrt + Velo frei 4,00 €/5,00 SFr 24,00 €/29,00 SFr
343 Horn
mit Gästekarte Kinder 7-14 J. mit Gästekarte mit Gästekarte
9(0)1716817427
8,00 €/10,00 SFr 5,00 €/6,00 SFr 4,00 €/5,00 SFr 22,00 €/27,00 SFr
ahrtlang.de

Höri-Fähre wieder ab Horn


Aufgrund des gestiegenen Wasserstan-
ZZZVFKLIIIDKUWODQJGH
des kann die Höri-Fähre MS Seestern ab ,QIR  
26.05.2019 wieder in Horn anlegen. Die Hö-
ri-Fähre verkehrt also wieder fahrplanmäßig
sonn- und feiertags (30.5., 10.6., 20.6.) zwi- „Die Höri entdecken“ Rund- Eventfahrten mit der
schen Horn (D) Gaienhofen (D), Berlingen wanderung über die Höri „MS Seestern“
(CH) und Steckborn (CH). Der Fahrpreis be-
trägt für die einfache Strecke 5,00 €, mit Gäs- Am 5.6.2019 findet um 14:00 Uhr die erste 24.05.2019, 18:00 Uhr
tekarte 4,00 €, Fahrräder 2,50 €. Bei Kindern geführte Wanderung „Die Höri entdecken“ „BierSeeminar“ mit Hader Karle, Bier & Spass
bis 6 Jahren ist die Fahrt inkl. Fahrräder frei. mit der Wanderführerin Bärbel Liebermann mit den beiden „singenden Braumeistern“
Beim Erwerb eines Tagestickets haben die statt. Die Wanderung dauert ca. 2 – 3 Stun- vom Schwarzwald ab Gaienhofen 18:10 Uhr
Passagiere die Möglichkeit nach dem Hop- den, findet ab 4 Personen statt und kostet 3 ab Steckborn, Fahrpreis im Vorverkauf 49 €
On Hop-Off-Prinzip die Unterseerundfahrt €. Treffpunkt und Veranstalter: Kultur- und
individuell und flexibel zu gestalten und Gästebüro Gaienhofen, Anmeldung unter 30.05.2019, 18:30 Uhr
an den Stopps ein- und aussteigen und die Tel. 07735/9999-123 oder info@gaienhofen. 18:30 Uhr Italienisches Buffet an Bord ab
Region besser kennen lernen. Tagestickets de. Weitere Termine: 19.6., 3.7., 17.7., 31.7., Steg Horn, 18:40 Uhr ab Steckborn, ca. 2,5 h,
sind erhältlich zum Preis von 9 € (8 € Gäste- 14.8., 28.8., 11.9., 25.9. und 9.10.2019 Fahrpreis im VVK 48 €
karte), Kinder 5 €, Familien 24 € (Gästekarte
22 €), Velo 4 €. Weitere Informationen sind 05.06.2019, 19:00 Uhr
erhältlich bei Schifffahrt Lang, Tel. +49/ Musikerfahrt mit Chris Metzger ab Horn*,
(0)1716817427. Fahrpreis im Vorverkauf 29 €

PRIMO-MITTEILUNGSBLÄTTER 09.06./10.06./20.6./27.6.2019, 18:30 Uhr


18:30 Uhr Italienisches Buffet an Bord ab
Immer am Ball bleiben! Steg Horn*, 18:40 Uhr ab Steckborn,
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung: k Tel. 0 77 71 / 93 17 - 11 ca. 2,5 h, Fahrpreis im VVK 48 €
k Fax 0 77 71 / 93 17 - 40 k anzeigen@primo-stockach.de

Freitag, den 24. Mai 2019 19


Höri-Woche

11.06.2019, 19:00 Uhr tung dauert ca. 3,5 Stunden und beginnt um
Gin-Tasting mit Weinhaus Baum ab Horn*, 10 Uhr auf dem Parkplatz beim Höri-Markt. Veranstaltungskalender
Fahrpreis im Vorverkauf 84 € Ein Gin-Tasting an Bord der MS Seestern
wird am Am 11. Juni 2019 um 19 Uhr ab Moos
12.06.2019, 19:00 Uhr Steg Horn angeboten. Das Weinhaus Baum
Musikerfahrt mit den Lausbuben ab Horn*, bietet einen Welcome-Gin,5 leckere Proben Freitag, 24.05.2019
Fahrpreis im Vorverkauf 29 € sowie Leichtes und Leckeres von FineFood. 17:30 Uhr, Feierabendregatta/ Vereinshock,
Die Genussfahrt dauert ca. 3 Stunden. An- Segelclub Moos e.V., Hafen/ Seglerheim
16.06.2019, 10:00 Uhr meldungen sind möglich beim Kultur- und Moos
Weinbergführung uns Weinprobe an Bord Gästebüro Gaienhofen, Tel. 07735/9999123. Samstag, 25.05.2019
mit Winzermeister Hans Rebholz, Treffpunkt Wettkampf LA Bezirk Hegau Bodensee, TuS
Parkplatz Böhler Hörimarkt, Iznang, Sportanlagen Moos
Preis im VVK 29 € Ansegel, Segelclub Moos, Hafenalnlage
Moos
19.06.2019, 19:00 Uhr 14:00 - 19:00 Uhr, Frühlingsausstellung,
Musikerfahrt „Luft und Blech“ ab Horn*, Schmuckwerkstatt Cornelia Fetscher, Bank-
Fahrpreis im Vorverkauf 29 € holzen
* bei zu niedrigen Wasserstand ab Gaienhofen 20:00 Uhr, „Charmeoffensive“, Link Michel -
Anmeldung und Vorverkauf beim Kultur- die schwäbische Schertgosch, Arbeitskreis
und Gästebüro, Tel. 07735/9999123, info@ für Heimatpflege, Torkel Bankholzen
gaienhofen.de, www.gaienhofen.de. Sonntag, 26.05.2019
8:00 - 18:00 Uhr, Europa- und Kommunal-
wahlen mit anschließender Auszählung
Pilgern auf Badisch Berufliche Weiterbildung/ 11:00 Uhr, Spargelfest, NV Bankholzer Jop-
Ausbildung pen e.V., Kindergarten Bankholzen
Eine geführte Pilgerwanderung mit Pfarrer 11:00 - 18:00 Uhr, Frühlingsausstellung,
Roland Klaus wird am 15.06.2019, 12 Uhr im Bereich Hauswirtschaft am Berufs- Schmuckwerkstatt Cornelia Fetscher, Bank-
in Zusammenarbeit mit der Ev. Landeskir- schulzentrum Radolfzell holzen
che angeboten. Das Angebot ist auch ohne Für Interessenten/innen, welche Montag, 27.05.2019
Führung von Mai-September, Di-So buch- t die Familienphase beendet haben, 08:30 Uhr, öffentliche Auszählung der Kom-
bar. Nach Besichtigung des Museums Haus t ohne Berufsabschluss im hauswirtschaft- munalwahlen, Bürgerhaus Moos
Dix startet die 10 km lange Wanderung lichen Bereich unterschiedlicher Einrich- 14:00 Uhr, öffentliche Sitzung des Gemein-
über den Panoramaweg nach Wangen und tungen wie Altenheim, Tagungsstätte, dewahlauschusses, Bürgerhaus Moos - Se-
weiter nach Kattenhorn. Dort wird die Pe- Sozialstation arbeiten, minarraum
truskirche mit ihren bekannten Dixfenstern t sich für das Housekeeping im Hotelbe- Dienstag, 28.05.2019
besichtigt. Danach geht es noch eine halbe reich aus- bzw. weiterbilden lassen wollen 15:00 Uhr, Strickkreis, Pfarrzentrum Weiler,
Stunde weiter auf dem Bodensee Radweg oder Josefszimmer
zur Schiffslandestelle Öhningen. Um 17.40 t ihre Tätigkeit in der Familie professioneller 18:00 Uhr, Nordic-Walking mit Bärbel Kepp-
Uhr legt das Schiff ab und bringt die Pilgerer gestalten möchten, ler, Treffpunkt am Parkplatz Friedhof Weiler
zurück nach Hemmenhofen. Direkt neben Sonntag, 30.05.2019
der Schiffsanlegestelle befindet sich das Ho- bietet das Berufsschulzentrum Radolfzell Christi Himmelfahrt, Gottesdienst, katholi-
tel Höri am Bodensee, wo zum Abschluss ein ab September 2019 wieder eine einjährige sche Kirche, Uferanlage Izanang
3-gängiges Pilgermenü serviert wird. Kultur- Ausbildung an. Am Donnerstag, den 06. Juni Samstg, 01.06.2019
und Gästebüro, Tel. 07735/9999123, 2019, 19.00 Uhr findet hierzu im Raum C3.26 Wachwochenende, DLRG, Wachstation
info@gaienhofen.de. ein Informationsabend statt. Strandbad Iznang
15:00 Uhr, Erdbeerfest, Narrenverein Bül-
Wer die Voraussetzungen erfüllt, kann die lebläri, Bülleblärischopf, Weiler
Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Sonntag, 02.06.2019
Hauswirtschafter/in ablegen (Berufsfach- Wachwochenende, DLRG, Wachstation
schule zum Erwerb von Zusatzqualifikatio- Strandbad Iznang
nen – Fachrichtung Hauswirtschaft). Voraus- Dienstag, 04.06.2019
setzung ist der Nachweis von Zeiten einer 15:00 Uhr, Strickkreis, Pfarrzentrum Weiler,
Berufstätigkeit in der Hauswirtschaft. Sollte Josefszimmer
dies der eigene oder ein anderer Privathaus- 16:30 Uhr, Naturkundliche Solarbootfahrt,
halt sein, ist zusätzlich ein zehnwöchiges Abfahrt Hafen Moos, Anmeldung erforder-
Praktikum in verschiedenen hauswirtschaft- lich
lichen Tätigkeitsfeldern in einem Großhaus- 18:00 Uhr, Nordic-Walking mit Bärbel Kepp-
halt nötig. ler, Treffpunkt am Parkplatz Friedhof Weiler
Bilder: Regio Konstanz-Bodensee-Hegau e. V.
Samstag, 08.06.2019
Der Abschluss eröffnet gute Arbeitsmög- 18:00 Uhr, Floriansfest, Feuerwehr Moos,
lichkeiten als qualifizierte Fachkraft in Hei- Feuerwehraus Moos
Genussfahrten men, im Hotelbereich, der Schulverpflegung
oder in Privathaushalten. Zudem bietet er
Weinwanderung und -probe sowie die Chance, im Anschluss berufsbegleitend
Gin-Tasting Kaleidoskop - Wechselausstellung im Rat-
zwei Jahre lang die Meisterschule am Berufs- haus Moos
Am 16. Juni 2019 geht es in Gaienhofen um schulzentrum in Radolfzell zu besuchen, die
den Bodenseewein, insbesondere um den Ausstellung von Mooser Künstlerinnen und
mit der Prüfung zur Hauswirtschaftsmeiste- Künstler in den Räumlichkeiten des Rathau-
Gaienhofener Wein. Nach einer geführten rin / zum Hauswirtschaftsmeister endet.
Wanderung durch den Gaienhofener Wein- ses. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszei-
berg von und mit dem Winzer Hans Rebholz ten des Rathauses Moos zugänglich.
Informationen und Anmeldung: Berufs- Öffnungszeiten:
geht es von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr weiter schulzentrum Radolfzell, Alemannenstr. 15,
mit einer Weinprobe auf der Höri-Fähre MS Mo.-Do. 08:00 - 12:00 Uhr
78315 Radolfzell, Tel 07732 989-122, Fax Mi. 14:00 - 18:00 Uhr
Seestern. Zustieg ist in Steckborn um 10:30 07732 989-220, www.bsz-radolfzell.de ; An-
möglich (ohne Wanderung). Die Veranstal- Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
sprechpartner Herr Günther.

Freitag, den 24. Mai 2019 20


Höri-Woche

Frühlingsausstellung
am 25. und 26.Mai 2019
Sa 25.5. 14 bis 19 Uhr
So 26.5. 11 bis 18 Uhr
SSchmuck
chmuck – Cornelia Fetscher und div. Designer
Malerei
M alerei – Monika Braunert
Holzarbeiten
H olzarbeiten für Haus und Garten –
Blickfang, Karin Niggemann

Schmuckwerkstatt Bodensee . Cornelia Fetscher


Hegaustraße 2 . 78345 Moos-Bankholzen
Fon & Fax +49 (0) 7732 95 00 92.
Mobil +49 (0) 173 62 11 997
www.schmuckwerkstatt-bodensee.de
info@schmuckwerkstatt-bodensee.de

Ina Appel im Hesse Museum Gaienhofen. 01.06.2019


Veranstaltungskalender Anmeldung: 07735/440949 14:30 Uhr Öffentl. Museumsführung im Hes-
26.05.2019 se Museum Gaienhofen, ab 6 P.
Gaienhofen 14:30 Uhr Führung: “Reformierte Lebensart 01.06.2019
um 1900 – Einfluss auf Mia und Hermann Bodensee-Kanu-Marathon, Start Iznang
24.05.2019 Hesse in Gaienhofen“ im Hermann-Hes- 02.06.2019
18:00 Uhr BierSeeminar mit Harder Karle auf se-Haus, Hermann- Hesse-Weg 2, Anmel- 11:00 Uhr Führung zur Sonderausstellung
der MS Seestern, Bier & Spass mit den beiden dung Tel. 07735/440653 „Ein Panzer gegen die hässliche Zeit – Hes-
singenden Braumeistern aus dem Schwarz- 26.05.2019 ses Glasperlenspiel im Dritten Reich“ mit Dr.
wald, ab Steg Gaienhofen, ab Steckborn 15:30 Uhr Öffentl. Führung im Museum Ina Appel im Hesse Museum Gaienhofen.
18:10 Uhr, ca. 3 h, VVK Tel. 07735/9999123 Haus Dix Hemmenhofen. Anmeldung Tel. Anmeldung: 07735/440949
25.05.2019 07735/937160 05.06.2019
12:00 Uhr Führung: „Hermann Hesses Gar- 27.-30.05.2019 14:00 Uhr „Die Höri entdecken“ Rundwan-
ten in Gaienhofen: Damals und heute“, PORTRAIT – Malen und Zeichnen. Malkurs derung über die Höri und durch die Wälder
beim Hermann-Hesse-Haus (1907-1912), im Atelier Heidi Reubelt in Horn, www.hei- des Schienerberges mit der Wanderführerin
Hermann- Hesse-Weg 2, Anmeldung Tel. direubelt.de Bärbel Liebermann, Dauer ca. 2 – 3 h, ab 4 P.
07735/440653 30.05.2019 Treffpunkt: Kultur- und Gästebüro Gaienho-
25.05.2019 11:00 Uhr Dorfturnier des Sportvereins Gai- fen, Anmeldung Tel. 07735/9999123
14:30 Uhr Öffentl. Museumsführung im Hes- enhofen auf dem Sportplatz Horn 05.06.2019
se Museum Gaienhofen, ab 6 P. 30.05.-02.06.2019 19:00 Uhr Musikerfahrt „Chris Metzger“
25.05.2019 Partnerschaftstreffen mit den Partnerge- mit der Höri-Fähre MS Seestern ab Steg
16:00 Uhr Führung: „Familie Hesse im ei- meinden in Gaienhofen Horn (bei niedrigem Wasserstand ab Steg
genen Haus (1907-1912)“ Hermann-Hes- 30.05.2019 Gaienhofen), 19:10 Uhr ab Steckborn, ca.
se-Weg 2, Anmeldung Tel. 07735/440653 17:00 Uhr „Musikalische Kostbarkeiten“ Kon- 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Tel.
26.05.2019 zert des Vokalensembles Gaienhofen anläss- 07735/9999123
10:30 Uhr Führung: „Mia Hesse geb. Bernoulli lich der Partnerschaftsfeier in der Kirche St. 06.06.2019
– Gaienhofener Alltag neben Hermann Hes- Johann Horn 9:00 Uhr Kult-Tour: Grenzerfahrungen für
se“, im Hermann-Hesse-Haus, Hermann-Hes- 30.05.2019 Sportlichere nach Stein am Rhein, Treffpunkt
se-Weg 2, Anmeldung Tel. 07735/440653 18:30-22:00 Uhr „Musik unterm Sternenzelt“ Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Infos
26.05.2019 mit angesagten Live-Bands der Region im und Buchung www.kult-tour-bodensee.net
10:00 Uhr Konfirmation im Albrecht-Dü- Hirschen-Garten Horn, nur bei guter Witte- 06.06.2019
rer-Saal der Evang. Schule Schloss Gaienho- rung 18:30-22:00 Uhr „Musik unterm Sternenzelt“
fen 30.05.2019 mit angesagten Live-Bands der Region im
26.05.2019 18:30 Uhr Italienisches Buffet an Bord der Hirschen-Garten Horn, nur bei guter Witte-
14:00 Uhr Öffentl. Führung im Museum Höri-Fähre MS Seestern ab Steg Horn, 18:40 rung
Haus Dix Hemmenhofen. Anmeldung Tel. Uhr ab Steckborn, ca. 2,5 h, Anmeldung 07.06.2019
07735/937160 beim Gästebüro Tel. 07735/9999123 9:30 Uhr Kult-Tour: Mammern/Klingenzell/
26.05.2019 01.06.2019 Eschenz – Kirchen, Kapellen, Kraftplätze,
14:30 Uhr Führung zur Sonderausstellung 10 bis 12 Uhr Internationaler Speziali- Treffpunkt Kultur- und Gästebüro Gaienho-
„Ein Panzer gegen die hässliche Zeit – Hes- tätenmarkt vor dem Böhler–Hörimarkt fen, Infos und Buchung www.kult-tour-bo-
ses Glasperlenspiel im Dritten Reich“ mit Dr. anlässlich des Partnerschaftstreffens densee.net

Freitag, den 24. Mai 2019 21


Höri-Woche

08.06.2019 15.06.2019 Donnerstag, 30.05.2019


Schnupperpaddeln für Jedermann des Ka- 16:00 Uhr Führung: „Familie Hesse im ei- 15 Uhr „Jüdisches Leben am See“ Führung
nu-Clubs Singen ab Vereinsgelände Iznang genen Haus (1907-1912)“ Hermann-Hes- durch das christlich-jüdische Dorf Wangen.
08.06.2019 se-Haus, Hermann-Hesse-Weg 2, Anmel- Treffpunkt: Parkplatz beim Museum Fischer-
14:30 Uhr Öffentliche Museumsführung im dung Tel. 07735/440653 haus Wangen.
Hesse Museum Gaienhofen, ab 6 P. 15.06.2019 Weitere Infos: Tourist-Information Öhnin-
09.06.2019 Segelveranstaltung des Yachtclubs Horn gen, Klosterplatz 1, Tel. 07735 819-20
14:00 Uhr und 15:30 Uhr Öffentliche Füh- 16.06.2019 Freitag, 31.05.2019
rung im Museum Haus Dix Hemmenhofen. 10:00 Uhr Gaienhofer Weinbergführung mit 18:30 Uhr Dämmerschoppen beim Musik-
Anmeldung Tel. 07735/937160 oder dem Winzer Hans Rebholz und anschließen- verein Öhningen im Kirchgarten der Kath.
dix@kunstmuseum-stuttgart.de de Rundfahrt mit Weinprobe auf der Hö- Kirche St- Hippolyt und Verena Öhningen.
09.06.2019 ri-Fähre MS Seestern ab Steg Gaienhofen, Nur bei guter Witterung!
18:30 Uhr Italienisches Buffet an Bord der Hö- Treffpunkt: Parkplatz Höri-Markt, Rückkehr Samstag, 01.06.2019
ri-Fähre MS Seestern ab Steg Horn (bei nied- ca. 13.30 Uhr, Anmeldung beim Gästebüro 14-18 Uhr Besichtigung Privatgarten Christi-
rigem Wasserstand ab Steg Gaienhofen), Tel. 07735/9999123 ne & Johannes Wilhelm in Wangen, Am Reb-
18:40 Uhr ab Steckborn, ca. 2,5 h, Anmel- 16.06.2019 berg 2, nur mit telefonischer Anmeldung,
dung beim Gästebüro Tel. 07735/9999123 10:30 Uhr Führung: „Mia Hesse geb. Bernoul- Tel. 07735 2277
10.06.2019 li – Gaienhofener Alltag neben Hermann Samstag, 01.06.2019
10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst an Hesse“, im Hermann-Hesse-Haus Gaienho- 15 Uhr Kirchenführung in der Petruskirche
Pfingstmontag in der Wallfahrtskirche St. fen, Hermann-Hesse-Weg 2, Anmeldung Tel. Kattenhorn, Glasfenster von Otto Dix, Ein-
Genesius Schienen, gestaltet vom Chörle, 07735/440653 tritt frei.
anschl. Apéro 16.06.2019 Samstag, 01.06.2019
10.06.2019 14:30 Uhr Führung: “Reformierte Lebensart 19 Uhr Dünnele-Abend im Alten Laden in
18:30 Uhr Italienisches Buffet an Bord der um 1900 – Einfluss auf Mia und Hermann Wangen, Kirchplatz 7, Live-Baking & traditi-
Höri-Fähre MS Seestern ab Steg Horn (bei Hesse in Gaienhofen“ im Hermann-Hes- onelle Dünnele vom Bäckermeister.
niedrigem Wasserstand ab Steg Gaienho- se-Haus, Hermann- Hesse-Weg 2, Anmel- Mehr Infos/Anmeldung: 07735 3894
fen), 18:40 Uhr ab Steckborn, ca. 2,5 h, An- dung Tel. 07735/440653 Samstag, 01.06.2019
meldung Tel. 07735/9999123 20:30 Uhr Benefiz Rocknacht im Hexenkeller
11.06.2019 Ausstellungen Öhningen mit Liveband, anschließend Dis-
19:00 Uhr Gin-Tasting mit Katharina Baum, co. Einlass ab 19 Uhr
Weinhaus Baum auf der Höri-Fähre MS See- Hesse Museum Gaienhofen Abendkasse 7 Euro, VVK 5 Euro, Karten VV in
stern ab Steg Horn (bei niedrigem Wasser- Ein Panzer gegen die hässliche Zeit der Grille oder bei den AH-Spielern.
stand ab Steg Gaienhofen), 19:10 Uhr ab Hesses „Glasperlenspiel“ Sonntag, 02.06.2019
Steckborn, Anmeldung beim Gästebüro Tel. im „Dritten Reich“ 9:30 Uhr Translationsfest der Kirchenge-
07735/9999123 Dauer: bis 15.September 2019 meinde Höri in der St. Genesius Kirche in
12.06.2019 Öffnungszeiten: Di-So 10-17 Uhr Schienen
19:00 Uhr Musikerfahrt „Die Lausbuben“ Infos: Hesse Museum Gaienhofen, Sonntag, 02.06.2019
mit der Höri-Fähre MS Seestern ab Steg Tel. 07735/440949, 11 Uhr Floriansfest bei der Freiw. Feuerwehr
Horn (bei niedrigem Wasserstand ab Steg www.hesse-museum-gaienhofen.de, Öhningen, Feuerwehrhaus
Gaienhofen), 19:10 Uhr ab Steckborn, ca. hesse-museum@gaienhofen.de Sonntag, 02.06.2019
2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Tel. 11-17 Uhr Rosen- und Kräuterfest in der
07735/9999123 Museum Haus Dix Hemmenhofen Gärtnerei Denz in Wangen, Hauptstr. 60
13.06.2019 Montag, 03.02.2019
Allegorie und Landschaft - Otto Dix als
14:15 Uhr Literarische Wanderung auf den 14:30 Uhr Blutspende DRK Öhningen,
Lithograf
Spuren von Hermann Hesse, 10 – 25 P., Höri-Strandhalle Wangen
Sonderausstellung im Atelier und Salon
nur bei guter Witterung, Anmeldung Tel. Mittwoch, 5.06.2019
Martha Dix
07735/9999123 9:30-10:15 Uhr „Qigong am See“ am Strand
Dauer: bis 31. Oktober 2019
13.06.2019 des Hotels Residenz in Wangen, Seeweg 2,
Öffnungszeiten: Di-So: 11-18 Uhr
18:30-22:00 Uhr „Musik unterm Sternenzelt“ nur bei trockener Witterung. Für alle Inter-
Infos: Museum Haus Dix Hemmenhofen, Tel.
mit angesagten Live-Bands der Region im essierten, ohne Anmeldung möglich, bitte
07735/937160, www.museum-haus-dix.de,
Hirschen-Garten Horn, nur bei guter Witte- lockere Kleidung,
dix@kunstmuseum-stuttgart.de
rung Donnerstag, 06.06.2019
14.06.2019 14-18 Uhr Freie Besichtigung Privatgarten
9:00 Uhr Kult-Tour: Künstler-Tour: Hermann Christine & Johannes Wilhelm in Wangen,
Hesse, Otto Dix und mehr, Treffpunkt Kul- Veranstaltungskalender Am Rebberg 2, Tel. 07735 2277
tur- und Gästebüro Gaienhofen, Infos und Freitag, 07.06.2019
Buchung www.kult-tour-bodensee.net Öhningen 14-18 Uhr Besichtigung Privatgarten Christi-
15.06.2019 ne & Johannes Wilhelm in Wangen, Am Reb-
12:00 Uhr Pilgern auf Badisch - Pilgertour Sonntag, 26.05.2019 berg 2, nur mit telefonischer Anmeldung,
mit Pfarrer Klaus vom Museum Haus Dix - WAHLEN - Tel. 07735 2277
Hemmenhofen zur Petruskirche Katthen- Sonntag, 26.05.2019 Freitag, 07.06.2019
horn, Anmeldung Tel. 07735/9999123 10-17 Uhr Haustürflohmarkt in Wangen. 19 Uhr Dämmerschoppen beim Verkehrsver-
15.06.2019 Veranstalter: Gäste-Kultur- und Dorfverein ein Schienen vor dem Feuerwehrhaus in
12:00 Uhr Führung: „Hermann Hesses Gar- Wangen am See. Schienen
ten in Gaienhofen: Damals und heute“, Interessierte werden gebeten sich bei Ulla Freitag, 07.06.2019
beim Hermann-Hesse-Haus (1907-1912), Hilgard Tel 07735 - 2508 oder bei Deborah 20 Uhr Jahreshauptversammlung beim
Hermann- Hesse-Weg 2, Anmeldung Tel. Wolf Tel. 07735 -9 38 48 0 anzumelden. FC Öhningen-Gaienhofen im Sportheim
07735/440653 Donnerstag, 30.05.2019 Öhningen, Kirchbergstraße
15.06.2019 11 Uhr Burgfest bei der Ruine Schrotz- Samstag, 08.06.2019
14:30 Uhr Öffentl. Museumsführung im Hes- burg in Schienen. Musikalische Unterhal- Saisonabschluss beim FC Öhningen, Brühl-
se Museum Gaienhofen, ab 6 P. tung mit der Bürgerkapelle Hemmenhofen. station Öhningen, Sepp Schweizer Hütte
Ritterspiele für Kinder. Ritterpfanne, Würste,
Kaffee und Kuchen, Weizenbierbar

Freitag, den 24. Mai 2019 22


Höri-Woche

Samstag, 08.06.2019 9 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen, Stein am Rhein


19 Uhr Pfingstball beim SMYH Wangen in Seeweg 13, Ankunft in Schaffhausen ca.
der Höri-Strandhalle Wangen 15.10 Uhr. Rückfahrt mit dem Kursschiff Altstadtführungen
Sonntag, 09.06.2019 möglich. 26. April - 11. Oktober: Fr 11:30 Uhr
bis Samstag, 22.06.2019 Freitags „Kanu-Abendtour“ Geführte Rhein- 4. Mai - 28. September: zusätzlich Sa 14 Uhr
Pfingstferien mit und ohne Übernachtung tour der Sonne entgegen... bis Gailingen: ab Tourist-Office Stein am Rhein, Oberstadt
auf der Kinder- und Jugendfarm & Reitver- 15:30 Uhr Treffpunkt Bootsscheune Wan- 3,
ein Löwenherz, Öhningen, Unterbühlhof. gen, Seeweg 13, Rückfahrt gemeinsam mit Cinema Schwanen
Infos: 07735 937248 dem Bus Freitag 24. Mai 2019, 20.00 Uhr,
Mit Übernachtung: 09.06.-15.06.19 + 16.06.- Weitere Infos/Anmeldung: „Gräns (Border)“, D ab 16 J., 111 Min
22.06.19, Tel. 07735 440662 Samstag 25. Mai 2019, 20.00 Uhr, „Bohe-
Ohne Übernachtung: „Garten-Rendezvous am Untersee“ - Be- mian Rhapsody“, D ab 6 (12)J., 134 Min
10.06.-14.06.10 + 17.06.-21.06.19 sichtigung von Privatgärten Sonntag 26. Mai 2019, 20.00 Uhr, „Il Mangi-
Mittwoch, 12.06.2019 Wangen: atore di Pietre – Der Steingänger“, Italieni-
9:30-10:15 Uhr „Qigong am See“ am Strand - Natalia Otterbach, Pankratiusweg 2, nach sch/d ab 12(12)J., 109 Min
des Hotels Residenz in Wangen, Seeweg 2, telef. Terminabsprache, Tel. 07735 / 9382010,
nur bei trockener Witterung. große Gartenanlage Museum Lindwurm Führungen: Eine Welt um
Für alle Interessierten, ohne Anmeldung - Fam Flötemeyer, Seeweg 13, Tel. 07735 1850!
möglich, bitte lockere Kleidung, / 440662, ein Bauerngarten auf kleinstem Öffentliche Führung an jedem 3. Samstag,
Samstag, 15. Juni 2019 Raum 14.30 Uhr von April bis Oktober 2019
9:45-12 Uhr Lampionfahrt „Vollmond auf - Juni-Juli: Mediterranner Hanggarten von Kostümführung für Familien an jedem 1.
dem Untersee“. Kanuausflug über den Christine & Johannes Wilhelm, Am Rebberg Sonntag, 14.30 Uhr von April bis Oktober
nächtlichen See. Treffpunkt: Bootsscheue 2, jeden Donnerstag;. 2019
Wangen, Seeweg 13 freitags und samstags nur mit telefonischer Anmeldungen für Museum unter info@mu-
Nur mit frühzeitiger Anmeldung, Tel. 07735 Anmeldung, Tel. 07735 2277 seum-lindwurm.ch, Tel. +41 (0)527412512
440662 Schienen:
Geführte Rheintouren ab Wangen regel- St. Michael und St. Mauritius Kapelle, Am
mäßig von Mai bis Oktober 2019 Käppeleberg 3, Räucherpflanzgarten und
Samstags „Hochrhein Kanutour“ Erlebnis- Kapellenkreuzgarten, Infos: Tel. 077 35 /
tour bis Schaffhausen: 1500 (Michael und Georg Maier)

Dann ließen wir den Abend mit Spielen und Tagesordnung


Vereine Höri Grillen ausklingen.“ 1. Begrüßung durch den Vorstand
Nächster Kindergruppen-Termin: 2. Totenehrung
„Bach-Putzete am Nettenbach von der 3. Bericht des Sportlichen Leiters und der
Quelle bis zu Mündung am internationa- Trainer
len Tag des Mülls“ 4. Bericht des Jugendleiters
Termin: Mittwoch 05. Juni 2019 5. Bericht des Schriftführers
(17 bis ca.19 Uhr) 6. Bericht des Sponsoringleiter
BUND-Kindergruppe: Treffpunkt: um 17 Uhr Wanderparkplatz 7. Bericht des Kassiers
erlebnisreiche Canadierausfahrt am „Kloster Grünenberg“ Ortsausgang Wei- 8. Bericht der Kassenprüfer / Entlastung
ler (Richtung Gaienhofen) rechts abbiegen des Kassiers
Hier die Beschreibung eines der Kinder: Richtung Kloster Grünenberg. 9. Entlastung der Vorstandschaft
„Am 17.5.2019 stach die BUND-Kindergrup- Von dort laufen wir immer am Bach entlang 10. Neufestsetzung der Mitgliedsbeiträge
pe mit mehreren Canadiern in den Boden- nach Iznang und sammeln den Müll am für Jugendliche
see. Martin Lenhart-Höß vom KCS erklärte Ufer. Ende (ca. 19 Uhr): Ortsausgang Iznang 11. Antrag auf Satzungsänderung
den Kindernzunächst das richtige Paddeln. am Fahrradweg Richtung Mooser Strandbad Ergänzung der Satzung um Datenschutz &
Dann fuhren wir in das Naturschutzgebiet (Unter Eichen 48, 78345 Moos-Iznang). Persönlichkeitsrechte gem. Forderung aus der
vor der Mettnau. Ganz leise beobachteten Mitbringen: Gummistiefel, Müllzangen, DSGVO (EU- Datenschutz- Grundverordnung)
wir die Möwen, Schwäne und Blesshühner Arbeitshandschuhe, Trinken, Vesper 12. Ehrungen und Verabschiedungen
auf der Liebesinsel. Die Möwen hatten be- Das Kindergruppen-Team 13. Neuwahlen der Vorstandschaft und
reits Küken. Kassenprüfer
Anschließend tauschten wir unsere Ergeb- 14. Verschiedenes, Wünsche und Anträge
nisse aus und paddelten fröhlich zurück.
Anträge, über die bei der Generalversamm-
lung abgestimmt werden soll, sind bis spä-
testens 31.05.2019 bei der 1. Vorsitzenden,
Einladung zur Generalversammlung des Claudia Späth, Gartenstr. 4, 78337 Öhningen
FC Öhningen-Gaienhofen e.V. schriftlich einzureichen.
Termin: Freitag den 07.06.2019 , 20.00 Uhr Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und
Ort: Im Sportheim des FC Öhningen, Poststr. wünschen der Versammlung einen harmo-
16a, 78337 Öhningen nischen Verlauf.
Herzlich eingeladen sind alle Vereins- und Mit sportlichem Gruß
Ehrenmitglieder sowie Freunde und Gönner Claudia Späth
des Vereins. 1. Vorsitzende, FC Öhningen-Gaienhofen e.V.

Freitag, den 24. Mai 2019 23


Höri-Woche

Wanderzeit: ca. 4,5 Stunden/ ca. 13 km / je


500 HM auf und ab
Treffpunkt 08.00 Uhr P Friedhof Öhningen
zur Fahrt in PKW-Fahrgemeinschaften
nach Dielsdorf, zurück mit Bus und Bahn
Am 14. Mai 2019 – war der bundesweite nach Dielsdorf.
Frühstückstreffen für Senioren Tag des Wanderns Organisation Karl Honsel Tel. 07735-93 82 03
Erinnerung: Wir gehen ins Kino
Termin: 02.06. 2019 - ein supertoller Tag des Schwarzwaldvereis ... am Wahlsonntag 26. Mai
Zeit: 14:30 Uhr für seine Mitglieder, Gäste und Freunde auf
Ort: Parkplatz Pfarrzentrum Weiler der Höri! 2019
Wie besprochen treffen wir uns zu unse- Ja, gewandert wurde auch! Von Öhningen/ nach erledigter Briefwahl außerplanmäßig
rem jährlichen Kinobesuch und freuen Kirche bis Wangen. Entlang „unseres“ Sees, zur
uns schon auf einen schönen Nachmit- durch das Kleinod Kattenhorn bis Wangen. Senioren-Genießer-Wanderung ins Moor
tag. Aber das Fahren zur Abschlusseinkehr mit von Hinterzarten,
Bettina Wieland und Leni Dummel Herbert Löble und seinem Planwagen war
ca. 5-7 km, Höhenmeter ca. 30-40 mit Alt-
dann noch einmal ein ganzes Stück erleb-
stadt-Rundgang und Schlusseinkehr im
nisreicher! Warum?
Schwarzwaldhof;
Weil wir erstens in der Regel nicht zur Ab-
Treffpunkt 08.30 Uhr Bahnhof Radolfzell,
schlusseinkehr fahren und zweitens die
Wir suchen ab sofort für die Grundschu- Fahrt mit dem BW-Ticket, daher Anmel-
„Herzblutführung“ vom echten Hörianer
le Horn für die Mittagspausenbetreuung dung bis zum 19.05.2019 erforderlich bei
Herbert Löble durch die Obstgärten und
für Montag, Dienstag und Donnerstag der Wanderführerin Irmgard Kramme Tel.
mit grandioser Alpensicht vorbei an „seinen“
zwischen 12.15 Uhr und 13:30 Uhr 07732-12126
Bänkle bis auf seine Alm genießen durften.
eine Aufsichtspersonen Kaffee und Kuchen auf der Alm, ein Versu-
Sind sie interessiert? Dann setzen Sie sich cherle vom hauseigenen Most und dann der ... vom Donnerstag 30. Mai -
bitte mit uns in Verbindung! Gummistiefel-Weitwurf auf eine Kuhglocke, Donnerstag 06. Juni 2019
Es bedarf keiner speziellen Vorbildung das Wettmelken und die Butterherstellung
oder Ausbildung. Freude am Umgang mit Verzehr auf frischem Brot, das war schon sind wir auf der 2. Jahres-Etappe auf dem
mit Kindern ist ihre wichtigste Qualifika- eine runde Sache. Panoramaweg im Altmühltal von Eich-
tion. Nein, es gab nur Versucherle vom Most – die städt nach Beilngries unterwegs!
Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Teilnehmer hatten den vollen Spaß total
Einsatzleitung von Hilfe von Haus zu nüchtern! Voranzeige für Karten-Vorverkauf
Haus e.V., Tel. 07735-919012 gerne zur Ja und dazu noch den ganzen Nachmittag ab 14.05.2019
Verfügung. begleitende Musik unseres takt-erfahrenen SEE-Serenade in Wangen am SEE
Hilfe von Haus zu Haus e.V., Kirchgasse 2, Gerhard Telle. am Samstag, den 22. Juni 2019 um 19.30 Uhr
78343 Gaienhofen-Horn, 07735-919012, Herz was willst du mehr? in der Strandhalle/Foyer mit Getränke-Aus-
info@hilfevonhauszuhaus.de Ein herzliches Dankeschön dem Schwarz- schank
waldverein Öhningen für diesen wunder-
schönen Tag. An Zita Muffler, für die Idee/ Wir erleben einen Sommerabend garantiert
Wanderführung sowie an die Hörianer Her- regional handgemacht und handgeblasen,
Bürozeiten: bert Löble und Gerhard Telle – der Tag hätte scharfzüngige Kleinkunst musikalisch ver-
Mo, Di, Do 9-12 Uhr, Mi 14-16 Uhr nicht schöner sein können! eint mit der weithin bekannten
Kirchgasse 2, Gaienhofen-Horn, Wer Fotos sehen möchte, findet diese auf
07735-919012, Facebook-Seite des Schwarzwald-vereins Eingeborenenmusik vom BodenSEE
info@hilfevonhauszuhaus.de Öhningen-Höri und auf unserer Homepage.
www.hilfevonhauszuhaus.de Nachlese von der Teilnehmerin Sylvia Hart- Banholzer - Heizmann - Homburger
Kleinkindgruppen für 1-3 jährige, mann
Mo-Do 8:30 - 12 Uhr Die Wanderung am Sonntag, den zum Preis von 12 Euro bei der Touristik im
Sonnenkäfer in Hemmenhofen: 19.05.2019 wurde wegen Gewittermel- Rathaus von Öhningen und an der Abend-
0152-36294528 dungen abgesagt, wird aber demnächst kasse.
Gänseblümchen in Bankholzen: nachgeholt! Bei uns wird Heimat
0151-23896676 Wir laden ein Mitglieder, Gäste zum Erlebnis!
und Freunde...
... am Freitag 24.05. -
Sonntag 26.05.2019
zur Baden-Württembergische
Freundschaftswanderung
Entlang der Deutschen Uhrenstraße
Unser nächster Clubabend findet zwischen Furtwangen und Rottweil
am Mittwoch den 29.05.2019 um 20 Uhr im Faltblatt als PDF-Download per E-Mail:
Schützenhaus Schützenverein Weiler statt. info@schwarzwaldverein.de
Sie möchten Ihre Modellbahn verkaufen,
dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, ... am Samstag 25. Mai 2019
wir helfen Ihnen gern. Tel.: 01727484101
www.eisenbahnclub-hoeri.de / Auf der Alpenlandroute von Ost nach
E.-mail: Schlumpi@mail.de West, vom Bodensee zum Genfer See
5. Etappe von Regensberg über den
Lägeren nach Baden auf Baldegg;
Mit Rucksackvesper, Fränkli + Pass,
Schlusseinkehr möglich;

Freitag, den 24. Mai 2019 24


Höri-Woche

Vereine Moos

„Leckere Spargel – Leckere Weine“


Wir möchten auf die nächste Veranstaltung Spargelfest am 26. Mai 2019 bei den
aufmerksam machen Bankholzer Joppen
Link Michel
„Die schwäbische Neben vielen anderen Gemüsen wird auf der vorderen
Schwertgosch“ Höri schon seit einigen Jahren auch eine besonders edle
Art angebaut, nämlich leckerer Höri-Spargel. Zu Ehren
„Charmeoffensive“ der „Königin des Gemüses“ findet am Sonntag, den 26.
lautet der Titel des na- Mai in Bankholzen das beliebte Spargelfest statt.
gelneuen LinkMichel Ab 11 Uhr werden am Kindergarten in Bankholzen leckere Spargelgerichte in verschiede-
Programms. Einmal nen Variationen angeboten. Als Vorspeise empfiehlt sich eine cremige Spargelsuppe und da-
mehr widmet sich der mehrfach ausge- nach entweder ein leichter Spargelsalat oder – für den grösseren Hunger - ein Spargelteller
zeichnete Kleinkunstpreisträger dabei mit zweierlei Schinken, Kräuterwaffeln und Sauce Hollandaise. Und da Spargel ohne den dazu
den aberwitzigen Absurditäten des All- passenden Wein nur ein halbes Vergnügen wäre, gibt es tolle lokale Weine aus Bohlinger und
tags, entlarvt das allgegenwärtig „Men- Gaienhofer Lagen vom Weingut Rebholz. Als Dessert wartet eine reichhaltige Kuchen und Tor-
schelnde“ und somit, auf entwaffnend tenauswahl auf unsere Gäste.
selbstironische Art, nicht zuletzt sich Bereits am Samstag beginnen die aufwändigen Vorbereitungen. Rund ein Dutzend Paar fleißi-
selbst. Wer schon immer einmal wissen ger Hände sind notwendig, um ca. 120 kg besten, frisch gestochenen Höri-Spargel zu schälen.
wollte warum Wäschetrockner durchaus Und das braucht seine Zeit. Mehrere Stunden konzentrierte Arbeit vergehen, bis die Spargel
dekorativ sein können, bzw. was Pottwa- sorgfältig von ihren harten äußeren Fasern befreit sind. Danach wird das empfindliche Gut
le und deutsche Vorgärten gemeinsam zum Schutz in feuchte Tücher eingeschlagen und gut gekühlt gelagert. Am Sonntag dann wer-
haben, ist beim LinkMichel gut aufge- den die Spargel vom Küchenteam in verschiedenen Varianten auf den Punkt zubereitet.
hoben. „CHARMEOFFENSIVE“ ist Unter- Bei schönem Wetter wird das Fest in entspannter Atmosphäre unter freiem Himmel stattfin-
haltung für Herz, Hirn und gut trainierte den. Falls es jedoch regnen sollte, so ist bestens vorgesorgt. Dann werden die Leckereien in der
Lachmuskeln. Halle serviert.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen


Kabarettabend in der Die Bereitschaft freiwilliger Helfer und Un-
terstützer werden wir schon jetzt gerne ent-
Torkel in Bankholzen gegen nehmen.
am Samstag 25. Mai 2019 - 20.00 Uhr Auch unser Dorf, insbesondere im Aufstel-
lungsgebiet, sowie entlang des Umzugs-
Eintritt: € 14,00/p.P. Liebe Einwohnerschaft, wegs, soll närrisch geschmückt sein. Das soll
liebe Narrenfreunde, unsere Gäste und uns alle erfreuen.
Karten gibt’s auf dem Rathaus in Moos, ein grosses fasnachtliches Ereignis wirft
Tel. 07732 999617 schon heute seine Schatten voraus. Dieser Event stellt an unseren Verein und
oder bei Frau Inge Schmitz Tel. 07732 6448 Die Narrenzunft Mooser Rettich e.V. ist nächs- seine Mitglieder eine besondere, aber auch
tes Jahr Ausrichter des 45. Höriumzugs. ehrenvolle Herausforderung. Um diesen
Bewirtung übernimmt in gewohnter Weise Mit dem „grossen Freundschaftstreffen der Kraftakt zu bewältigen, sind wir natürlich
das aktive Torkelteam. Narrenvereinigung Hegau-Bodensee“, zu auf die Hilfe und Unterstützung aller Bürger
Wir freuen uns auf Ihrem Besuch. der die Mooser Rettiche seit ihrer Gründung angewiesen, um welche wir Sie schon heute
gehören, wollen wir dieses Ereignis gebüh- bitten möchten.
rend feiern. Gerne nimmt der Narrenrat auch Tipps und
Vom 15. bis 16. Februar 2020 wird Moos Mit- Anregungen entgegen.
telpunkt und Gastgeber von den Hörizünf-
ten sein. Der Höriumzug 2020 soll, nach dem letzten
vor 10 Jahren, für alle Beteiligten, aber vor
Danke ! Folgendes Programm haben wir für dieses allem für unsere närrischen Gäste ein unver-
Bei den Sponsoren die uns tolle Gewinne Ereignis vorgesehen: gessliches Ereignis werden.
für unser Glücksrad gesponsort haben, dem Samstag:
Gasthaus Schiff, dem Landgasthof zum Ster- 13:00 Uhr Narrenbaumstellen am Bürger- Wir möchten Sie gerne über den aktuel-
nen, dem Glaser Gemüsebau aus Iznang, haus durch die Holzer len Stand unserer Vorbereitungen infor-
und der Bäckerei Engelmann möchten wir 15:00 Uhr Holzer-Olympiade im beheizten mieren.
uns noch einmal recht herzlich für die groß- Festzelt
zügigen Spenden bedanken. 19:30 Uhr Warm-up-Party im beheizten Fest- Hierzu laden wir alle aktiven, sowie frei-
zelt mit Livemusik willigen Helfer und Interessierte herzlich
Liebe DLRG´ler, ein.
wir möchten euch gerne zu unserem Wach- Sonntag: Infoveranstaltung: Samstag, 8. Juni 2019
wochenende am 01.06- 02.06.2019 in der 08:45 Uhr Gottesdienst für die Narren in der 16:00 Uhr im Seminarraum der Feuer-
Wachstation in Iznang einladen. Kirche Moos wehr Moos, Gewerbestr. 23
Wir werden gemeinsam Wache machen, 10:00 Uhr Zunftmeisterempfang im Bürger-
Boot fahren gehen, ein paar kleine Übungen haus (nur geladene Gäste) Wir freuen uns auf Sie und bedanken uns
und Spiele organisieren, zusammen kochen, 14:00 Uhr Höriumzug mit ca. 1000 Hästrä- schon jetzt für Ihre Unterstützung.
essen und Spaß haben! gern
Es gibt die Möglichkeit von Samstag auf Im grossen Festzelt und dem närrischen Mit närrischen Grüssen
Sonntag in der Wachstation zu übernachten. Jahrmarkt rund ums Bürgerhaus, sollen die Sandra Hugenschmidt
Anmeldeschluss ist am 29.05.2019 bei Teilnehmer und Zuschauer bewirtet werden. Präsidentin
johanna.peckruhn@gmail.com Narrenzunft Mooser Rettich e.V.

Freitag, den 24. Mai 2019 25


Höri-Woche

Nach Rückkehr der Herren 60 aus Oberes-


chbach traf man dann bei bestem Tennis-
wetter viele Spieler und Spielerinnen der
drei Mannschaften des TC Moos plus Gäste
und Gegnerinnen, Gästen und Zuschauerin-
SC Ba-Mo - SG Magricos Singen 0:1 nen und Zuschauern auf der Anlage.
Eine unglückliche Heimniderlage musste ----------
die Erste gegen die abstiegsbedrohte Mann- Schwarzer Spieltag für die Herren 30
schaft von Magricos Singen einstecken. Die Mit leider nur 5 Spielern ging es zum ersten
einzige Torchance der Gäste im gesamten Auswärtsspiel der Herren 30 des TC Moos
Spiel führte in der ersten Halbzeit zum Füh- nach Dettingen.
rungstreffer. Im zweiten Durchgang war der Nach den ersten 4 Einzeln, am Ball waren
SC zwar spielbestimmend, konnte sich ge- Ingo Müller, Johannes Stegmann, Michael
gen tiefstehende Gäste aber kaum Torchan- Ruhland und Nico Weissmann, stand es 4:0
cen erspielen und so blieb es bei der bitte- für die gastgebenden Dettinger. Auch Jan
ren Heimniederlage. Ein Tennistag mit all seinen Facetten Frilling verlor sein Einzel deutlich, sodass
SC Ba-Mo 2 - SV Markelfingen 2 3:0 U „Wettkampf pur“ hieß es für die Herren 50, man mit einem 0:6 in die Doppel ging. Auch
Unsere Zweite gewinnt kampflos gegen die die es mit der favorisierten zweiten Mann- hier konnten die Doppel Weissmann/Ruh-
Reserve vom SV Markelfingen. Die Gäste aus schaft des TC Konstanz zu tun bekamen. land und Müller/Stegmann (verloren nach
Markelfingen mussten das Spiel kurzfristig Stand es morgens nach den hart umkämpf- tollem Spiel im Match-Tiebrak) leider nicht
am Samstagvormittag wegen Spielerman- ten und langen Einzeln 2:2, so mussten die den Ehrenpunkt holen. So ging es nach ei-
gels absagen! beiden Doppel entscheiden. Hier überzeug- ner herben 0:9 Niederlage etwas gefrustet
te Doppel 1 (Gerd Scherer/ Lars Knoblauch) zurück auf die Höri.
Die nächsten Spiele durch nimmermüden Kampf und Einsatz Jan Frilling MF
Sonntag, 26.05.19 sowie Doppel 2 (Andreas Cyrus, Jörg Hönle) ----------
SV Worblingen - SC Ba-Mo 15 Uhr durch mentale Stärke, gefühlvolle Stopps MONTAGSTREFF
SV Worblingen 2 - SC Ba-Mo 2 17 Uhr und harte Aufschläge zur rechten Zeit! Ein Trotz teilweise, für diese Jahreszeit mehr als
unerwarteter und umkämpfter Sieg, aber kühlen Temparaturen, um die 10 Grad, tra-
Die nächsten Jugendspiele letztendlich verdient. fen sich viele Spieler zum
Freitag, 24.05.19 Wegen der vielen langen Spiele bei den Her- freien Spielen an den letzten beiden Monta-
D1 - SG Reichenau 18 Uhr in Öhningen ren 50 ging es für die Damen 50 erst mit klei- gen. Alle Plätze waren belegt und es machte
SV Litzelstetten - A 19.30 Uhr ner Verzögerung los.......... allen viel Spass.
Samstag, 25.05.19 Jörg Hönle MF Und wie immer: GÄSTE SIND HERZLICH
E1 - SV Worblingen 2 10.30 Uhr in Öhningen WILLKOMMEN!!!!!!!!
D-Juniorinnen - Spfr. Owingen 11 Uhr in Gai- Damen 50 Denn beim TC MOOS ist was los.
enhofen Mit 5:1 besiegten die Damen 50 des TSG
SV Litzelstetten - D2 11.15 Uhr Gaienhofen/Schienerberg.
E2 - FC Hilzingen 2 12.25 Uhr in Gaienhofen Rita Seeberger, Sigrid Trynoga ( im
Sonntag, 26.05.19 Match-Tiebreak), Iris Frilling gewannen ihre
B - SG Reichenau 13 Uhr in Öhningen Einzel. Christiane Mutter verlor ihr Einzel.
SG Markelfingen - C 14.45 Uhr In den Doppeln gewan-
nen Rita Seeberger/ Si-
grid Trynoga, sowie Iris PFINGSTFERIEN 2019
Frilling / Gerda Stegmann
( Match-Tiebreak und für
Gerda ihr erstes Meden- Jugend Tenniscamp des TC MOOS
spiel) hŶƚĞƌĚĞƌ>ĞŝƚƵŶŐĚĞƌ
Gratulation!!! dĞŶŶŝƐƐĐŚƵůĞdŚŽƌƐƚĞŶdĞŝĐŚŐƌćďĞƌ
Am Samstag, den 25.05.2019 findet unser Sigrid Trynoga MF
gemeinsames Ansegeln statt
Dienstag 11.6.2019 – Donnerstag 13.6.2019
Folgender Ablauf ist geplant: HERREN 60 Tennisanlage Mooswald
10:00 Uhr Gemeinsamer Brunch in unserem Eine klare Niederlage (1:8)
Clubhaus gab es leider für die Herren
12:00 Uhr Bei Schönwetter: Auslaufen der Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre
60 bei ihrem Auswärtsspiel Täglich von 10:00 bis 15.30.00 Uhr
Boote aus dem Hafen in Obereschach.
Abends: gemütliches Beisammensein und Heinz Mutter, Günter Try- 'ĞŵĞŝŶƐĂŵĞƐDŝƚƚĂŐĞƐƐĞŶŝŵůƵďŚĂƵƐƵŵĐĂ͘ϭϮ͘ϬϬhŚƌ
Ausklang in unserer Clubhausgaststätte. noga, Wolfgang Seeberger ΦϴϬ͕ϬϬ DŝƚŐůŝĞĚĞƌ
, Bernd Moßbrucker (im ΦϵϬ͕ϬϬ EŝĐŚƚŵŝƚŐůŝĞĚĞƌ
Für diejenigen, die kein Boot im Wasser Match- Tiebreak) Inclusive:dĂŝŶĞƌʹDŝƚƚĂŐĞƐƐĞŶнϭ'ĞƚƌćŶŬ
haben, gibt es wie immer auch Mitfahrgele- Wolfgang Spehr, Jörg Jung- 
genheiten. gunst (im Match-Tiebreak)
Die Kosten für das Abendessen, sowie die
verloren ihre Einzel. Anmeldung bis 26.5.2019 an:
Einzig im Doppel konnten :ƵŐĞŶĚǁĂƌƚŝŶ^ŝŐƌŝĚdƌLJŶŽŐĂ
Kosten der Getränke trägt jeder selber! Wolfgang und Bernd ei-
Beim Frühstück sind wie immer Kaffee, Tee nen Sieg einfahren.
dĞů͘ϬϳϳϯϮͲϵϰϱϴϮϲϴ
und Säfte inklusive. Teilweise zu übermächtig ŽĚĞƌDĂŝůĂŶ͗Ɛ͘ďŽůnjĞŶΛŐŵdž͘ĚĞ
sind einige Vereine, so tra- 
Wir freuen uns auf die gemeinsame Veran- ten z.B. Badenliga Spieler
staltung mit Ihnen und wünschen viel Freu- im letztem Spiel gegen
de und Spaß im Kreise der Clubmitglieder. Kreenheinstetten an, wel-
ches auch mit 1:8 verloren
ging.
Günter Trynoga MF
in Vertretung

Freitag, den 24. Mai 2019 26


Höri-Woche

gen Freitag um 16 Uhr nun die U8 des


Vereine Gaienhofen TC Altbirnau zum 2. Heimspiel auf unseren
Plätzen begrüßen zu dürfen.

Die nächsten Spiele des FC


Öhningen-Gaienhofen (aktive
Mannschaften) sowie der SG
Projekt zur Erneuerung der Höri (Jugendmannschaften) in
Weihnachtsbeleuchtung Gaienhofen :
(Sterne) in Gundholzen und Samstag 25.05.2019
Horn. 11:00 D-Juniorinnen:
Spfr Owingen/Billafingen o.W.
Wir möchten uns noch einmal recht herz- 12:25 E2-Junioren: Timo, Louis, Ben, Jakob, Pino, Julius (von li.)
lich, FC Hilzingen 2
bei allen Privatspendern, Sonntag 26.05.2019 Auch die Neulinge der U12 Mannschaft
der Thüga Energie GmbH Singen, 13:00 III.M.: FC Wahlwies 2 konnten am vergangenen Samstag mit
dem Verein Backhaus-Naturprojekte 15:00 II.M.: 1. FC Rielasingen-Arlen 2 erhobenem Kopf die Plätze in Dettingen
Höri, 17:00 Damen: SV Orsingen-Nenzingen verlassen. Ihr Tennistag endete mit einem
der Volksbank Konstanz, Samstag 08.06.2019 erfolgreichen 3:3 und einem gemeinsamen
der Sparkasse Hegau Bodensee, 13:30 III.M.: SV Markelfingen 2 Mittagessen mit den Gastgebern auf der
der Vereinsgemeinschaft Horner Ver- 16:00 III.M.: SG Magric./Centro P. Anlage des TC Dettingen-Wallhausen. Vie-
eine, Singen len Dank für euren Einsatz und weiterhin
dem Countryclub Liddel Big Horn, Samstag 15.06.2019 viel Erfolg für den nächsten Heimspieltag
und alle Anderen, die zum Gelingen die- 16:00 Damen: FC Uhldingen 2 am Samstag 01.06.2019.
ses Projektes beigetragen haben, Natürlich freuen sich alle Spieler über mög- Die Damen 50 wurden beim TC Moos
bedanken. lichst viele Zuschauer herzlich empfangen. Auch wenn einige
Mit Ihrer Spende haben Sie einen we- Niederlagen trotz großem Einsatz einzu-
sentlichen Beitrag dazu geleistet dass wir stecken waren, verlor das Team den Spaß
uns alle wieder weiterhin der schönen Vatertagsausflug am Spiel nicht. Das Spiel endete 1:5, wo-
Weihnachtsbeleuchtung in unseren Orts- Bewirtung für alle Ausflügler am Clubheim bei 2 Matches erst im Matchtiebreak,
teilen erfreuen können. Am Donnerstag, den 30. Mai 2019 bietet eines davon nach bereits vergebenem
Es es ist eine tolle Wertschätzung unseres der SV Gaienhofen im Rahmen seines 23. Matchball, vom TC Moos gewonnen wurden.
Schaffens. Dorfturniers allen Vatertagsausflüglern am Die noch nachzuspielenden Doppel beim
Herzlichen Dank dafür. Clubheim, Speisen und Getränke zur Stär- TC Dettingen wurden vom Gastgeber
kung an. gewonnen,wobei auch hier der Match-
Andreas Bruttel Es sind alle herzlich willkommen tiebreak die Entscheidung brachte.
1.Vorsitzender Dorfgemeinschaft Die Partie ging mit 4:2 an den TC Dettingen.
Gundholzen e.V. Die Herren 60 konnten an die gute Leis-
Ehemalige AH tung vom vergangenen Wochenende
Wir treffen uns am Donnerstag, den anknüpfen und haben gegen den TC
30.05.2019 (Vatertag) um 11:00 Uhr am Uhldingen mit 4:2 gewonnen. Nachdem
Plätzle in Gaienhofen als Ausgangspunkt die ersten Sätze jeweils stark umkämpft
für gemeisname Wanderung, diese führt waren, wurden die Matches, dank der
uns natürlich auch den den Sportplatz (s.a. Laufstärke unserer Mannschaft, souverän
Dorftunier SVG), wo wir den tag gemütlich gewonnen.
Vatertag und wir feiern mit !!
ausklingen lassen wollen. Das Jedermann-Training fand regen
Ab 10.30 Uhr im Hof des Bürgerhauses in
Natürlich ist auch dieses Mal wieder jeder Zuspruch, so dass das Angebot aus-
Gaienhofen
eingeladen und herzlich willkommen, der geweitet wird. Es findet jeweils mitt-
Ihr braucht ne Pause vom Wandern oder
Lust auf einen gemütlichen Tag im Kreise wochs um 19:00 Uhr für 5€ statt.
habt einfach nur Lust auf ne leckere Wurst
der (ehemaligen) Kollegen hat. Außerdem treffen sich die Hobbyspieler
oder ein saftiges Steak ?
Bis dann. Ich freue mich. zum Dienstagtreff ab 18.00 h.
Ein kühles Helles oder auch nur ne Cola?
Wolfgang Spetzke
Dann kommt einfach vorbei ,wir freuen uns
Die nächsten Spiele:
auf Euch
Freitag 24.05.2019
für kleine Schleckermäuler haben wir noch
16.00 h Junioren U8
Kaffee und Kuchen parat
Heimspiel TCG – TC Altbirnau
Eure Kappegässler Gaienhofen
Samstag 25.05.2019
10.00 h Damen 50
Heimspiel TCG – TC Niedereschach
UNSERE KLEINSTEN GANZ GROSS 13.00 h Herren 60 in Jestetten
Am Freitag zeigten unsere Newcomer
der U8 Mannschaft auf der Tennisanlage
beim Auftaktspiel gegen den TC Liptingen
eine reife Leistung. Sowohl die vier Doppel
als auch die vier Einzel Matches konnten
die Jüngsten des TC Gaienhofen durch
hervorragenden Kampfgeist mit 8:0 für sich
gewinnen. Bei schönstem Wetter genossen
Spieler und anwesende Eltern diesen Tag
und ließen ihn bei Pizza und viel Spaß
ausklingen. Wir freuen uns am heuti-

Freitag, den 24. Mai 2019 27


Höri-Woche

beobachten, was Herr Häberle, der Besitzer


Vereine Öhningen der Bienen, mit ihnen machen würde, denn
er sagte uns, er müsste erst warten, bis sich
die Bienen beruhigt hätten. Dann würde er
sich einfangen.
Am 19. Mai findet der Internationale Mu-
seumstag 2019 statt. Auch das Museum
Fischerhaus beteiligt sich und bietet Ihnen
Hallo, hier bin ich wieder, euer Schwalben- die Möglichkeit das Museum an diesem Tag
nestkind! eintrittsfrei zu den üblichen Öffnungszei-
Vor einiger Zeit hatten wir unseren Blaulicht- ten zu besuchen. Das Museum liegt wunder-
tag, da durften wir die Öhninger Feuerwehr bar am Ufer des Bodensees und ist in einem
anschauen und auch mit dem Schlauch 400 Jahre alten, ehemaligen Fischerhaus
spritzen. Die Polizei war mit einem Einsatz- untergebracht. Es erwarten Sie interessante
wagen da, den durften wir auch ganz genau Fund- und Ausstellungsstücke zum Thema
inspizieren, nur den Rettungswagen konn- Pfahlbau und Paläontologie.
ten wir nicht anschauen, weil Frau Kaiser an Geöffnet ist das Museum von Dienstag bis
diesem Tag nicht kommen konnte. Samstag von 12:30 bis 17:00 Uhr sowie an
Aber am Montag war es endlich soweit, Frau Sonn- und Feiertragen von 14:00 bis 17:00
Daniela Kaiser hat uns mit dem Rettungswa- Uhr. Sie finden das Museum im Seeweg 1
gen im Bauernhofkindergarten besucht! in 78337 Öhningen-Wangen neben der Hö-
Wir waren alle sehr aufgeregt und hatten ri-Strandhalle.
viele Fragen. In 2 Gruppen unterteilt durf-
ten wir alles genau ansehen, anfassen und Am 2. Juni wird das Museum Fischerhaus
auch mal in den Transportsitz sitzen. Ein anlässlich des Welteerbetags 2019 ein-
mutiges Kind durfte auf die Krankentrage trittsfrei zu besichtigen sein. Darüber hi-
Aber dann fanden wir in den Wiesen weitere
liegen, welche wir alle gemeinsam um den naus werden zwei interessante Führungen
bekannte und unbekannte Insekten und an-
Rettungswagen schoben. Das war gar nicht im Museum Fischerhaus angeboten. Die
dere Lebewesen, die vergrößert in den Be-
so einfach, da mussten die Erwachsenen gut Führungen starten um 14 Uhr 15 und um 15
cherlupen erst recht schön und interessant
mithelfen. Uhr 30. Das Museum können Sie zu den üb-
aussahen: Feuerwanzen, Spinnen, eine
Aber am meisten Spaß hat es gemacht, als lichen Öffnungszeiten besuchen. Das Muse-
(tote) Hornisse, Ameisen, Raupen, Marienkä-
wir alle in den Rettungswagen einsteigen um liegt wunderbar am Ufer des Bodensees
fer, Grashüpfer, Tausendfüßler, Wildbienen,
durften, sogar die Sirene durfte ganz kurz und ist in einem 400 Jahre alten, ehemaligen
winzig kleine, weiße Eier – von wem die
aufheulen. Das war toll, wir haben vieles ge- Fischerhaus untergebracht. Es erwarten Sie
wohl waren? Immer wieder tönte es: „Ich
sehen und erfahren. Frau Kaiser hat sich für interessante Fund- und Ausstellungsstücke
hab was Schönes gefunden!“. Alle liefen
uns sehr viel Zeit genommen, dafür möch- zum Thema Pfahlbau und Versteinerungen.
dann hin zum Schauen. Es hat riesig Spaß
ten wir ihr nochmal ganz herzlich danken. Geöffnet ist das Museum von Dienstag bis
gemacht.
Bis bald, euer Schwalbennestkind! Samstag von 12:30 bis 17:00 Uhr sowie an
Sonn- und Feiertragen von 14:00 bis 17:00
So wird’s hoffentlich auch für die BUND Kin-
Uhr. Sie finden das Museum im Seeweg 1
dergruppe B am 7. Juni 2019 sein. Also freut
in 78337 Öhningen-Wangen neben der Hö-
euch drauf und bringt eure Becherlupen mit.
ri-Strandhalle.
Das BUND Kindergruppen-Team
Gudrun – Monika – Hanni – Ulli – Elke

Jugendfeuerwehr Schienen
Einladung zur Jahreshauptversammlung
des DRK -Ortsverein Öhningen- 

Am Freitag den 24.05.2019 um 19.00 Uhr


findet unsere alljährliche Jahreshauptver- 

sammlung im Kaffestüble Kaiser in Öhnin- 

gen statt. 

Wir würden uns freuen Sie als Gast begrü- 

ßen zu dürfen. Am Freitag den 8.Juni 2018 veranstaltet


die Jugendfeuerwehr Schienen Ihren
Tagesordnung: alljährlichen Dämmerschoppen vor dem
1. Begrüßung durch den 1. Vorstand Feuerwehrgerätehaus.
2. Totenehrung
3. Bericht des Bereitschaftsleiter Der Verkehrsverein und die
4. Bericht über die Senioren Gymnastik Jugendfeuerwehr laden Sie herzlich dazu
5. Bericht der Kassiererin ein, diesen Abend mit uns zu verbringen!
6. Bericht der Kassenprüfer
Blühende Wiesen und Insekten 7. Entlastung der Vorstandschaft
8. Wahl der Delegierten Zur musikalischen Unterhaltung spielt der
War das spannend! Auf ihrem Ausflug am Musikverein Schienen!
17. Mai 2019 in die blühenden Wiesen ent- 9. Haushaltsplan 2019
deckte die BUND Kindergruppe A als erstes 10. Ehrungen
einen ausgerissenen Bienenschwarm, der 11. Verschiedenes,Wünsche,Anträge
sich wild herumschwirrend in einem Busch Mit freundlichen Grüßen der Vorstand
sammelte. Leider konnten wir aber nicht Andreas Schmid

Freitag, den 24. Mai 2019 28


Höri-Woche

(Name des Musikvereins), wie auch viele an-


Musikverein dere Kapellen aus dem Bezirk und weitere
Öhningen 1802 e.V. Gäste zum großen Jubiläumsumzug, Beginn
um 13.30 Uhr, mit anschließender „Bloswie-
sä“ eingeladen. Auf der „ Bloswiesä“, einer
Der erste Haustürflohmarkt in Wangen Art Biergarten vor dem Festzelt, stehen drei
am Sonntag,den, 26. Mai 2019 von 10 bis Bühnen zu Verfügung die nach Lust und Lau-
17 Uhr steht bevor. Wir alle sind im Besitz ne für musikalische Beiträge genutzt werden
vieler Dinge, die viel zu schade sind zum können. Hier können sich Musikbegeisterte
wegwerfen, bei uns aber ein Schattendasein in kleinen und großen Gruppen musikalisch
in Schränken, Regalen und Kellern fristen. austoben. Als krönender Abschluss des



Dabei könnte es doch sein, dass ein anderer Tages, ganz im Sinne der Blasmusik, wird
genau dieses Ding braucht oder sucht. Statt gegen 17.30 Uhr „Viera Blech“ im Festzelt
diese Dinge irgendwann resigniert zu ent- aufspielen. Den Ausklang des Festwochen-
sorgen, kann jeder im Dorf am Haustürfloh- endes beim Handwerkerhock am Montag-
markt diese Schätze vor seiner Tür präsentie- 
  abend ab 16 Uhr übernehmen Musikvereine
ren und anbieten, verkaufen, verschenken 
  und die Kapelle „PolkaCabana“. Wir würden
oder tauschen. Möglich sind Dinge des uns freuen, wenn ihr gemeinsam mit uns die
täglichen Gebrauchs aus Küche, Garten 
    Gäste des Musikvereins Worblingen seid.
oder Büro, Bücher, auch kleine Möbel sind      

möglich. Wer an dieser Aktion teilnehmen


möchte, kann sich noch mit Ulla Hilgard (Tel.
07735 - 2508) oder Deborah Wolf (Tel. 07735
- 938 48 0) in Verbindung setzen. Anmeldun- !  "  #

gen aus der Hauptstraße, dem Seeweg, Im $   


Bohl, z.Halde, z. Lände, Pfarrwiesen und der  
Bernhardsgasse sind bereits eingegangen.   
Um einen Überblick zu bekommen, wer  
! Unser aktuelles Programm:
teilnimmt, werden wir am Sonntag im     Montag - Turnhalle in Schienen:
Schaukasten am Rathaus und an der Halle Achtung: Montags-Gruppe von Richard
eine Karte mit roten Punkten aufhängen. ist in der Frühlings- resp. Sommerpause
(Im Hofladen in der Hauptstraße 33 liegen % &'  (   *  #+ – Start des neuen Kurses geben wir be-
Handzettel aus.) Wir freuen uns auf weitere % ,   -  . +
kannt!
Anmeldungen und am 26.Mai auf eine rege 19.00h – 20.30h Ganzheitliches Körper-
Teilnahme, anregende Gespräche und viele training mit Richard Geitner – Nähere In-
Besucher. formationen und Anmeldung bei Richard
Geitner Tel.: 0 77 35 – 26 75 AB bzw. Email:
richard-geitner@t-online.de bzw. Home-
page www.richard-geitner.de
Donnerstag – Turnhalle in Schienen:
10.00h – 11.00h Medizinisches Qigong –
Chinesische Heilgymnastik mit Richard
Einladung zum Burgest am 30. Mai 2019 Geitner – Nähere Informationen und Anmel-
Reiterferien und Kinderbetreuung auf (Christi Himmelfahrt) dung bei Richard Geitner Tel.: 0 77 35 – 26
der Kinder- und Jugendfarm Löwenherz t ab 11.00 Uhr bei der Ruine Schrotzburg 75 AB bzw. Email: richard-geitner@t-online.
Tägliche Kinderbetreuung und Reitunter- t Musikalische Unterhaltung mit der Bür- de bzw. Homepage www.richard-geitner.de
richt auf der Farm in den Ferien von 10- gerkapelle Hemmenhofen Montag – Turnhalle in Öhningen:
18:00 Uhr, sowie Reitunterricht, Ausritte t Ritterspiele für dieKinder. 18.15h – 20.00h Freizeitvolleyball mit Siglin-
können unabhängig von den Reiterferien t Ritterpfanne, Würste, Kaffee und Ku- de Sterk
immer direkt bei uns gebucht werden. In chen, Weizenbierbar Mittwoch – Turnhalle in Öhningen:
allen unseren Freizeiten werden die Kinder Verbringen Sie ein paar gemütliche Stunden 17.00h – 18.00h Die Fünf Esslinger mit Ant-
und Jugendlichen rund um die Uhr von rei- bei uns oder legen Sie eine Wanderrast bei je Zangemeister (Infos und Anmeldung bei
terlich- und pädagogisch, sowie erlebnispä- uns ein. Wir freuen uns auf Sie! Antje Zangemeister Tel.: 01 51 – 17 32 78 15
dagogisch ausgebildetem Personal betreut. Ihr Musikverein Schienen e.V. bzw. Email: antje.zangemeister@web.de)
Pfingstferien 18.15h – 19.15h Gymnastik mit Siglinde
Reiterferien mit und ohne Übernachtung, Sterk
Kinderbetreuung und Reitunterricht 111 Jahre Musikverein Worblingen 1908 Donnerstag – Turnhalle in Öhningen:
jeweils 10-13 Uhr, 15-18 Uhr oder 10-18 Uhr e. V. vom 24. bis 27. Mai 19.00h – 20.15h Yoga Meets Pilates mit Anet-
möglich. Kosten halbtags 30 € und ganztags Wir, der Musikverein Schienen sind dieses te Hermann-Hess (Infos und Anmeldung bei
70 € für Gäste. Jahr Teil des großen Festwochenendes des Anette Hermann-Hess Tel.: 0 77 35 – 93 77 92
Reiterferien o. Übernachtung Musikverein Worblingen 1908 e.V. das bzw. Email: HP-Anette.Hermann@gmx.de )
Mo.- Fr. 5 Tage anlässlich des 111-jährigen Jubiläums des Infos zur Laufgruppe über heike.schmid@
1. Woche: 10.06.-14.06.2019 - 5 Tage 350 € Vereins stattfindet. hoeri1.de
2. Woche: 17.06.-21.06.2019- 5 Tage 350 € Gefeiert wird vom 24. bis 27. Mai auf dem
Tägl. Kinderbetreuung von 10-18 Uhr, Festgelände Oberwiesen in Worblingen.
inkl. 2 x Reiten und Mittagessen 350 € Der Musikverein Worblingen hat sich hierfür Verkehrsverein Schienen
Anmeldung ausschließlich unter: https:// einiges überlegt. Der Bieranstich mit offiziel- Dämmerschoppen in Schienen
loewen-herz.reitbuch.com ler Eröffnung am Freitag ab 18.00 Uhr wird Am Freitag, den 7. Juni 2019 findet vor dem
Reiterferien mit Übernachtung von Musikvereinen umrahmt, bevor gegen Feuerwehrhaus in Schienen um 19:00 Uhr
So.-Sa. 7 Tage 20.30 Uhr die Froschenkapelle Radolfzell unser erster Dämmerschoppen statt.
1. Woche: 09.06.-15.06.2019 - 7 Tage 520 € den musikalischen Auftakt ins Festwochen-
Die Bewirtung hat die Jugendfeuerwehr von
2. Woche: 16.06.-22.06.2019- 7 Tage 520 € ende übernimmt. Der Samstagabend steht
ganz im Sinne der Brassmusik. Mit „Blaska“, Schienen übernommen.
2 x Reitunterricht täglich à 2 Reiteinheiten
(Platz und Gelände) (à jeweils 3 Std.) Aus- „Jack Russel’s Halsbänd“ und als Höhepunkt Zur musikalischen Unterhaltung spielt für
bildung rund um`s Pferd und auf dem Pferd. des Abends „Die Brasserie“ wird bei der Sie der Musikverein Schienen e.V.
Mit Übernachtung in Stockbetten im Reiter- Brassnight so richtig angeheizt. Unser per- Dieter Jäckel
stüble. sönliches Highlight ist der Tag der Blasmusik 1. Vorsitzender
Buchung über unseren Reiseveranstalter: am Sonntag mit dem Bezirksmusikfest des
www.aventerra.de Bezirks Schienerberg. Hierfür sind wir vom Ende des redaktionellen Teils

Freitag, den 24. Mai 2019 29


Wir suchen ab sofort für die Betreuung unseres Ferienhauses
(zwischen Iznang und Gundholzen)
zuverlässige und flexible Hilfe
zur Durchführung der jeweiligen Endreinigung nach Abreise
der Feriengäste.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Tel. 0172-7117480

Wir suchen für unsere Standorte in Konstanz


und Überlingen

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
zur Unterstützung unserer Anwälte bei sämtlichen
administrativen Angelegenheiten des gewerblichen
Rechtsschutzes.
Wir bieten:
Sehr gute Bezahlung, intensive Einarbeitung,
selbständiges Arbeiten, moderne Arbeitsumgebung,
Gleitzeit, Online-Akte, regelmäßige Teambesprechungen,
internationale Ausrichtung auf Wunsch.
Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns unter:
nicole.daub@kanzlei-daub.de
www.kanzlei-daub.de
Praxisgemeinschaft
Iris Weisenburger
Dr. med. Marie-Luise Mäder
Dr. med. Jürgen Mäder
Ärzte f. Innere und Allgemeinmedizin/Allergologie
Hauptstr. 200 A, Gaienhofen, Tel.: 07735 / 6 33, 93 76 70
Rezepttelefon: 939 919, info@praxisamsee.com

Vom 31.05. - 14.06.2019 ist die Praxis Dres. Mäder und vom 11.06. -
21.06.2019 die Praxis Weisenburger jeweils nur für Notfälle geöffnet.
Die Notfallversorgung für die jeweiligen Praxen übernehmen
Dr. Kati Zöfelt sowie Dr. Karin Rothacher.

Am 21.06.2019 bleibt die Praxis am See komplett geschlossen.


Vertretung übernimmt die Arztpraxis Dr. W. Schöller in Moos,
Telefon 0 77 32 / 9 43 73 90.

Mittwoch, 29. Mai 2019 von 09.00 bis 17.00 Uhr Exklusives EFH WORBLINGEN
Freitag, 31. Mai 2019 von 09.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, 1. Juni 2019 von 10.00 bis 15.00 Uhr
Nähe Höri, eins. angeb. wie neu, Bj. 2016,
143 m² Wfl., Doppelcarport, FBH, Solar,
elektr. Rollläden u.v.m., EA-A 45 kWh, nur € 449.500

Gottlieb - Daimler - Straße 7


k.hard50@web.de

Tel.: 0 77 31 - 91 77 86
78239 Rielasingen-Worblingen

Haushaltsauflösungen
(mit Verwertung)
Entrümpelungen
Umzüge & Transporte
erledigt für Sie
P. Güntert 78315 Radolfzell
Tel.: 0 77 32/5 70 36

Suche Nachmieter für DHH in Öhningen-Wangen


K UNST & A NTIQUITÄTEN
Wir sind lfd. an Einlieferungen von Kunstobjekten des 15.-20.
160 m² Wohnfl., ruhig gelegen. Ideal für Ehepaar, die

Jhdts. für unsere erfolgreichen Auktionen mit internationaler


großzügiges Wohnen lieben. Mit 1 Garage und 2 Stellplätzen.

Beteiligung interessiert. Besuchen Sie uns oder senden Sie


Frei ab Aug. - Sept. 2019. Näheres auf Anfrage.

Fotos Ihrer Objekte für eine unverbindliche Beratung. Gerne


Zuschriften erbeten unter Chiffre Nr. 5493282
kommen wir auch nach tel. Absprache zu Ihnen nach Hause. an Primo Verlag, Meßkircher Str. 45, 78333 Stockach
Auktionshaus Geble GbR
Schützenstr. 15
78315 Radolfzell
T. 07732 /97 11 97
Fax 07732 /97 11 98 Südtirol
www.auktionshaus-geble.de | info@auktionshaus-geble.de Lüsen, gr. FeWo 2 - 5 Pers., Bauernhof,
ideal f.Wanderg, super Ausblick, Ü € 25,-- p.P.
Näheres a. Anfr. Tel. 0049 174 728 99 30
Email: jutta.baer16@web.de

Suche ab sofort
bezahlbare Ferienwohnung zur Miete
für mehrere Monate (w./mit kl. Hund)
Tel. 0163 8680823
Raumausstattung
Parkett
Z
Teppichstudio
IE

Gardinen
D

Polsterei
Teppichböden
Bismarckstraße 2 • Radolfzell
Sonnenschutz Tel. 0 77 32/ 20 65

www.diez-fussbodentechnik.de

Farbliche
Raumgestaltung
Fassadenanstriche
Tapezierarbeiten
Lackierarbeiten

Hans-Peter Mayer, Malermeister


Gaienhofen-Hemmenhofen • Tel. 07735 -3304

Zum Böhlerberg 5/1 • 78315 Radolfzell-Stahringen • Tel. 07738/1557


www.rohrreinigung-hirling.de • info@rohrreinigung-hirling.de

Bis zu 50 % weniger Energie-


verbrauch und damit 50 %
Kostenersparnis sind mach-
Neuzugänge Der neue
bar. Sprechen Sie uns an, und
lassen Sie sich unverbindlich
beraten!
Škoda T-Cross
Jahres- jetzt bei uns!
wagen
Lassen Sie sich überraschen!
Autohaus Autohaus

Inh. Bernd Brodmann, 78476 Allensbach Inh. Bernd Brodmann, 78476 Allensbach
Tel. 07533/802-0 www.brodmann.de Tel. 07533/802-0 www.brodmann.de

Das könnte Ihnen auch gefallen